Home | Impressum | Kontakt
Login

IAM
L'école du micro d'argent

Album
Jahr
1997
5.75
4 Bewertungen
Weltweit
FR
Peak: 3 / Wochen: 209
BE
Peak: 5 / Wochen: 182 (W)
Tracks
CD
17.03.1997
Hostile / Virgin 8440002 / EAN 0724384400026
4
4:02
8
3:55
9
4:51
IAM
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Noble Art (IAM feat. Method Man & Redman)
Eintritt: 19.10.2003 | Peak: 81 | Wochen: 4
19.10.2003
81
4
Nous (IAM feat. Kayna Samet)
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 94 | Wochen: 1
01.02.2004
94
1
Où va la vie? (IAM feat. Moïse)
Eintritt: 20.03.2005 | Peak: 68 | Wochen: 4
20.03.2005
68
4
Dunya (IAM x Luciano)
Eintritt: 10.04.2022 | Peak: 63 | Wochen: 1
10.04.2022
63
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Revoir un printemps
Eintritt: 28.09.2003 | Peak: 2 | Wochen: 9
28.09.2003
2
9
Anthologie 1991-2004
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 43 | Wochen: 8
05.12.2004
43
8
Saison 5
Eintritt: 15.04.2007 | Peak: 15 | Wochen: 10
15.04.2007
15
10
Arts martiens
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 4 | Wochen: 14
05.05.2013
4
14
IAM
Eintritt: 01.12.2013 | Peak: 25 | Wochen: 4
01.12.2013
25
4
Rêvolution
Eintritt: 12.03.2017 | Peak: 5 | Wochen: 8
12.03.2017
5
8
Yasuke
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 12 | Wochen: 4
01.12.2019
12
4
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
IAM 20 [DVD]
Eintritt: 10.08.2008 | Peak: 6 | Wochen: 1
10.08.2008
6
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.75

4 BewertungenIAM - L'école du micro d'argent
18.01.2007 22:23
Ein Meilenstein des französischen HipHop, vielleicht sogar dessen bestes Album überhaupt. Kein einziger schwacher Song, sehr interessante, kritische und tiefgründige Texte und mit Akhenaton und Shurik'n die mitunter besten Rapper aus Frankreich. Vor allem das knapp 9 minütige "Demain c'est loin" ist schlechtweg atemberaubend. Sehr beeindruckend!
eines der besten Rap-Alben schlechthin! ich kann eh mit europäischem HipHop mehr anfangen, und auf unserem Kontinent ist dieses Werk ein Meilenstein... durchgehend gute Beats und Lyrics der Jungs aus Marseille... gipfeln tut das Ganze dann im erwähnten, einzigartigen Rap-Epos... simplement fantastique!!
Genial!
Klassiker