Home | Impressum | Kontakt
Login

Jinjer
Wallflowers

Album
Jahr
2021
4
1 Bewertung
Album-Hitparade
Einstieg
05.09.2021 (Rang 12)
Zuletzt
12.09.2021 (Rang 94)
Peak
12 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
10556 (96 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 12 / Wochen: 2
DE
Peak: 7 / Wochen: 1
AT
Peak: 22 / Wochen: 1
BE
Peak: 64 / Wochen: 1 (W)
FI
Peak: 27 / Wochen: 1
Tracks
CD
27.08.2021
Liberation LIB082 / EAN 0840588151585
3
4:02
5
4:23
11
4:30
Jinjer
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Macro
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 42 | Wochen: 1
03.11.2019
42
1
Wallflowers
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 12 | Wochen: 2
05.09.2021
12
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

1 BewertungJinjer - Wallflowers
Call Me A Symbol *** *
Colossus *** *
Vortex *** *
Disclosure! *** *
Copycat *** *
Pearls And Swine *** *
Sleep Of The Righteous *** *
Wallflower *** **
Dead Hands Feel No Pain *** *
As I Boil Ice *** *
Mediator *** *

4.09 - 4*

Wallflowers ist bereits das vierte Album der ukrainischen Metalcore-Band Jinjer, jedoch das erste Mal, dass ich mich mit denen so richtig befasse. Aufmerksam wurde ich auf die Band über YouTube, da ich mir viele Nightwish-Reactions reinzog und die meisten, die zu Nightwish ein Video posteten, oft auch zu Jinjer reagiert haben. Das Album ist dann leider etwas weniger zugänglich geworden, wie ich es mir erhofft hatte. Es ist durchaus gut und wenn man sich dem Genre bereits zugewendet hatte auch hörbar, aber man hört hier schon ziemlich viel "Krach" und wenig Melodie. Die Growls von Lead-Sängerin Tatiana Shmailyuk sind eindrucksvoll, aber für mich oft nicht fassbar genug, um bessere Bewertungen geben zu können. Sonst kenne ich als ähnliche Band nur Arch Enemy, und dessen letztes Album Will To Power fand ich z.B. viel eindrücklicher sowie zugänglicher.