Home | Impressum | Kontakt
Login

Paula Abdul
Greatest Hits - Straight Up!

Album
Jahr
2007
4.54
13 Bewertungen
Paula Abdul
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Straight Up
Eintritt: 19.03.1989 | Peak: 3 | Wochen: 16
19.03.1989
3
16
Forever Your Girl
Eintritt: 18.06.1989 | Peak: 24 | Wochen: 3
18.06.1989
24
3
Opposites Attract
Eintritt: 11.03.1990 | Peak: 19 | Wochen: 7
11.03.1990
19
7
Vibeology
Eintritt: 15.03.1992 | Peak: 31 | Wochen: 1
15.03.1992
31
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Forever Your Girl
Eintritt: 09.04.1989 | Peak: 15 | Wochen: 12
09.04.1989
15
12
Spellbound
Eintritt: 09.06.1991 | Peak: 25 | Wochen: 6
09.06.1991
25
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.54

13 BewertungenPaula Abdul - Greatest Hits - Straight Up!
02.09.2007 16:50
gut
16.01.2008 21:08
Endlich besitze ich auch mal ne Platte von der wunderbaren Paula Abdul. Alle großen Hits sind vertreten, dazu gibts noch ein paar etwas vergessene Perlen und ein ansehnliches Booklet. Ganz klar 6 Punkte von mir!
01.06.2008 18:52
seit 2000 hat sich kaum was getan bei ihr, reichlich überflüssige best-of.
z.udem gefällt sie mir seit 1991 überhaupt nicht mehr (ihre musik meine ich).
Im Grunde wurde die ursprüngliche "Greatest Hits" nur durch ein paar Songs angereichert und wiederveröffentlicht - "American Idol" verlange wohl massiv danach. Die 6 bleibt.
Por los 6 #1 que tuvo en el Billboard.
Unvergessen auch ihre TV-Auftritte im Halbdelirium ... anders lässt sich dieses Format auch nicht ertragen.

4 plus fürs Material und das Piepsstimmchen.
gut!
Durchschnittliche Best Of (3,17)

Mehr als diese Scheibe braucht man nicht von Paula Abdul. Die besten Stücke ihrer Alben "Forever your girl", "Spellbound" und "Head over heels" sind auf der CD vertreten. Nach der Veröffentlichung der ursprünglichen "Greatest Hits" hat sich in der Tat nichts Neues mehr getan, allein die Tatsache, dass die Scheibe soundtechnisch aufpoliert daherkommt, rechtfertigt eine leicht veränderte Neuausgabe ("Will you marry me?" ist jetzt mit drauf) nach so vielen Jahren.

Das erste Album "Forever your girl" war ihr Meisterstück. Um "Straight up" herum tummelten sich noch einige andere sehr gute Stücke auf dem Album. Danach liess der Erfolg sukzessive nach, mit "The promise of a new day" konnte sie aus meiner Sicht '91 nochmal ein echtes Highlight setzen. Insgesamt betrachtet überzeugen mich allerdings diverse Songs der Best Of nicht.

Album-Bilanz: 5 starke, 6 durchschnittliche und 7 schwache Songs
Die Kopplung enthält alles Wichtige von ihr.
Allerdings finde ich nur 7 Titel richtig gut.
Da ist alles drauf, was man von Paula Abdul kennen sollte.
Paula Abdul hatte ein paar starke Songs auf ihrem Erstling FOREVER YOUR GIRL. Leider war es das dann schon. Das zweite und dritte Album sind seehr mittelmässig.
wieder eine BEST OF obwohl sie seit 2000 keine Hits hatte und keine Songs rausbrachte
komisch

aber dafür Gott sei dank hier keine Remixe sondern echte Versionen ihrer singles
Als übersichtliche Zusammenstellung ihres Schaffens ist diese Platte ganz gut geeignet. Ansonsten ist man mit FOREVER YOUR GIRL bzw. den Singles aus ihrem Debüt eher besser bedient. Tatsache ist auch, dass hier hintenraus sowohl der Hitstatus als auch die Qualiät der Songs etwas abnehmen. Dass es nicht unter die Fünf geht, ist dennoch beeindruckend.

Highlights: Forever Your Girl / Straight Up / Cold Hearted