Mobb Deep - Amerikaz Nightmare

Cover Mobb Deep - Amerikaz Nightmare
Cover

Charts

Einstieg:22.08.2004 (Rang 50)
Zuletzt:05.09.2004 (Rang 72)
Höchstposition:50 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:3
Rang auf ewiger Bestenliste:8403 (127 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 50 / Wochen: 3
de  Peak: 95 / Wochen: 1
fr  Peak: 33 / Wochen: 7
Mit Albumverkäufen von knapp 4 Millionen Einheiten und Jahre nach ihrer letzten offiziellen Veröffentlichung, warten MOBB DEEP Fans mit grosser Freude auf das Infamous/Jive Debüt "Amerikaz Nightmare". Als Produzent war erneut Alchemist verantwortlich, der sein Talent auch schon bei Nas und vielen anderen HipHop-Releases bewiesen hat. Prodigy und Havoc - die beiden MOBB DEEP Rapper aus Queens NY - konnten Stars wie Lil' John, Jadakiss, Nate Dogg oder Noyd für Gastbeiträge auf "Amerikaz Nightmare" gewinnen!

Tracks

09.08.2004
CD BMG 82876571312
Details anzeigenAlles anhören
1.Amerikaz Nightmare
  4:56
2.Win Or Lose
  3:12
3.Flood The Block
  2:55
4.Dump
  3:15
5.Got It Twisted
  3:44
6.When U Hear The
  2:52
7.Real Niggaz
  4:38
8.Shorty Wop
  3:34
9.Real Gangstaz
  4:08
10.One Of Ours Part II
  4:21
11.On The Run
  3:46
12.Throw Your Hands (In The Air)
  3:56
13.Get Me
  4:30
14.We Up
  2:59
15.Neva Change
  3:55
16.Got It Twisted (Remix)
  4:44
   
12.08.2016
CD Music On CD MOCCD 13332 / EAN 8718627223604
Details anzeigenAlles anhören
   

Mobb Deep   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Outta Control (50 Cent feat. Mobb Deep)02.10.20051022
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Amerikaz Nightmare22.08.2004503
Blood Money14.05.2006424
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.67 (Reviews: 3)
29.08.2004 16:54
antrax
Member
***
Ich besitze alle Alben von Mobb Deep und finde eigentlich bis und mit Freeagents: The Murda Mixtape alle ziemlich gut. Bei Infamous Allegiance liess ich mich von der Bonus-DVD vom Kauf überzeugen. Leider habe ich Amerikaz Nightmare per Vorbestellung gekauft, sonst hätte ich es wohl sein lassen. Ich finde die Idee zwar gut, den Mobb Deep Stil mit dem angesagten Club Stil zu vermischen, muss allerdings, nun da ich das Resultat gehört habe, sagen, das es ziemlich enttäuschend ist. Aber es ist ein Experiment, und ich hoffe das sie bald ein Original Mobb Deep Stil Album veröffentlichen, oder zumindest das nächste mal ein geniessbarere Mischung entsteht.
04.09.2004 07:28
Ash43
Member
*****
moze byc

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?