Home | Impressum | Kontakt
Login

Loredana
King Lori

Album
Jahr
2019
3.11
9 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
22.09.2019 (Rang 2)
Zuletzt
22.03.2020 (Rang 49)
Peak
2 (1 Woche)
Anzahl Wochen
15
3997 (598 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 15
DE
Peak: 3 / Wochen: 36
AT
Peak: 2 / Wochen: 30
Tracks
CD
23.08.2019
Loredana LOR001LTD / EAN 4018939373238
Loredana
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sonnenbrille
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 13 | Wochen: 5
24.06.2018
13
5
Bonnie & Clyde (Loredana x Mozzik)
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 2 | Wochen: 7
23.09.2018
2
7
Milliondollar$mile
Eintritt: 16.12.2018 | Peak: 30 | Wochen: 2
16.12.2018
30
2
Romeo & Juliet (Loredana x Mozzik)
Eintritt: 10.02.2019 | Peak: 4 | Wochen: 6
10.02.2019
4
6
Labyrinth
Eintritt: 16.06.2019 | Peak: 17 | Wochen: 4
16.06.2019
17
4
Jetzt rufst du an
Eintritt: 14.07.2019 | Peak: 4 | Wochen: 10
14.07.2019
4
10
Eiskalt (Loredana feat. Mozzik)
Eintritt: 11.08.2019 | Peak: 7 | Wochen: 14
11.08.2019
7
14
Kein Plan (Loredana feat. Mero)
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 4 | Wochen: 8
15.09.2019
4
8
Genick
Eintritt: 22.09.2019 | Peak: 3 | Wochen: 8
22.09.2019
3
8
Mit dir
Eintritt: 29.12.2019 | Peak: 20 | Wochen: 4
29.12.2019
20
4
Kein Wort (Juju x Loredana)
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 3 | Wochen: 9
26.01.2020
3
9
Angst (Loredana feat. Rymez)
Eintritt: 15.03.2020 | Peak: 3 | Wochen: 4
15.03.2020
3
4
Du bist mein (Loredana x Zuna)
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 3 | Wochen: 8
05.04.2020
3
8
Nicht verdient (Capital Bra x Loredana)
Eintritt: 10.05.2020 | Peak: 1 | Wochen: 9
10.05.2020
1
9
Gib mir nicht die Schuld (Dardan & Loredana)
Eintritt: 14.06.2020 | Peak: 79 | Wochen: 1
14.06.2020
79
1
Geh dein Weg (KC Rebell x Summer Cem feat. Loredana)
Eintritt: 19.07.2020 | Peak: 8 | Wochen: 2
19.07.2020
8
2
Checka (Loredana & Delara)
Eintritt: 04.10.2020 | Peak: 5 | Wochen: 9
04.10.2020
5
9
Wenn ich will (Capital Bra feat. Loredana)
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 78 | Wochen: 1
11.10.2020
78
1
Rockstar
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 24 | Wochen: 1
01.11.2020
24
1
Tut mir nicht leid
Eintritt: 15.11.2020 | Peak: 14 | Wochen: 2
15.11.2020
14
2
Gangster
Eintritt: 06.12.2020 | Peak: 75 | Wochen: 1
06.12.2020
75
1
Kein Hunger (Loredana & Ufo361)
Eintritt: 20.12.2020 | Peak: 17 | Wochen: 2
20.12.2020
17
2
Rosenkrieg (Loredana & Mozzik)
Eintritt: 06.06.2021 | Peak: 2 | Wochen: 5
06.06.2021
2
5
Oh Digga (Loredana x Mozzik)
Eintritt: 04.07.2021 | Peak: 27 | Wochen: 1
04.07.2021
27
1
Nese don (Loredana x Mozzik)
Eintritt: 01.08.2021 | Peak: 16 | Wochen: 4
01.08.2021
16
4
Mit mir (Loredana x Mozzik)
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 13 | Wochen: 4
05.09.2021
13
4
Immer wenn es regnet (Loredana & Mozzik)
Eintritt: 03.10.2021 | Peak: 23 | Wochen: 2
03.10.2021
23
2
Du & ich (Loredana & Mozzik)
Eintritt: 03.10.2021 | Peak: 93 | Wochen: 1
03.10.2021
93
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
King Lori
Eintritt: 22.09.2019 | Peak: 2 | Wochen: 15
22.09.2019
2
15
Medusa
Eintritt: 20.12.2020 | Peak: 19 | Wochen: 4
20.12.2020
19
4
No Rich Parents (Loredana & Mozzik)
Eintritt: 03.10.2021 | Peak: 5 | Wochen: 2
03.10.2021
5
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.11

9 BewertungenLoredana - King Lori
HANA *** *
Labyrinth *** *
OMG ***
Jetzt rufst du an *** *
Keine Rosen *** *
Durch die Nacht *** *
Feuer *** *
Eiskalt *** *
Kein Plan *** **
Nicht allein *** *
Genick *** **
Nicht wie Du *** *

4.083 - 4*

Vor nicht all zu langer Zeit kannte ich alle Songs in den Charts in- und auswendig, das hat sich in den letzten wenigen Jahren aber stark geändert und von all den Rap-Songs und Künstler kenne ich kaum Songs. Natürlich war mir Loredana aber trotzdem bekannt, eben durch ihr stetiges Erscheinen in den Charts und natürlich auch durch die Geschichten, die so in den Medien waren. Da ich aber nach wie vor offen für Neues bin und mir gerne neue Alben durchhöre, habe ich mir vor zwei Wochen dann blind "King Lori" gestreamt und siehe da, ich wurde positiv überrascht. Wenn ich das von den Medien ausblende, geht die Musik von Loredana eigentlich völlig in Ordnung, sie kann relativ gut rappen (trotz Autotune; mit dem wurde hier etwas übertrieben) und auch die Lyrics sind oftmals zu meiner Überraschung völlig okay. Mit "Genick" beim ersten Album-Durchgang sogar einen Song entdeckt, welcher es sofort in meine Playlist geschafft hat, bei weiteren Durchgängen viel mir dann auch "Kein Plan" äusserst positiv auf. Sonst gibt es kaum Hänger, nur "OMG" gefällt mir nicht so, während die Gastrapper 'gesanglich' zwar für Abwechslung sorgen, die Songs aber oft eher schwächer machen.

Fazit: Rein auf die Musik bezogen ist "King Lori" ein durchaus solides Debut-Album. Und eigentlich ist es ja cool, dass eine weibliche Rapperin so erfolgreich ist und das erst noch in den deutschsprachigen Ländern.
gut
Natürlich bekommt sie keinen female Bonus. Emanzipierte Frauen dürfen auch ebenso knallhart beurteilt werden wie ihre männlichen Kollegen, wenn sie solch hanebüchenes Zeug abliefern.
Für ein Debütalbum ziemlich gut und man merkt, dass sie sich hier richtig viel Mühe gemacht hat. Rein von der Produktion her ist es wirklich unfassbar gut gemacht. Musikalisch klingt es auch sehr vielseitig.
Sabrina Setlur für Arme
Einfach schrecklich! Nicht mein Fall!
Musik für die harten Fans der Szene!
Ich habe die Platte nur wegen meiner Tochter gehört und bewertet.
Die Stimme wäre gerade noch ok, aber der unerträgliche Einsatz von Autotune geht nicht.
Frage: Wieso heißt das Album eigentlich nicht Queen Lori?
Iconique!
Ziemlich übel.