Jethro Tull - Too Old To Rock 'N' Roll: Too Young To Die!

Cover Jethro Tull - Too Old To Rock 'N' Roll: Too Young To Die!
LP
Chrysalis CHR 1111
CD
Chrysalis CDP 32 1111 2 (uk)
Cover Jethro Tull - Too Old To Rock 'N' Roll: Too Young To Die!
Cover
Cover Jethro Tull - Too Old To Rock 'N' Roll: Too Young To Die!
Cover
Cover Jethro Tull - Too Old To Rock 'N' Roll: Too Young To Die!
CD The TV Special Edition
Chrysalis 0825646020430

Charts

Musikmarkt-Charts:Einstieg: 01.06.1976
Höchstposition: 6
Wertungen: 5
Weltweit:
de  Peak: 26 / Wochen: 5
at  Peak: 10 / Wochen: 4
se  Peak: 27 / Wochen: 4
no  Peak: 10 / Wochen: 4
nz  Peak: 28 / Wochen: 5

Tracks

23.04.1976
LP Chrysalis 6307 572
1976
LP Chrysalis CHR 1111
CD Chrysalis CDP 32 1111 2 (EMI) [uk] / EAN 0094632111128
Details anzeigenAlles anhören
1.Quizz Kid
5:07
2.Crazed Institution
4:45
3.Salamander
  2:49
4.Taxi Grab
3:52
5.From A Dead Beat To An Old Greaser
  4:07
6.Bad-Eyed And Loveless
  2:11
7.Big Dipper
  3:32
8.Too Old To Rock 'n' Roll, Too Young To Die
  5:39
9.Pied Piper
4:29
10.The Chequered Flag (Dead Or Alive)
  5:25
   
27.11.2015
CD Parlophone 2564603551 (Warner) / EAN 0825646035519
Details anzeigenAlles anhören
Extras:
DVD
   
27.11.2015
The TV Special Edition - CD Chrysalis 0825646020430 (Warner) / EAN 0825646020430
Details anzeigenAlles anhören
Re-Recorded Album For The TV-Special
1.Prelude (Re-Recorded)
  0:53
2.Quizz Kid (Re-Recorded)
  4:03
3.Crazed Institution (Re-Recorded)
  4:36
4.Salamander (Re-Recorded)
  2:52
5.Taxi Grab (Re-Recorded)
  3:50
6.From A Dead Beat To An Old Greaser (Re-Recorded)
  4:11
7.Bad-Eyed And Loveless (Re-Recorded)
  2:10
8.Big Dipper (Re-Recorded)
  3:33
9.Too Old To Rock 'N' Roll: Too Young To Die! (Re-Recorded)
  5:34
10.Pied Piper (Re-Recorded)
  4:36
11.The Chequered Flag (Dead Or Alive) (Re-Recorded)
  5:23
Five Original LP Tracks
12.From A Dead Beat To An Old Greaser
  4:09
13.Bad-Eyed And Loveless
  2:12
14.Big Dipper
  3:36
15.Too Old To Rock 'N' Roll: Too Young To Die!
  5:43
16.The Chequered Flag (Dead Or Alive)
  5:23
   

Jethro Tull   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Under Wraps23.09.198497
Crest Of A Knave04.10.198779
Rock Island10.09.198979
Catfish Rising15.09.1991127
A Little Light Music27.09.1992226
Roots To Branches17.09.1995255
J-Tull Dot Com03.10.1999501
The Very Best Of03.06.2001991
Songs From The Wood28.05.2017451
Heavy Horses11.03.2018301
50 For 5010.06.2018651
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Around The World Live [DVD]16.06.201365
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 7)
18.03.2007 13:35
Koumbianer
Member
****
Über den Daumen gepeilt ist's halt doch nur langweilige Experimental-Musik, die kaum Spass macht. Musikalisch sicher gut bis sehr gut, aber gibt halt wenig her. Höhepunkte sind "Taxi Grab" (6*) und "Big Dipper" (5*), während ich mit "From A Dead Beat To An Old Greaser" (2*) wenig anfangen kann. Der Rest sind solide, aufgerundete (!) 4*er.
20.02.2008 23:47
avs.ch
Member
***
Ein ruhiges Album mit wenigen Highlights.
Der Titelsong (5), Quiz Kid (5), Big Dipper (4), Pied Piper (4) erhalten eine bessere Bewertung
Eigentlich sollte es ein Bühnenmusical werden, so dass man hier kaum Vergleiche mit den vorigen JT-Platten anstellen kann, andererseits ist es in musikalischer Hinsicht eine sehr unausgeglichene, poppige Scheibe geworden.
23.04.2008 19:06
rhayader
Member
*****
Ein sehr gutes Tull-Album. Es gibt zwar ein paar schwächere Songs, wie das etwas plumpe 'Taxi Grab' oder das unausgegorene 'Quizz Kid'. Aber die positiven Teile überwiegen deutlich. Herausragend der auch den Nicht-Jethro Tull-Insidern aus dem Radio bekannte Titelsong, sowie das mit sanfter Stimme vorgetragene und von einem wunderbar, leicht schrägem, Saxophon begleitete 'From A Dead Beat To An Old Greaser'. Höhepunkt für mich ist aber der letzte Song 'Chequered Flag (Dead Or Alive)' der ein, trotz Ian Anderson's charakteristischem Gesang, eher untypischer J-T.-Song ist. Leicht wehmütig mit starkem Refrain, das ich seit gut 30 Jahren regelmäßig auflege. Daneben gefallen aber auch das folkige 'Salamander', das zurückhaltende 'Bad-Eyed And Loveless', sowie das rockige 'Big Dipper' und das luftig leichte 'Pied Piper'. Auch 'Crazed Institution' ist ein überdurchschnittlich guter Song.

Demofan
Member
***
qualitätsabfall

Derrick
Member
****
Zwischen 4 und 4,5.

remember
Member
*****
Der Opener ist wirklich toll und besonders der Titeltrack ist ein absolutes JT Meisterwerk..(knappe) 4.5 aufgerundet.
Zuletzt editiert: 17.11.2011 13:56

James Egon
Member
****
Gute 4, wobei mir die langsame Ballade "From a dead beat..." am besten gefällt.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.