Home | Impressum | Kontakt
Login

Falco
Einzelhaft

Album
Jahr
1982
5.52
33 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 19 / Wochen: 20
AT
Peak: 1 / Wochen: 42
SE
Peak: 45 / Wochen: 3
NZ
Peak: 45 / Wochen: 2
Tracks
LP
1982
GIG 222 107
Falco
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Der Kommissar
Eintritt: 31.01.1982 | Peak: 2 | Wochen: 10
31.01.1982
2
10
Junge Roemer
Eintritt: 10.06.1984 | Peak: 24 | Wochen: 3
10.06.1984
24
3
Rock Me Amadeus
Eintritt: 02.06.1985 | Peak: 2 | Wochen: 20
02.06.1985
2
20
Vienna Calling
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 7 | Wochen: 11
20.10.1985
7
11
Jeanny Part I
Eintritt: 29.12.1985 | Peak: 1 | Wochen: 16
29.12.1985
1
16
The Sound Of Musik
Eintritt: 27.07.1986 | Peak: 11 | Wochen: 8
27.07.1986
11
8
Coming Home (Jeanny Part 2, ein Jahr danach)
Eintritt: 02.11.1986 | Peak: 3 | Wochen: 9
02.11.1986
3
9
Wiener Blut
Eintritt: 11.09.1988 | Peak: 24 | Wochen: 5
11.09.1988
24
5
Mutter, der Mann mit dem Koks ist da (T»MA a.k.a. Falco)
Eintritt: 26.05.1996 | Peak: 30 | Wochen: 5
26.05.1996
30
5
Out Of The Dark
Eintritt: 05.04.1998 | Peak: 3 | Wochen: 23
05.04.1998
3
23
Egoist
Eintritt: 11.10.1998 | Peak: 19 | Wochen: 15
11.10.1998
19
15
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Falco 3
Eintritt: 27.10.1985 | Peak: 1 | Wochen: 24
27.10.1985
1
24
Emotional
Eintritt: 09.11.1986 | Peak: 5 | Wochen: 9
09.11.1986
5
9
Wiener Blut
Eintritt: 18.09.1988 | Peak: 12 | Wochen: 6
18.09.1988
12
6
Out Of The Dark (Into The Light)
Eintritt: 15.03.1998 | Peak: 4 | Wochen: 25
15.03.1998
4
25
The Final Curtain - The Ultimate Best Of
Eintritt: 07.03.1999 | Peak: 6 | Wochen: 14
07.03.1999
6
14
Hoch wie nie
Eintritt: 18.02.2007 | Peak: 5 | Wochen: 12
18.02.2007
5
12
Symphonic
Eintritt: 17.02.2008 | Peak: 34 | Wochen: 5
17.02.2008
34
5
The Spirit Never Dies
Eintritt: 20.12.2009 | Peak: 33 | Wochen: 14
20.12.2009
33
14
Falco 60
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 3 | Wochen: 14
26.02.2017
3
14
Falco Coming Home - The Tribute Donauinselfest 2017
Eintritt: 11.02.2018 | Peak: 13 | Wochen: 3
11.02.2018
13
3
The Sound Of Musik - The Greatest Hits
Eintritt: 13.02.2022 | Peak: 44 | Wochen: 3
13.02.2022
44
3
Data De Groove
Eintritt: 10.04.2022 | Peak: 53 | Wochen: 1
10.04.2022
53
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Symphonic [DVD]
Eintritt: 17.02.2008 | Peak: 10 | Wochen: 1
17.02.2008
10
1
Falco 60 [DVD]
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 3 | Wochen: 3
26.02.2017
3
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.52

33 BewertungenFalco - Einzelhaft
10.10.2004 17:40
gutes Solo-Debut
23.02.2005 12:28
jeder kommentar überflüssig - austro kult vom feinsten
09.08.2005 16:01
brandstark
04.11.2005 19:22
Wenn das keine 6 wert ist, weiss ich auch nicht...
07.11.2005 14:49
Sehr starkes Album, sicher über dem damaligen NDW-Durchschnitt.
11.11.2005 15:09
Ganz tolles Debutalbum mit den zwei 'Über-Songs' "Der Kommissar' und 'Helden von heute'. Hut ab!
11.11.2005 21:01
Falcos erstes und bestes Album.
+Helden von heute |Genialer Text/gute Melodie
+Nie mehr Schule |Genialer Text/mitreissende Melodie
+Einzelhaft |coole Zwischenmelodie/Text OK
+Auf der Flucht |GENIAL
+Der Kommissar |OK, aber zu viel gelobt
+Ganz Wien |GENIAL
~Maschine brennt |NAJA, geht besser
~Hinter uns die Sintflut |gefällt gut, aber rythmus fehlt
~Zuviel Hitze |Bisserl komischer text, noch OK
-Siebzehn Jahr |VollFool=>kein Text, keine Melodie
04.07.2006 18:42
Das erste Album von Falco aus den frühen 80's hat damals wie eine Bombe eingeschlagen. Songs wie z.B. "Helden von Heute", "Der Kommissar" oder "Nie mehr Schule" sind immer noch zeitlose Titel mit der prägnanten Stimme vom Falken. Der junge österreichische Pop-Star hat den deutschen Rap salonfähig gemacht.

Nachtrag:
-----------
- Auf der 25th Anniversary Edition sind auch zwei weitere Songs zu finden: Der 2007er Mix von "Nie mehr Schule" und das rare "That Scene". Ausserdem ist ein bisher unveröffentlichtes Interview von 1993 zu hören zwischen Norbert Ivanek und Johann Hölzel (Falco). Kultstatus!
05.01.2007 21:37
ein wirkliches meisterwerk!
Edit: das album feiert heute sein 25. jubiläum (!!) stieg damals in die charts ein. und ich erinnere mich noch an den heissen sonntagabend zuvor, wo das album im portrait bei "okay" vorkam. dafür bin ich extra, trotz "zuviel hitze" extra früher aus dem schwimmbad heimgefahren..und die digitalle remastered 25 edition ist für fans natürlich pflicht. die interviewsession, und allein schon wegen "that scene" (seiner allerersten single, 11/81, die ultrarar auf plattenbörsen, aber auch die seltenen male wo es auf e-bay erscheint, höchstpreise um die 150 EUR erreicht) wert es zu kaufen..
12.02.2007 20:40
tatsächlich. ein meister, elektro- popwerk.
16.06.2007 22:05
sein bestes album!
02.10.2007 13:25
Unbeschreiblich gut
25.11.2007 16:48
Eines der wichtigsten Alben der 80'er Jahre.
remember hat schon alles gesagt... ein richtiges meisterwerk! musikalisch als auch textlich... da haben drahdiwaberl sicher noch mitgewirkt ;)
A: 1, D: 19, S: 45
Nicht alles ist toll hier, aber vieles ist gut.......
ich weiß noch immer nicht, welches album mir am besten gefällt (von ihm), doch das hier hat definitiv 6 Punkte verdient!!!
da wurde ja schon alles gesagt.
Für mich persönlich war Falco der Soundtrack meiner Jugend.
Ich bewunderte seine Coolness weil ich genau das Gegenteil war.
Das Beste Album das ein Österreicher je gemacht hat, finde ich! Auch wenn er und sein produzent sich gehasst haben.
top
Bestes Album des Besten Austro-Pop Sängers
Alle Songs, selbst "Hinter uns die Sintflut" und "Siebzehn Jahr" fühlen sich wichtig an
entferne auch nur einen Song, und du zerstörst das Album
Das beste Album für mich.
Ja, damals war Austropop noch angesagt. Dieses Album ist ziemlich solide, hat aber auch einige schwächen.
Wer sich kulturhistorisch mit dem Zeitgeist des Jahres 1982 beschäftigt, der möge umgehend auf dieses klangvolle Meisterwerk deutschsprachiger Popmusik Made in Austria zurückgreifen. Er erfährt alles wichtige, was die Jugend jener Tage, zwischen Angst vor Atomkrieg, Arbeitslosigkeit und Zukunftslosigkeit auf der einen und Aufbruch, Revolte, Partyszene und Hedonismus bewegt hat. Musikalisch und textlich Eins-A! Ein reales hörbares Geschichtsbuch voller eingängiger Melodien und gekonnter, prägnanter Reime!!!
5 stars

CDN: #31, 1982
USA: #64, 1983
Erstes und bestes Album vom Großmeister.
Great
Ein sehr gutes Debütalbum

damit schaffte er als erster Österreicher den Sprung in die Hot 100 und Billboard 200 Charts der USA.

Doch der Erfolg ging mit dem 3.Album durch die Decke
super
Ein Super Album keine Frage - sehr gut produziert und auch die Texte sind größtenteils gut
In Summe die Höchstnote für das grandiose Debit!!
Gefällt mir zu grossen Teilen, aber es gibt auch Stücke wie Ganz Wien oder Nie mehr Schule, die irgendwie nerven.
Das ist einfach ein cooles Album das in keiner guten 80er Jahre Platten/CD Sammlung fehlen darf! Es reicht mir zwar nicht ganz für die Höchstwertung, aber 5 Sterne müssen es zumindest sein (4 ist hier einfach zu wenig gewertet finde ich) - jeder Song ist absolut hörenswert und es macht einfach Spass das Album durchzuhören!

"Einzelhaft" war in Österreich das meistverkaufte Album von 1982 (2 Wochen #1 im September '82)!