Home | Impressum | Kontakt
Login

Ozzy Osbourne
Patient Number 9

Album
Jahr
2022
4.33
3 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
18.09.2022 (Rang 3)
Zuletzt
02.10.2022 (Rang 11)
Peak
3 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
6883 (280 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 3 / Wochen: 3
DE
Peak: 2 / Wochen: 3
AT
Peak: 2 / Wochen: 2
FR
Peak: 14 / Wochen: 2
NL
Peak: 6 / Wochen: 2
BE
Peak: 7 / Wochen: 3 (V)
Peak: 6 / Wochen: 3 (W)
SE
Peak: 2 / Wochen: 3
FI
Peak: 2 / Wochen: 2
NO
Peak: 4 / Wochen: 1
DK
Peak: 9 / Wochen: 1
IT
Peak: 2 / Wochen: 2
ES
Peak: 8 / Wochen: 1
PT
Peak: 10 / Wochen: 2
AU
Peak: 2 / Wochen: 2
NZ
Peak: 6 / Wochen: 1
Tracks
CD
09.09.2022
Ozzy Osbourne
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dreamer
Eintritt: 27.10.2002 | Peak: 10 | Wochen: 21
27.10.2002
10
21
Mama, I'm Coming Home
Eintritt: 09.02.2003 | Peak: 62 | Wochen: 5
09.02.2003
62
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
No Rest For The Wicked
Eintritt: 30.10.1988 | Peak: 26 | Wochen: 2
30.10.1988
26
2
No More Tears
Eintritt: 27.10.1991 | Peak: 37 | Wochen: 2
27.10.1991
37
2
Ozzmosis
Eintritt: 19.11.1995 | Peak: 37 | Wochen: 7
19.11.1995
37
7
Down To Earth
Eintritt: 28.10.2001 | Peak: 47 | Wochen: 12
28.10.2001
47
12
The Essential
Eintritt: 02.03.2003 | Peak: 51 | Wochen: 5
02.03.2003
51
5
Under Cover
Eintritt: 04.12.2005 | Peak: 95 | Wochen: 1
04.12.2005
95
1
Black Rain
Eintritt: 03.06.2007 | Peak: 23 | Wochen: 4
03.06.2007
23
4
Scream
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 8 | Wochen: 5
04.07.2010
8
5
Memoirs Of A Madman
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 71 | Wochen: 1
19.10.2014
71
1
Ordinary Man
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 2 | Wochen: 11
01.03.2020
2
11
Patient Number 9
Eintritt: 18.09.2022 | Peak: 3 | Wochen: 3
18.09.2022
3
3
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Memoirs Of A Madman [DVD]
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 3 | Wochen: 3
19.10.2014
3
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.33

3 BewertungenOzzy Osbourne - Patient Number 9
Im Grossen und Ganzen ein gutes, solides Rockalbum. Hat ein paar sehr tolle Stücke darauf, leider auch ein paar eher durchschnittliche Songs (sind nicht schlecht, aber auch nicht gerade weltbewegend). Die Grundstimmung finde ich hier aber ganz gut. Da werden schon Erinnerungen an frühere Zeiten und auch an die glanzvollen, erfolgreichen Jahre von Black Sabbath wach. Interessant auch, wie man bei den jeweiligen Songs die Einflüsse der Gastmusiker sehr stark heraushört. Die Produktion und Abmischung finde ich an manchen Stellen jedoch etwas komisch.

Eine Bewertung ist sehr schwierig, da ich eine 4 fast etwas zu wenig finde, eine 5 aber vielleicht schon zu hoch bewertet wäre. Manche werden argumentieren, das Album würde nicht wirklich etwas neues bieten. Es ist aber wie bei AC/DC oder Metallica: Es muss auch nicht zwingend neues geboten werden.

Kann sein, dass sich mein Musikgeschmack in den letzten Jahren schon etwas gar stark in andere Richtungen bewegt hat (Pop, Psychedelic, Alternative, Synthwave, R'n'B, Hip Hop & Rap), sodass mich so ein solides Rockalbum nicht mehr so schnell vom Sessel haut. Das Ozzy Osbourne's Stimme vor allem auch live nicht mehr immer ganz mithalten kann, ist auch nichts neues und völlig okay/menschlich. Ist immer noch weitaus besser, als was man sonst noch so zu Ohren bekommt.
Das Album hat dennoch ein paar ganz tolle Höhepunkte. "Immortal", "Parasite" und "One Of Those Days" gefallen mir z. B. besonders gut. Wenn ich sehe, was ich schon alles von 4.5 auf eine 4 abgerundet habe, muss ich auch hier hart bleiben und entscheide mich für eine 4. Die 5 wurde aber nur knapp verfehlt! :)

PS: Ich werde bald 36 und habe viele grossartige Bands wie Black Sabbath, AC/DC, Queen, Creedence Clearwater Revival, Led Zeppelin usw. logischerweise erst in den späten 80er (als kleines Kind) bzw. dann in den 90er und frühen 2000er kennengelernt. Also wenn ich von früheren Zeiten schreibe, dann sind damit meine Jugendjahre gemeint. Habe mit meinen Eltern, Freunden, Mitgliedern unserer ehemaligen Band oder auch mit meinem Götti immer wieder Dokus und Konzerte dieser Bands angeschaut. Das waren tolle Abende/Nächte! :)
Er staat alweer sterke muziek op het nieuwe album van Ozzy Osbourne. Zo hoor ik het graag. En dat beloon ik dan met sterren.
Man merkt, dass er schon etwas in die Jahre gekommen ist aber will es trotzdem noch mal wissen und liefert ein solides Rockalbum ab.