Home | Impressum | Kontakt
Login

OMD (Orchestral Manoeuvres In The Dark)
Liberator

Album
Jahr
1993
4.92
13 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
11.07.1993 (Rang 32)
Zuletzt
01.08.1993 (Rang 36)
Peak
32 (1 Woche)
Anzahl Wochen
4
7438 (257 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 32 / Wochen: 4
DE
Peak: 17 / Wochen: 20
NL
Peak: 59 / Wochen: 10
SE
Peak: 20 / Wochen: 5
Tracks
CD
07.06.1993
Virgin CDVF 2715 / 7882372 (EMI) / EAN 0077778823728
11
5:05
OMD (Orchestral Manoeuvres In The Dark)
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Enola Gay
Eintritt: 20.09.1981 | Peak: 2 | Wochen: 10
20.09.1981
2
10
Maid Of Orleans (The Waltz Joan Of Arc)
Eintritt: 23.05.1982 | Peak: 4 | Wochen: 16
23.05.1982
4
16
Locomotion
Eintritt: 10.06.1984 | Peak: 22 | Wochen: 4
10.06.1984
22
4
(Forever) Live And Die
Eintritt: 26.10.1986 | Peak: 9 | Wochen: 9
26.10.1986
9
9
Call My Name
Eintritt: 16.02.1992 | Peak: 28 | Wochen: 6
16.02.1992
28
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Junk Culture
Eintritt: 27.05.1984 | Peak: 28 | Wochen: 1
27.05.1984
28
1
The Pacific Age
Eintritt: 26.10.1986 | Peak: 20 | Wochen: 5
26.10.1986
20
5
The Best Of OMD
Eintritt: 27.03.1988 | Peak: 16 | Wochen: 5
27.03.1988
16
5
Sugar Tax
Eintritt: 02.06.1991 | Peak: 14 | Wochen: 23
02.06.1991
14
23
Liberator
Eintritt: 11.07.1993 | Peak: 32 | Wochen: 4
11.07.1993
32
4
Universal
Eintritt: 15.09.1996 | Peak: 28 | Wochen: 4
15.09.1996
28
4
History Of Modern
Eintritt: 03.10.2010 | Peak: 63 | Wochen: 1
03.10.2010
63
1
English Electric
Eintritt: 21.04.2013 | Peak: 46 | Wochen: 2
21.04.2013
46
2
The Punishment Of Luxury
Eintritt: 10.09.2017 | Peak: 44 | Wochen: 1
10.09.2017
44
1
Souvenir
Eintritt: 13.10.2019 | Peak: 70 | Wochen: 1
13.10.2019
70
1
Bauhaus Staircase
Eintritt: 05.11.2023 | Peak: 38 | Wochen: 2
05.11.2023
38
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.92

13 BewertungenOMD (Orchestral Manoeuvres In The Dark) - Liberator
13.11.2003 23:13
...super...
23.01.2005 12:50
Da würde ich fast mit Rewer übereinstimmen, ich überlege mir auch,, ob das nicht doch eine 6 ist. Auf der CD fehlt zwar der Single-Hit, weshalb sie wohl auch nicht so erfolgreich war wie der Vorgänger "Sugar Tax". Das heisst aber nicht, dass es auf der CD nicht potentielle Hits gehabt hätte, im Gegenteil. Im grossen und ganzen vielleicht sogar besser als "Sugar Tax". "Stand above me" (die Single), "Christine", "Best years of our lives" und "Dream of me" sind alle aussergewöhnlich gut.
27.12.2007 00:26
OMD's Zweitwerk in den 1990er Jahren überzeugt durch gute Melodien und durchgehend rhytmischen Songs. Hits wie Stand Above Me, Dream Of Me (Based On Love's Theme) und Everyday brachten OMD definitiv zurück in die Charts. Das Album weist weitere singlefähige Songs aus wie Dollar Girl, Love And Hate You oder Heaven Is. Insgesamt ein tolles Album.
Absolute Spitze.
Gut
Keine guten Singles - kein gutes Album.

11.01.2015: Mensch, war ich da damals kritisch. 3 => 4.
Ja, keine hervorragende Singles, das Album aber ist doch gut geworden. Früher war das immer umgekehrt.
Eher Mittelmaß...
Mein erstes reguläres OMD-Album. Ihr Sound begeisterte mich damals, wie er mich heute begeistert. Nicht ihre allerbeste Platte, aber fürs Gesamtwerk ohne Hänger und Füller darf man doch die Maximalnote erteilen.

Highlights: Everyday / Dollar Girl / Best Years Of Our Lives
o.k.
Naja habe meine Meinung zu diesem Album jetzt ändern müssen.

keine Hits nirgends. War in den USA im Gegensatz zu SUGAR TAX veröffentlicht und schaffte es bis auf #169 in den Billboard 200

Die singles sind echt nicht gut und teilweise nicht repräsentativ für dieses Album. Eine knappe 4 ist drin

Zeer goed album. Onderschatte LP.
Definitiv schwächer als der sehr gute Vorgänger Sugar Tax, trotzdem wie immer bei OMD auch brauchbares dabei. Richtige Kracher waren hier aber keine drauf und die Singles waren tatsächlich bei dem ansonst gewohnt hohen OMD Niveau schwach.