Home | Impressum | Kontakt
Login

Eminem
Encore

Album
Jahr
2004
3.78
45 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
21.11.2004 (Rang 5)
Zuletzt
10.04.2005 (Rang 85)
Peak
1 (1 Woche)
Anzahl Wochen
21
1191 (1587 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 21
DE
Peak: 1 / Wochen: 38
AT
Peak: 2 / Wochen: 23
FR
Peak: 1 / Wochen: 42
NL
Peak: 2 / Wochen: 40
BE
Peak: 2 / Wochen: 45 (V)
Peak: 8 / Wochen: 27 (W)
SE
Peak: 2 / Wochen: 15
FI
Peak: 4 / Wochen: 14
NO
Peak: 2 / Wochen: 15
DK
Peak: 2 / Wochen: 31
IT
Peak: 6 / Wochen: 29
ES
Peak: 30 / Wochen: 10
PT
Peak: 8 / Wochen: 10
AU
Peak: 1 / Wochen: 29
NZ
Peak: 1 / Wochen: 24
Tracks
CD
12.11.2004
Aftermath / Shady / Interscope 986 488-4 (UMG) / EAN 0602498648841
1
Curtains Up
0:46
6
5:17
7
4:07
9
Paul [Skit]
0:32
10
5:13
12
Em Calls Paul [Skit]
1:11
19
Final Thought [Skit]
0:30
Eminem
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hi! My Name Is
Eintritt: 02.05.1999 | Peak: 29 | Wochen: 7
02.05.1999
29
7
Forgot About Dre (Dr. Dre feat. Eminem)
Eintritt: 05.03.2000 | Peak: 37 | Wochen: 16
05.03.2000
37
16
The Real Slim Shady
Eintritt: 25.06.2000 | Peak: 2 | Wochen: 32
25.06.2000
2
32
The Way I Am
Eintritt: 15.10.2000 | Peak: 19 | Wochen: 17
15.10.2000
19
17
Stan (Eminem feat. Dido)
Eintritt: 10.12.2000 | Peak: 1 | Wochen: 26
10.12.2000
1
26
Rock City (Royce Da 5'9" feat. Eminem)
Eintritt: 07.04.2002 | Peak: 37 | Wochen: 11
07.04.2002
37
11
Without Me
Eintritt: 26.05.2002 | Peak: 1 | Wochen: 29
26.05.2002
1
29
Hellbound (Eminem, J-Black & Masta Ace)
Eintritt: 02.06.2002 | Peak: 85 | Wochen: 1
02.06.2002
85
1
Cleanin' Out My Closet
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 5 | Wochen: 25
06.10.2002
5
25
Lose Yourself
Eintritt: 15.12.2002 | Peak: 1 | Wochen: 57
15.12.2002
1
57
Sing For The Moment
Eintritt: 13.04.2003 | Peak: 8 | Wochen: 19
13.04.2003
8
19
Just Lose It
Eintritt: 14.11.2004 | Peak: 1 | Wochen: 17
14.11.2004
1
17
Like Toy Soldiers
Eintritt: 06.02.2005 | Peak: 3 | Wochen: 15
06.02.2005
3
15
Mockingbird
Eintritt: 08.05.2005 | Peak: 14 | Wochen: 14
08.05.2005
14
14
Ass Like That
Eintritt: 07.08.2005 | Peak: 25 | Wochen: 13
07.08.2005
25
13
When I'm Gone
Eintritt: 01.01.2006 | Peak: 7 | Wochen: 20
01.01.2006
7
20
Smack That (Akon feat. Eminem)
Eintritt: 19.11.2006 | Peak: 3 | Wochen: 28
19.11.2006
3
28
Crack A Bottle (Eminem / Dr. Dre / 50 Cent)
Eintritt: 22.02.2009 | Peak: 4 | Wochen: 19
22.02.2009
4
19
We Made You
Eintritt: 03.05.2009 | Peak: 4 | Wochen: 21
03.05.2009
4
21
Beautiful
Eintritt: 31.05.2009 | Peak: 44 | Wochen: 2
31.05.2009
44
2
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
Not Afraid
Eintritt: 23.05.2010 | Peak: 2 | Wochen: 38
23.05.2010
2
38
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 1 | Wochen: 50
04.07.2010
1
50
No Love (Eminem feat. Lil Wayne)
Eintritt: 24.10.2010 | Peak: 39 | Wochen: 8
24.10.2010
39
8
I Need A Doctor (Dr. Dre feat. Eminem & Skylar Grey)
Eintritt: 20.02.2011 | Peak: 33 | Wochen: 15
20.02.2011
33
15
My Life (50 Cent feat. Eminem & Adam Levine)
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 36 | Wochen: 3
09.12.2012
36
3
Berzerk
Eintritt: 08.09.2013 | Peak: 9 | Wochen: 14
08.09.2013
9
14
Survival
Eintritt: 27.10.2013 | Peak: 13 | Wochen: 6
27.10.2013
13
6
Rap God
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 31 | Wochen: 2
03.11.2013
31
2
The Monster (Eminem feat. Rihanna)
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 1 | Wochen: 23
10.11.2013
1
23
Guts Over Fear (Eminem feat. Sia)
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 30 | Wochen: 4
31.08.2014
30
4
No Favors (Big Sean feat. Eminem)
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 55 | Wochen: 1
12.02.2017
55
1
Revenge (P!nk feat. Eminem)
Eintritt: 22.10.2017 | Peak: 40 | Wochen: 1
22.10.2017
40
1
Walk On Water (Eminem feat. Beyoncé)
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 5 | Wochen: 10
19.11.2017
5
10
Untouchable
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 70 | Wochen: 1
17.12.2017
70
1
River (Eminem feat. Ed Sheeran)
Eintritt: 24.12.2017 | Peak: 2 | Wochen: 26
24.12.2017
2
26
Remind Me
Eintritt: 24.12.2017 | Peak: 24 | Wochen: 1
24.12.2017
24
1
Majesty (Nicki Minaj feat. Eminem & Labrinth)
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 56 | Wochen: 1
19.08.2018
56
1
Lucky You (Eminem feat. Joyner Lucas)
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 2 | Wochen: 9
09.09.2018
2
9
The Ringer
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 3 | Wochen: 3
09.09.2018
3
3
Fall
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 7 | Wochen: 8
09.09.2018
7
8
Killshot
Eintritt: 30.09.2018 | Peak: 30 | Wochen: 2
30.09.2018
30
2
Venom
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 47 | Wochen: 5
14.10.2018
47
5
Homicide (Logic feat. Eminem)
Eintritt: 12.05.2019 | Peak: 12 | Wochen: 3
12.05.2019
12
3
Godzilla (Eminem feat. Juice WRLD)
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 4 | Wochen: 15
26.01.2020
4
15
Those Kinda Nights (Eminem feat. Ed Sheeran)
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 12 | Wochen: 2
26.01.2020
12
2
Darkness
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 13 | Wochen: 2
26.01.2020
13
2
Last One Standing (Skylar Grey feat. Polo G, Mozzy & Eminem)
Eintritt: 10.10.2021 | Peak: 48 | Wochen: 1
10.10.2021
48
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Marshall Mathers LP
Eintritt: 04.06.2000 | Peak: 2 | Wochen: 74
04.06.2000
2
74
The Slim Shady LP
Eintritt: 02.07.2000 | Peak: 77 | Wochen: 15
02.07.2000
77
15
The Slim Shady LP [Special Edition]
Eintritt: 04.02.2001 | Peak: 25 | Wochen: 12
04.02.2001
25
12
The Eminem Show
Eintritt: 09.06.2002 | Peak: 1 | Wochen: 74
09.06.2002
1
74
Eminem Is Back
Eintritt: 21.03.2004 | Peak: 24 | Wochen: 6
21.03.2004
24
6
Encore
Eintritt: 21.11.2004 | Peak: 1 | Wochen: 21
21.11.2004
1
21
Curtain Call - The Hits
Eintritt: 18.12.2005 | Peak: 5 | Wochen: 32
18.12.2005
5
32
Eminem Presents The Re-Up
Eintritt: 17.12.2006 | Peak: 9 | Wochen: 13
17.12.2006
9
13
Relapse
Eintritt: 31.05.2009 | Peak: 2 | Wochen: 24
31.05.2009
2
24
Recovery
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 1 | Wochen: 44
04.07.2010
1
44
The Marshall Mathers LP 2
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 1 | Wochen: 24
17.11.2013
1
24
Revival
Eintritt: 24.12.2017 | Peak: 1 | Wochen: 23
24.12.2017
1
23
Kamikaze
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 1 | Wochen: 39
09.09.2018
1
39
Music To Be Murdered By
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 1 | Wochen: 44
26.01.2020
1
44
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.78

45 BewertungenEminem - Encore
12.11.2004 17:26
Endlich ist es draussen, das langersehnte vierte Eminem-Album "Encore". Wer erwartet, dass Encore alle seine Vorgänger-Alben in den Schatten stellt, wird je nach dem enttäuscht sein.
Ich finde, es erreicht nicht ganz die Qualität von "The Eminem Show" und "The Marshall Mathers LP", doch es ist immer noch ein wahnsinnig gutes Album.
Eminems Stil hat sich ziemlich verändert. Eminem rappt nicht mehr so besessen und agressiv wie früher. Dafür kann er bei diesem Album mit sehr guten Gesangparts überzeugen.

@frankenstein
könntest du bei deinen Reviews nicht mal was Anderes schreiben, als dass die Hip Hop Hörer Leid tun? Das geht mit der Zeit auf den Wecker, denn du tust mir Leid, wenn du nicht einsiehst, dass es Leute gibt, die etwas gut finden was nicht deinem Geschmack entspricht...
13.11.2004 23:29
Leise Enttäuschung. Mehr Durchschnittsware als wahre Perlen...
14.11.2004 11:16
Ein super album!!!
Hat fast nur klasse songs auf der cd!
hat jedoch auch unnötige songs wie "Ass Like That" oder
"Big Weenie" auf der cd!

Wer das album mit bonus cd kauft, hat noch drei zusatzsongs
von Eminem, die ihm geklaut wurden und auf "Straight From The Lab"
verkauft wurden!

@ Rizzo
Ich muss dich daran erinnern, dass das album dienstagabend erst vie(!) täge in den plattenläden stand!!!
daher ist platz fünf recht gut !!!
14.11.2004 18:32
Schrott
17.11.2004 16:35
Dieses Album ist verfl***te Kommerzscheisse!!! Nur weil jemand Eminem heisst, muss man keinen Erfolg haben!! Deshalb habe ich mich sehr gefreut, das er es NICHT auf die 1 geschafft hat!!
18.11.2004 12:45
echt hip hop zum abwinken
18.11.2004 15:25
Kann nur beipflichten, er hat seinen Biss verloren, jetzt zockt er nur noch ab! Kommerz pur! Das "Eminen is back"-Teil und die D12-Scheisse waren ja schon für'n Arsch. Deshalb vielleicht auch nur der 5. Platz...
23.11.2004 19:17
jetzt is ja doch na platz 1!!! hät mi scho chli verwunderet wens es nöd gschaft hät
28.11.2004 02:01
hoffentlich nicht das letzte Album....
28.11.2004 10:53
das eminmen album ist wieder ordentlich mit ideen und guten songs bestückt. kommt aber nicht an den vorgänger ran.
24.12.2004 19:56
YEAH!!!!
ig finge zwar ou dass the eminem show besser gsi isch aber hei....
im Gägäsatz zur Miss Spears isch är i dene viune Erfolgsjahr nid SOOO töif gsunkä....
Äs höchs Lob!!
20.01.2005 09:17
Das Album ist gut, aber kommt nicht an die Vorgängeralben von Eminem heran.
20.01.2005 13:58
06.03.2005 11:10
Ist einfach nicht meine Musik. Ausserdem hätte es als Singles bessere Songs drauf gehabt als "Just lose it" und "Toy soldiers". So z.B. "Mockingbird" oder "Crazy in love"...
22.03.2005 12:23
scheiss eminem

scheiss kommerz.. die wo settige scheiss lose, tümer no fasch leid!! meine si sig huere di geilschte wiu si musig vo angäbleche coole gängschter lose!! PINLECH
13.04.2005 21:52
ausser spesen nix gewesen ...
31.05.2005 22:48
...weniger...
10.06.2005 11:10
Eifach Geil.
Super Duper.
08.08.2005 20:09
Es ist ein Klasse Album, aber wenn er jetzt aufhört werden die Leute den namen Eminem so schnell vergessen wie er erschienen ist

Eminem 4ever
17.08.2005 19:48
Also ich fand die alten sachen von em irgenwie besser, da hatte er mehr gefühl beim rappen und hatte etwas zu sagen (zb the way I am), usw... nicht nur MJ fertig machen!!

11.09.2005 13:11
***** geil!!
eminem forever
24.09.2005 16:52
von mir bekommt ENCORE ne 5. es ist zwar nicht so geil wie THE EMINEM SHOW aber ich finds besser als das 2.Album THE MARSHALL MATHERS LP. aber es stimmt, es sind einige songs darauf die echt scheisse sind:
RAINMAN
BIG WEENIE
MY FIRST SINGLE
ASS LIKE THAT
aber auch jede menge echt geile wie z.b.:
LIKE TOY SOLDIERS
MOSH
YELLOW BRICK ROAD
MOCKINGBIRD
PUKE
CRAZY IN LOVE
ENCORE
sind meine faves!

aber die bonus cd ist um einiges besser!!!
25.09.2005 12:14
gutes Album aber kommt nicht an seine Vorgänger heran
05.12.2005 21:35
ned schlecht! aber eis vu da weniger erfolgricha vum eminem
28.12.2005 19:20
naja. Just Lose It ist das beste LIed auf diesen Album die anderen mag ich nicht besonders
29.09.2006 18:13
Auch hier alles Top
07.10.2006 21:05
shit. nicht so gut!
10.02.2007 23:26
Gutes Album von Eminem.
11.02.2007 11:49
sein bisher schwächstes Album
12.02.2007 16:53
...kann man vergessen...
14.08.2007 17:29
geht so
17.09.2007 21:57
gutes album, jedoch nicht sein bestes album - man hört den ein oder anderen lückenfüller klar raus
Gute CD aber es gibt eindeutig bessere von ihm!!
Does not even come close to his previous efforts as an album. To Hit'N'Miss for me.
gutes album, nicht ganz so stark wie seine vorgänger
schwache Singles, mäßige Tracks..
Hier war der Zenit wohl überschritten. Einige echt starke Lieder, aber überwiegend langweilig. Alles klingt ähnlich, auch wenn die Arrangements eigentlich nicht schlecht sind. - 3.52*

Highlights: Never Enough, Puke, Spend Some Time, Crazy In Love, Encore
at this stage, eminem just seemed to sound so bored with everything. his raps aren't inventful, they're monotonous, not even creative. it just seems like a real letdown. there are few standouts, i like toy soldiers and crazy in love, my 1st single is alright but the majority of the album is a pile of junk. would be a 2.5 for me
soilde, mir fehlt dennoch der persönliche schliff.
amazing and well worked
etwas schwächer als die drei Vorgänger, trotzdem ein sehr gutes Album!
Für Eminem echt schwaches Album.
My 1st Single, Big Weenie und allen voran das grausame ASS LIKE THAT sind echt schlimm! Just Lose It, Like Toy Soldiers und Never Enough sind dafür stark.
Ich komm nur auf 3.
"Die Fehler sind offensichtlich. Eminem hat durchdachte Kritik und Psycho-Tracks eingetauscht für schlechten Humor, banale Arrangements und weniger beeindruckende Rap-Performances. Vernichtend? Mitnichten, denn egal, was der Mann macht, irgendwo trifft er doch immer. Und auch diesmal finden sich unter vielen Downs auch einige unübersehbare Ups, die an seine besten Momente auf den Vorgängern heranreichen."

von http://www.musicmaniac.at
Gutes Album vom Meister
Nicht mehr ganz so Rund wie die beiden Meisterwerke davor. Dennoch gibt es wieder einige Highlights. Mit Just Lose It und Ass Like that wieder typische ironische Tracks in Slim Shady Manieren. Mosh ein sozialkritischer Song der damals für ein paar Schlagzeilen sorgte. Mit Mockingbird befindet sich sogar eine echte Perle auf dem Album. Abgesehen davon ist der Rest eher Durchschnitt. Gut gefallen hat mir noch das Outro Encore mit Dr. Dre und 50 Cent im Gepäck.