Home | Impressum | Kontakt
Login

New Order
Low-Life

Album
Jahr
1985
4.75
4 Bewertungen
Weltweit
NL
Peak: 34 / Wochen: 4
BE
Peak: 159 / Wochen: 1 (W)
SE
Peak: 20 / Wochen: 4
NZ
Peak: 11 / Wochen: 8
Tracks
LP
13.05.1985
Factory FACT 100
4
6:00
5
4:56
8
5:03
New Order
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blue Monday
Eintritt: 03.07.1983 | Peak: 10 | Wochen: 5
03.07.1983
10
5
True Faith
Eintritt: 25.10.1987 | Peak: 13 | Wochen: 7
25.10.1987
13
7
Blue Monday 1988
Eintritt: 29.05.1988 | Peak: 9 | Wochen: 10
29.05.1988
9
10
World In Motion... (England New Order)
Eintritt: 29.07.1990 | Peak: 27 | Wochen: 2
29.07.1990
27
2
Crystal
Eintritt: 16.09.2001 | Peak: 83 | Wochen: 1
16.09.2001
83
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Substance
Eintritt: 13.09.1987 | Peak: 10 | Wochen: 4
13.09.1987
10
4
Technique
Eintritt: 26.02.1989 | Peak: 15 | Wochen: 3
26.02.1989
15
3
Get Ready
Eintritt: 09.09.2001 | Peak: 24 | Wochen: 7
09.09.2001
24
7
Waiting For The Sirens' Call
Eintritt: 10.04.2005 | Peak: 44 | Wochen: 5
10.04.2005
44
5
Lost Sirens
Eintritt: 03.02.2013 | Peak: 74 | Wochen: 1
03.02.2013
74
1
Music Complete
Eintritt: 04.10.2015 | Peak: 19 | Wochen: 3
04.10.2015
19
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.75

4 BewertungenNew Order - Low-Life
4+, sooner than you think verhindert alleine den 5ten punkt.
bin erstaunt das mir die platte doch recht gut gefällt.
#7 UK und damit auch ihr US-Debüt erreicht, #94 dort. #97 der besten britischen alben ever..
Ein gutes New Order-Album mit keinen schwachen Songs, allerhöchstens mit Songs, die ein bisschen ein paar experimentelle Elemente zuviel aufweisen.
Trotzdem, hier hat New Order wieder ein Stück originelle Musik geschaffen, indem mit Sequencer und Drumcomputer experimentiert wurde. Für die Pet Shop Boys war diese Gruppe ohnehin Vorbild, und es gibt Momente auf diesem Album, in denen man denkt, so haben die PSB zwei Jahre später geklungen.
Highlights: "The Perfect Kiss", "Love Vigilantes", "Sub-Culture" und "Face Up".
stark. new order waren soundtechnisch den anderen weit voraus
man mag echt an einigen stellen denken, dass sie hier wie die pet shop boys klingen, was daran liegen mag, dass die boys new orders musik kopierten. der starke gitarrenriff von peter hook ist in fast allen songs gegenwärtig und so sind nahezu alle songs gut mit dem instrumentalstück elegia kann ich nicht allzu viel anfangen, klingt für mich wie ein pink floyd instrumentalstück.. Einer der besten britischen alben der 80er und vielleicht aller Zeiten. Ein schöner Wandel von einer post-punk-band bis hin zu einer Elektro-rock (??) Band
Gefällt mir auch sehr gut, dieses 1985er New Order Album.