Johnny Cash - Bitter Tears - Ballads Of The American Indian

Cover Johnny Cash - Bitter Tears - Ballads Of The American Indian
Cover
Cover Johnny Cash - Bitter Tears - Ballads Of The American Indian
Cover

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.

Tracks

01.10.1964
LP Columbia CS-9048
21.04.2017
CD Music On CD MOCCD 13407 / EAN 8718627225110
Details anzeigenAlles anhören
1.As Long As The Grass Shall Grow
  6:10
2.Apache Tears
  2:34
3.Custer
  2:20
4.The Talking Leaves
  3:55
5.The Ballad Of Ira Hayes
  4:07
6.Drums
  5:04
7.White Girl
  3:01
8.The Vanishing Race
  4:02
   
1984
Revised Edition - LP CBS LSP 15614 [de] / EAN 4000127151278
Details anzeigenAlles anhören
1.Big Foot
  2:36
2.As Long As The Grass Shall Grow
  6:08
3.Apache Tears
  2:33
4.Custer
  2:18
5.The Talking Leaves
  3:52
6.The Ballad Of Ira Hayes
  4:07
7.Drums
  5:01
8.White Girl
  2:59
9.Old Apache Squaw
  1:43
10.The Vanishing Race
  4:02
   
09.10.2015
LP Music On Vinyl MOVLP1531 / EAN 8718469540297
Details anzeigenAlles anhören
   

Johnny Cash   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Ring Of Fire07.09.2008771
She Used To Love Me A Lot30.03.2014631
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Man In Black - The Very Best Of10.03.2002721
American IV: The Man Comes Around24.11.2002403
Ring Of Fire - The Legend Of Johnny Cash12.02.20062113
At Folsom Prison / At San Quentin - The 2 Classic Prison Concerts05.03.2006508
The Essential19.03.2006892
Personal File11.06.2006651
American V: A Hundred Highways16.07.2006168
American VI: Ain't No Grave07.03.2010109
Walk The Line - The Very Best Of Johnny Cash27.06.20104512
Out Among The Stars30.03.2014118
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 6 (Reviews: 2)

Zipel
Member
******
"Country Meets The Red Man" - fällt mir zu Johnny Cash's kontroversiellem Album ein. Sehr nachdenklich, großartig!
5 der 8 Titel der original Bitter Tears-LP stammen von Peter LaFarge, einem 1963 jungen Sänger, der Idian protest songs schrieb und sang, die im aufkommendem "Folk Revival" bekannt werden sollten.
Am 26. Juli 1963 trat Johnny Cash auch auf dem Newport Folk Festival auf und sang in seinem 20-Minuten-Auftritt neben 4 oder 5 seiner großen Hits wie "I Walk The Line" als Abschluß "The Ballad Of Ira Hayes". Im Magazin "Sing Out" bemerkte Peter LaFarge dazu "Johnny made "The Ballad Of Ira Hayes" into a national hillbilly hit, but when he appeared at Newport among all those folksingers, he didn't have to change a note to make it fit."
Für mich überraschend, welch eine Botschaft in diesem Album steckt. Unwillkürlich kommt mir der Film "Der mit dem Wolf tanzt" in den Sinn. Doch dies war ein viel früherer Zeitpunkt, in dem Johnny Cash solche Akzente setzte.
Zuletzt editiert: 07.04.2012 19:02

musikmannen
Member
******
Great
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.