Gotthard - Made In Switzerland

Cover Gotthard - Made In Switzerland
CD
G. 006

Charts

Einstieg:14.05.2006 (Rang 1)
Zuletzt:05.12.2010 (Rang 87)
Höchstposition:1 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:33
Rang auf ewiger Bestenliste:688 (2079 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 33
de  Peak: 77 / Wochen: 1
Aufgenommen am 08.12.2005 im Hallenstadion Zürich.

Bass – Marc Lynn
Drums – Hena Habegger
Guitar – Freddy Scherer, Leo Leoni
Keyboards, Piano – Nicolo Fragile
Vocals – Steve Lee

Tracks

28.04.2006
CD G. 006 (Musikvertrieb) / EAN 7640122540065
Details anzeigenAlles anhören
1.All We Are (Live)
  4:29
2.Dream On (Live)
  3:31
3.Hush (Live)
  4:52
4.Mountain Mama (Live)
  4:24
5.Let It Be (Live)
  6:41
6.Top Of The World (Live)
  4:12
7.I Wonder (Live)
  4:27
8.Said And Done (Live)
  4:04
9.One Life, One Soul (Live)
  3:54
10.Nothing Left At All (Live)
  3:58
11.Sister Moon (Live)
  4:13
12.Mighty Quinn (Live)
  4:30
13.In The Name (Live)
  3:43
14.Heaven (Live)
  6:32
15.Lift 'U' Up (Live)
  3:42
16.Anytime, Anywhere (Live)
  5:57
17.Immigrant Song (Live)
  4:43
DVD:
1. All We Are (Live)
2. Dream On (Live)
3. Hush (Live)
4. Mountain Mama (Live)
5. Let It Be (Live)
6. Top Of The World (Live)
7. I Wonder (Live)
8. Said And Done (Live)
9. One Life, One Soul (Live)
10. Nothing Left At All (Live)
11. Sister Moon (Live)
12. The Other Side Of Me (Live)
13. Firedance (Live)
14. Battle Of Titans (Live)
15. Homerun (Live)
16. Mighty Quinn (Live)
17. In The Name (Live)
18. Heaven (Live)
19. Lift 'U' Up (Live)
20. Anytime, Anywhere (Live)
21. Immigrant Song (Live)
22. Lift 'U' Up
23. Anytime, Anywhere
24. Dream On
Extras DVD:
Making Of Konzert "Hallenstadion Zürich"
Making Of Videodreh "Anytime Anywhere"
Foto-Gallery
   

Gotthard   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
All I Care For05.07.19921316
Hush06.12.1992263
Mountain Mama26.12.19931117
Father Is That Enough?05.11.19952116
One Life, One Soul31.03.1996415
He Ain't Heavy, He's My Brother22.09.19961015
One Life, One Soul (Montserrat Caballé & Gotthard)09.03.19971410
Let It Rain29.11.19981020
Blackberry Way03.10.1999434
Merry X-Mas05.12.199948
Heaven26.11.2000149
Homerun01.04.2001615
What I Like09.02.2003189
Have A Little Faith05.10.2003495
One Team - One Spirit08.08.20041711
Lift 'U' Up08.05.2005326
Lift U Up (Theme Of Energy 05) (DJ Energy feat. Gotthard)03.07.20051711
Anytime, Anywhere30.10.20052713
The Call15.04.20071712
Need To Believe17.10.2010283
Don't Let Me Down17.10.2010412
Tears To Cry17.10.2010612
Remember It's Me11.12.2011582
Starlight06.05.2012251
Feel What I Feel...!09.02.2014194
Stay With Me27.11.20161001
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Gotthard01.03.1992535
Dial Hard30.01.1994123
G.28.01.1996124
D-Frosted05.10.1997137
Open14.02.1999129
Homerun11.02.2001148
One Life One Soul - Best Of Ballads10.02.2002141
Human Zoo09.03.2003135
One Team One Spirit (The Very Best)05.09.2004126
Lipservice19.06.2005139
Made In Switzerland14.05.2006133
Domino Effect13.05.2007134
Need To Believe20.09.2009132
Heaven - Best Of Ballads Part 212.12.2010136
Homegrown - Alive In Lugano16.10.2011215
Firebirth17.06.2012124
Bang!13.04.2014126
Silver22.01.2017125
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
More Than Live [DVD]24.10.201082
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
GotthardMade In Switzerland****CD AlbumRewer8 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.19 (Reviews: 27)
28.04.2006 17:14
music-freak
Member
******
suuuuuuuupperrrrrr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! noch mit dvd!!!!!!!
28.04.2006 19:33
oONatiOo
Member
******
GRENZGENIAL! Live CD, Live DVD mit Making OFs, einfach Wahnsinn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! WOW!!!

@fuedlibuerger:
Oh doch, das ist mein voller Ernst! ;)
Zuletzt editiert: 02.05.2006 21:36
29.04.2006 09:28
fuedlibuerger
Staff
***
das ist nicht euer ernst, oder??

also, angefangen bei der hülle:
abkupfern war schon immer eine stärke dieser band, somit findent man wenn man hülle, cd/dvd und booklet genau betrachtet 4 legendäre plattencover klar offensichtlich wieder, dann ist alles auf einem der heutigen zeit entsprechendem tiefen niveau digital hergestellt worden

inhalt:
im vergleich zu den studioalben bietet die CD ausser dem "immigrant song", welcher wirklich geil ist, nichts, das sich lohnen würde, die CD zu kaufen für einen fan der gitarrenmusik...

DVD:
die scheibe heisst "made in switzerland", dann will ich eigentlich auch, dss der dort oben auf schweizerdeutsch mit dem publikum spricht...
wie an anderer stelle schon erwähnt, das schlagzeugduell ist der oberhammer (es ist wirklich geil, aber den track uf der DVD als "battle of titans" zu bezeichnen, naja...), aber auch das war es dann schon ziemlich schnell, wer sich dies anschaut, und danach clips von "europe" oder konzertmitschnitte wie "bon jovi '83" oder irgendwelche konzerte aus den frühen jahre von deep purple und led zeppelin , der ht alle posen von steve lee und leo leoni gesehen, marius müller westernhagen lässt auch grüssen

auch das bonusmaterial zieht mir keine socken aus und jegliche rockstarbehindthescenes - klischees werden hier erfüllt, ausser dass nirgens auch nur etwas alkoholisches zu sehen ist, saubere schweizer halt

fazit:
nicht erfüllt
Zuletzt editiert: 30.04.2006 15:08
11.05.2006 16:23
Vince
Member
*****
Coole DVD, auch wenn Steve Lee die Bühnen Performance nicht gerade neu erfunden hat und das Cover auch wirklich grauenhauft ist. Da sind meine Kinderzeichnungen grandios dagegen.
15.05.2006 22:29
viop
Member
*****
Das Konzert im Hallenstadion war genial und das alles jetzt verewigt auf CD und DVD einfach genial super. ( Hallo Erwin hast Du keine Kopfschmerzen vom Kopfschütteln vor der Bühne ? ) . Gotthard ist besser als Led Zeppelin, besser als Whitesnake und besser als Deep Purple !
Zuletzt editiert: 18.05.2006 22:24
19.05.2006 12:08
ferf50
Member
****
Nana, VIOP, übernimm dich jetzt nicht gleich...
Gotthard besser als Led Zeppelin? Zu solchen Aussagen lassen sich wohl nur Musikbanausen hinreissen...

Gotthard sollen sich erst mal beweisen, bevor sie sich mit solchen Rocklegenden messen. Wären sie sich treu geblieben und hätten so weiter gemacht wie bis und mit dem Album "G.", dann würden die Jungs wenigstens respekt verdienen...aber so auf die Mainstreamwelle aufzuspringen, Popliedchen zu trällern und mit schicken Designerklamotten durch die Welt zu laufen, das hat nichts mit Rockmusik zu tun.

Zum Album:
Da sind ein paar gute Nummern drauf, die live definitiv besser kommen als auf dem Studioalbum. Auch die Songauswahl ist einigermassen gut, zum Glück sind da (praktisch) keine von den "Open"-, "Homerun"- und "Human Zoo"- Alben mitdabei. Für meinen Geschmack sind halt immer noch zuviele Popsongs dabei, ich denke da z.B. an "Top of the world" und "I wonder", ebenfalls sind viele Balladen drauf. Sind Gotthard eine Rocktruppe oder irgendein N'SYNC-Verschnitt mit Lederjacken?
Wenn schon Balladen, dann bitte "Angel" oder "All I care for". Wo bleiben Knaller wie "Higher", "Get it while you can", "Dirty devil rock" oder "Lay down the law"?

Gutes Live-Album, reicht knapp für 'ne 4.
Zuletzt editiert: 23.05.2006 18:49
20.05.2006 14:50
Falcofreak
Member
*****
Ein gutes Live-Album vom Hallenstadion Konzert von Dezember 2005. Gotthard zeigen hier eindrücklich, dass sie den Rock beherrschen. Die Songauswahl ist auch passend. Was will man noch mehr.
20.05.2006 15:49
Tré Cool
Member
******
schwizer hehe!
23.05.2006 12:46
nunu13
Member
******
Cools Album...........=)
23.05.2006 12:58
pillermaik
Moderator
***
In ganz anderen Sphären scheint Member "viop" rumzugurken; so einen Scheiss wie seine Aussage habe ich nie gehört! Die Ausnahmemusiker von Zeppelin und Purple überhaupt in einem Atemzug mit den braven Chorknaben von Gotthard zu nennen, grenzt an Blasphemie deluxe. Ansonsten bin 1:1 der Meinung von "Füdlibürger". Durchschnittsongs, Durchschnittperformance, geiles Drumduell mit einem überraschend agilen Steve Lee - ansonsten viel Langeweile, ein Haufen Gepose und Gegähne. Auffällig unauffällige Bühnenkulisse, durchschnittlich präsentiert... Lieber "Made in Japan", 1972 - von Deep Purple.
02.06.2006 22:49
southpaw
Member
***
Gotthard ist besser als überhaupt alles auf der Welt miteinander! Sogar besser als das Nockalm Quintett und das Medium Terzett!

Füdli und pillermaik als unantastbare Rocklegenden haben Klartext gesprochen.
04.06.2006 00:50
clock
Member
**
Naja, naja! Wir wollen ja mal nicht übertreiben mit Beleidigungen gegen Gotthard. Ich habe so das Gefühl, dass ein paar von euch hier eine Abneigung gegen sie haben, oder sehe ich das falsch?
Meine lieben Leute, wir sind uns hier wohl alle einig, dass Gotthard (leider) vom Ursprung abgewichen sind. Damit haben sie riskiert, einige Fans zu verlieren (was auch tatsächlich passiert ist).
Doch ich kenne Gotthard nun schon sehr lange und ich finde es atemberaubend, wie die Jungs es immer wieder schaffen, mich zu beeindrucken! Und ich bin nicht leicht in dieser Hinsicht! Ich war damals wirklich geschockt, ja sogar entsetzt, als die erste >softige< Platte kam und es gleich so krass gegenteilig war vom G-Album. Denn es war wirklich wahnsinnig soft und ich war das nicht gewöhnt von Gotthard. Ich habe die neue Scheibe kurzerhand aus meinem CD-Schrank verbannt. So weitermachen wollte ich aber auch ncht und ich ahbe mir das Teil nochmal angehört - und nochmal und nochmal, denn ich habe etwas festgestellt:
Egal, was Gotthard komponieren oder spielen, es hat einfach was - ich weiß nicht, wie ich das anders beschreiben soll. Da ist in jedem Song dieses >Gewisse Etwas<, was viele vielleicht einfach überhören, aber mir fällt sowas einfach nach genauerem Hinhören auf! Viele Livesongs sind meiner Meinung nach zum Beispiel um Meilen besser, als die Studioversionen (und damals das Unplugges-Album war der Hammer)!
Aber jeder hat seinen eigenen Geschmack und ihr habt euren (wo ich euch beiden Meckerer nicht nachvollziehen kann, sorry) und ich hab meinen. Jedoch bin ich der Meinung, dass ich diesen Geschmack mit vielen, vielen, vielen Menschen in der Schweiz und auf der ganzen Welt teile!
Denn die gänsehaut-erzeugende Stimme von Steve Lee ist einfach einzigartig und niemand kann jemandem vorwerfen, er wäre falsch in der Hinsicht, Gotthard mit Led Zeppelin oder Deep Purple zu vergleichen (sie haben sich übrigens nicht selbst mit Led Zeppelin verglichen, sondern sie wurden damit verglichen und das von renomierten Musikmagazinen!). Es ist lediglich ein wenig übertrieben (was jedoch auch wieder mit dem Geschmack zu tun hat!) und ich bitte euch, nicht einzuwenden, dass >ein wenig< ZU wenig sei, denn man kann niemanden mit Led Zeppelin oder Deep Purple vergleichen, man kann sie nur nebeneinander stellen und selbst dann erkennt man, dass es nicht funktioniert, denn diese beiden superklasse Bands sind einfach eine Sache für sich und auf ihre Weise auch genial!
Also: Ich find es nicht okay, jemandem (wenn auch indirekt) zu sagen, er habe sich in dem CD-Regal im Laden verirrt und Schrott gekauft, denn das ist eine Beleidigung gegenüber Gotthard und allen ihren Fans weltweit!
Wie schon gesagt: Das Zauberwort heißt GESCHMACK, und der ist eber verschieden und (meistens) nicht stark zu beeinflussen (hoffe ich mal für jeden!).

Zum Bewerten lässt sich folgendes sagen:
Die Live-Performance ist wirklich sehr gut und es gibt keinen Grund, sie mit Westernhagen zu vergleichen (wie kommt man denn auf so einen Käse???)! Das Feeling in der Halle war auch gigantisch. Alleine der Aspekt, dass Gotthard so viele Leute begeistern können, kann nicht mit einer 4 abgetan werden. Insgesammt super. Einzigen Punktabzug gibt es für die Songauswahl, die, zugegebenermaßen, zu wünschen übriglässt! Desshalb eine supergute 2+, die (nach meinem Urteilsvermögen) mehr als angebracht ist.

Ich danke für die Aufmerksamkeit und wünsche noch eine schöne Zeit mit der Gotthardmusik!

Ela.
13.06.2006 13:32
tom9thomas9
Member
****
Geilste schweizer Band, auch wenn diese Live-Platte nicht so toll wie erwartet ist!
18.07.2006 19:13
Werner
Member
******
Einfach ein starkes Live-Album einer starken Band!!!
24.07.2006 20:01
italien
Member
**
Nicht mein Ding
05.08.2006 12:59
Starmania
Member
****
Nicht unbedingt nötig!
17.08.2006 18:23
taucher
Member
**
einfach nur nett...
17.08.2006 22:58
Rewer
Staff
****
...gut...
11.12.2006 15:10
variety
Member
****
Kann ich ab und zu hören, aber bitte nicht ZUUUU oft.
01.01.2007 19:06
Sulander
Member
******
Cooles Live Album
11.01.2007 17:05
Princess Of Darkness
Member
****
Hm.. also irgendwie find ich gotthard sind besser geworden im gegenteil zu früher....

lift u up gefällt mir. ^^
18.01.2007 21:02
Phil
Staff
*****
sehr gut
29.06.2007 21:52
marcburgherr
Member
*****
Be a dem konzärt em hallestadion gsi!!!!

de einzig nachteil a dere dvd....

i gseh mi niene!!!!

SoC_Girl
Member
***
Auch eher Durchschnitt

Trille
Member
***
3+, also auf viops Review gehe ich jetzt besser nicht ein. Ganz nettes Konzertchen, aber sie haben auch noch die Dreistigkeit und spielen hier alle ihre Coverversionen, zudem sind die Songs doch fast 1:1 umgesetzt zu ihren Studioversionen.
Aufgenommen wurde das Album am 08.12.2005 in Zürich.
#77 in GER
Zuletzt editiert: 20.06.2009 13:53

fabio
Member
*****
super

Roger Hürlimann
Member
**
Kann damit wenig bis gar nichts anfangen. Einzig das Cover würde ich an jeder Strassenecke wieder erkennen ;)
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.