Free - Fire And Water

Cover Free - Fire And Water
CD
Island 473 187-4

Charts

Weltweit:
de  Peak: 30 / Wochen: 5
no  Peak: 19 / Wochen: 2

Tracks

06.1970
LP Island ILPS 9120
09.09.2016
CD Island 473 187-4 (UMG) / EAN 0602547318749
08.09.2017
LP Island 473 187-5 (UMG) / EAN 0602547318756
Details anzeigenAlles anhören
1.Fire And Water
  4:00
2.Oh I Wept
  4:26
3.Remember
  4:25
4.Heavy Load
  5:20
5.Mr. Big
  5:56
6.Don't Say You Love Me
  6:01
7.All Right Now
  5:32
   
22.10.2001
Remastered - CD Island IMCD 284 / 586 227-2 (UMG) / EAN 0731458622727
Details anzeigenAlles anhören
1.Fire And Water
  4:03
2.Oh I Wept
  4:29
3.Remember
  4:29
4.Heavy Load
  5:22
5.Mr. Big
  5:58
6.Don't Say You Love Me
  6:07
7.All Right Now
  5:42
Additional Recordings
8.Oh I Wept (Alternate Vocal Take)
  4:25
9.Fire And Water (New Stereo Mix)
  4:26
10.Fire And Water (BBC Session)
  3:12
11.All Right Now (BBC Session)
  5:33
12.All Right Now (Single Version)
  4:18
13.All Right Now (Songs Of Yesterday Version)
  3:31
   
14.03.2008
Deluxe Edition - CD Island 06007 5306090 (UMG) / EAN 0600753060902
Details anzeigenAlles anhören
   
19.07.2013
LP Music On Vinyl MOVLP794 / EAN 0600753414125
Details anzeigenAlles anhören
   
22.04.2016
LP Island 060254755146 (UMG) / EAN 0602547551467
Details anzeigenAlles anhören
   

Free   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
All Right Now11.08.1970413
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
FreeFire And Water ***CD Albumsomething6 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.17 (Reviews: 6)

remember
Member
*****
Nicht ihr Debüt, aber der große Durchbruch.
Jeder Song ein Treffer und noch heute ausgezeichneter Bluesrock.
Für mich in seiner Qualität, fast eines meiner Top-100 ever.
Zuletzt editiert: 27.11.2016 11:04

avs.ch
Member
******
Ein Klassiker!

Trille
Member
*****
5-, nicht ihr bestes, aber ihr erfolgreichstes Album. Ihr zweites Album "Free" gefällt mir immer noch am Besten.
#2 in GBR und #17 in den USA

rhayader
Member
*****
Ihr drittes und erfolgreichstes Album, das 1970 erschien, enthält auch in einer etwas längeren Fassung ihren größten Hit 'All Right Now'. Für mich einer der allerbesten Rocksongs aller Zeiten. Aber auch sonst ist es ein Bluesrock-Album erster Güte, und das, obwohl die vier Jungs damals alle erst so um die 20 Jahre alt waren. Bassist Andy Fraser gar erst 18 Jahre alt. Und was dieser auf seinem Bass zu bieten hat, ist schon große Klasse. Man höre sich nur mal sein ideenreiches Spiel auf dem Titelsong des Albums an. Aber auch Paul Rodgers' einzigartige, bluesige Rockröhre, die dynamischen Drums von Simon Kirke und Paul Kossoff's exquisites Gitarrenspiel stehen in nichts nach. Kein Wunder dass die Band damals als große Bluesrockhoffnung Englands gehandelt wurde.
Meine Bewertung: 5+ mit Tendenz zu 6*.

musikmannen
Member
******
Great

Widmann1
Member
****
Da bin ich wohl zu jung für. Das meiste kann man gut hören, aber so richtig gut ist für mich nur der Klassiker "All right now".
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.