Home | Impressum | Kontakt
Login

Guns N' Roses
GN'R Lies

Album
Jahr
1988
4.57
21 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
26.02.1989 (Rang 21)
Zuletzt
30.04.1989 (Rang 23)
Peak
15 (1 Woche)
Anzahl Wochen
10
2997 (800 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 15 / Wochen: 10
DE
Peak: 37 / Wochen: 14
AT
Peak: 10 / Wochen: 13
NL
Peak: 12 / Wochen: 20
SE
Peak: 7 / Wochen: 28
NO
Peak: 6 / Wochen: 12
AU
Peak: 18 / Wochen: 45
NZ
Peak: 5 / Wochen: 39
Tracks
LP
29.11.1988
Geffen 924 198-1 (Warner) [us]
7
You're Crazy (Version 1988)
4:10
Guns N' Roses
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Paradise City
Eintritt: 09.04.1989 | Peak: 7 | Wochen: 14
09.04.1989
7
14
Sweet Child O' Mine
Eintritt: 25.06.1989 | Peak: 15 | Wochen: 6
25.06.1989
15
6
Patience
Eintritt: 20.08.1989 | Peak: 16 | Wochen: 9
20.08.1989
16
9
You Could Be Mine
Eintritt: 28.07.1991 | Peak: 2 | Wochen: 20
28.07.1991
2
20
Don't Cry
Eintritt: 22.09.1991 | Peak: 3 | Wochen: 21
22.09.1991
3
21
Live And Let Die
Eintritt: 22.12.1991 | Peak: 19 | Wochen: 9
22.12.1991
19
9
November Rain
Eintritt: 05.04.1992 | Peak: 8 | Wochen: 20
05.04.1992
8
20
Knockin' On Heaven's Door
Eintritt: 14.06.1992 | Peak: 5 | Wochen: 31
14.06.1992
5
31
Yesterdays
Eintritt: 29.11.1992 | Peak: 19 | Wochen: 9
29.11.1992
19
9
Ain't It Fun
Eintritt: 21.11.1993 | Peak: 15 | Wochen: 9
21.11.1993
15
9
Estranged
Eintritt: 13.02.1994 | Peak: 41 | Wochen: 2
13.02.1994
41
2
Sympathy For The Devil
Eintritt: 15.01.1995 | Peak: 15 | Wochen: 6
15.01.1995
15
6
Chinese Democracy
Eintritt: 23.11.2008 | Peak: 11 | Wochen: 6
23.11.2008
11
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Appetite For Destruction
Eintritt: 12.02.1989 | Peak: 5 | Wochen: 47
12.02.1989
5
47
GN'R Lies
Eintritt: 26.02.1989 | Peak: 15 | Wochen: 10
26.02.1989
15
10
Use Your Illusion II
Eintritt: 29.09.1991 | Peak: 2 | Wochen: 60
29.09.1991
2
60
Use Your Illusion I
Eintritt: 29.09.1991 | Peak: 3 | Wochen: 34
29.09.1991
3
34
The Spaghetti Incident?
Eintritt: 05.12.1993 | Peak: 3 | Wochen: 19
05.12.1993
3
19
Live Era '87-'93
Eintritt: 12.12.1999 | Peak: 31 | Wochen: 10
12.12.1999
31
10
Greatest Hits
Eintritt: 28.03.2004 | Peak: 2 | Wochen: 84
28.03.2004
2
84
Chinese Democracy
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 1 | Wochen: 13
07.12.2008
1
13
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live In Lisboa 2006 [DVD]
Eintritt: 22.03.2009 | Peak: 10 | Wochen: 1
22.03.2009
10
1
01.09.2019
7
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.57

21 BewertungenGuns N' Roses - GN'R Lies
03.10.2003 09:53
Kein Vergleich mit "Appetite..."
30.03.2004 20:28
Richtig: Kein Vergleich! Nicht etwa, weil die Songs schlechter wären, nein, hier ist die A-Seite hauptsächlich akkustisch eingespielt und überzeugt ungemein! Songs wie "Used to love her" oder "One in a million" gehören zum besten, was die Band aufgenommen hat. Die B-Seite ist eigentlich nichts anderes als die rare "Live like a suicide" EP! Ich mag diese Scheibe sehr!
30.03.2004 20:30
...gut...
28.05.2005 22:23
Durchschnitt
27.02.2006 15:36
na ja. ein wenig zu ruhig das ganze.
18.01.2007 21:10
dann dreh doch die seite um..
die G-side mit den liveklassikern, auf der R-side die gunners quasi unplugged..brilliant!!
Edit: interessant das die scheibe notendurchschnittlich so schlecht wegkommt, aber gleich 3 von 4 neuen songs in den top 10 der reviews stehen..??
18.01.2007 21:15
gut aber nicht die gleiche Kraft wie der Vorgänger

und das bezieht sich nicht auf die Instrumente
18.01.2007 21:23
ok, use your illusion II fand ich immer noch am besten
04.06.2007 19:48
Die Erwartungen an das damals neue Album der Gunners müssen nach dem grandiosen Debut "Appetite For Destruction" ziemlich hoch gewesen sein und da war die Platte sicherlich eine kleine Enttäuschung! Von einem totalen Reinfall kann man hier aber auch keineswegs sprechen! In Anbetracht so toller Lieder wie "One In A Million" oder "I Used To Love Her" könnte ich es gar nicht über´s Herz bringen, sowas auszusprechen!
20.10.2007 12:03
ansprechend
12.04.2008 18:41
top
...eine 6, ich mag die eher ruhige Musik von Guns N' Roses extrem. Songs wie Patience sind der Hammer.
Buen álbum.
Wunderbar.

Die B-Seite enthält einige der besten Lieder der Band.

5+
Vielleicht nicht ganz so gut wie "Appetite For Destruction" aber immer noch 6 Sterne wert!
Die "A" Seite mit den Live Titeln vermittelt schon fast Konzert Atmosphäre und macht immer wieder Spaß!
Die "B" Seite mit den Unplugged Songs bringt dagegen fast Lagerfeuer Stimmung.
Beide Seiten sind so verschieden und dabei jede für sich so einmalig gut das ich nur die vollen Punkte geben kann.
Knappe fünf Punkte für diese Live/Akustik-Scheibe.
War natürlich ein Ding der Unmöglichkeit nach dem
grossartigen Debut nochmals einen draufzulegen, aber
abgestürzt sind sie mit diesem Werk sicher auch nicht.

"Patience" ist meiner Meinung nach nicht nur die mit
Abstand bekannteste, sondern auch beste Nummer drauf,
den Rest würde ich mal mit ordentlich bis grundsolide
umschreiben....

4 ++
Ook absoluut niet slecht te noemen. De softe kant van de band komt wat meer naar de voorgrond.
Kein Vergleich zum Meisterwerk-Vorgänger

dieses Album ist unscheinbar und unbedeutend im vergleich zu AFD das zwar auch nicht perfekt ist aber als Meisterwerk erscheint
Nach dem Durchhören aller Lieder komme ich zu einem Durchschnitt von 4,57. Ein gutes Album.
auch das album hat einiges zu bieten, sehr cool.