Home | Impressum | Kontakt
Login

LeAnn Rimes
Whatever We Wanna

Album
Jahr
2006
4.5
8 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
18.06.2006 (Rang 42)
Zuletzt
09.07.2006 (Rang 89)
Peak
42 (1 Woche)
Anzahl Wochen
4
8873 (147 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 42 / Wochen: 4
DE
Peak: 65 / Wochen: 1
AT
Peak: 61 / Wochen: 1
LeAnn Rimes
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
How Do I Live
Eintritt: 20.12.1998 | Peak: 24 | Wochen: 9
20.12.1998
24
9
Written In The Stars (Elton John & LeAnn Rimes)
Eintritt: 28.03.1999 | Peak: 34 | Wochen: 4
28.03.1999
34
4
Can't Fight The Moonlight
Eintritt: 29.10.2000 | Peak: 2 | Wochen: 32
29.10.2000
2
32
Life Goes On
Eintritt: 29.09.2002 | Peak: 24 | Wochen: 24
29.09.2002
24
24
Last Thing On My Mind (Ronan Keating feat. LeAnn Rimes)
Eintritt: 06.06.2004 | Peak: 44 | Wochen: 9
06.06.2004
44
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sittin' On Top Of The World
Eintritt: 17.01.1999 | Peak: 34 | Wochen: 4
17.01.1999
34
4
I Need You
Eintritt: 15.04.2001 | Peak: 6 | Wochen: 18
15.04.2001
6
18
Twisted Angel
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 18 | Wochen: 8
06.10.2002
18
8
The Best Of
Eintritt: 22.02.2004 | Peak: 8 | Wochen: 8
22.02.2004
8
8
The Best Of Remixed
Eintritt: 18.07.2004 | Peak: 90 | Wochen: 2
18.07.2004
90
2
Whatever We Wanna
Eintritt: 18.06.2006 | Peak: 42 | Wochen: 4
18.06.2006
42
4
Family
Eintritt: 04.11.2007 | Peak: 68 | Wochen: 2
04.11.2007
68
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.5

8 BewertungenLeAnn Rimes - Whatever We Wanna
19.06.2006 00:08
Gutes Album, das aber nicht an die vorherigen Alben rankommt. Es fehlt einfach ein Knaller wie etwa "Can't fight the Moonlight"!
27.06.2006 12:02
Gutes Pop-Album. Ihr letztes Country-Pop-Album "This Woman" gefiel mir jedoch besser. Unterscheidet sich durch LeAnn Rimes' schöne Stimme von der Durchschnittsware im Pop-Sektor, ist mir eine knappe 5 wert.
07.07.2006 19:48
LeAnn Rimes hat es einfach drauf!!!
11.12.2006 22:06
Ein ganz gutes Album, schade dass es nur gerade vier Wochen in den Charts war. Finde ich vergleichbar mit früheren Alben, auch wenn es stimmt, dass die ganz grossen Kracher fehlen aber als Ganzes ähnlich gut wie z.B. "I need you". Nur gerade "Destructive" gefällt mir gar nicht, der Rest ist überzeugend.
19.12.2006 19:52
cooles album ohne richtigen höhepunkte oder niederschläge
gut
Schafft locker die Vier mit diesem Pop Album für den EU Markt, schade floppt sowas in den Charts ...
gut