Home | Impressum | Kontakt
Login

Queen
The Miracle

Album
Jahr
1989
4.67
45 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
04.06.1989 (Rang 3)
Zuletzt
27.11.2022 (Rang 6)
Peak
1 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
23
735 (2141 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 23
DE
Peak: 1 / Wochen: 46
AT
Peak: 1 / Wochen: 25
NL
Peak: 1 / Wochen: 48
BE
Peak: 21 / Wochen: 2 (V)
Peak: 13 / Wochen: 3 (W)
SE
Peak: 6 / Wochen: 8
NO
Peak: 2 / Wochen: 17
AU
Peak: 4 / Wochen: 14
NZ
Peak: 2 / Wochen: 25
Tracks
CD
22.05.1989
Parlophone CDP 79 2357 2 [at,uk] / EAN 0077779235728
1
2:24
8
4:42
13
The Invisible Man (12")
5:28
Queen
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Bohemian Rhapsody
Eintritt: 20.02.1976 | Peak: 4 | Wochen: 79
20.02.1976
4
79
Crazy Little Thing Called Love
Eintritt: 13.01.1980 | Peak: 5 | Wochen: 8
13.01.1980
5
8
Play The Game
Eintritt: 27.07.1980 | Peak: 8 | Wochen: 6
27.07.1980
8
6
Another One Bites The Dust
Eintritt: 23.11.1980 | Peak: 8 | Wochen: 9
23.11.1980
8
9
Under Pressure (Queen & David Bowie)
Eintritt: 10.01.1982 | Peak: 10 | Wochen: 5
10.01.1982
10
5
Las palabras de amor (The Words Of Love)
Eintritt: 21.11.1982 | Peak: 13 | Wochen: 2
21.11.1982
13
2
Radio Ga Ga
Eintritt: 19.02.1984 | Peak: 3 | Wochen: 12
19.02.1984
3
12
I Want To Break Free
Eintritt: 20.05.1984 | Peak: 2 | Wochen: 16
20.05.1984
2
16
One Vision
Eintritt: 29.12.1985 | Peak: 24 | Wochen: 2
29.12.1985
24
2
A Kind Of Magic
Eintritt: 27.04.1986 | Peak: 4 | Wochen: 15
27.04.1986
4
15
Friends Will Be Friends
Eintritt: 20.07.1986 | Peak: 19 | Wochen: 5
20.07.1986
19
5
I Want It All
Eintritt: 04.06.1989 | Peak: 8 | Wochen: 14
04.06.1989
8
14
Breakthru
Eintritt: 06.08.1989 | Peak: 28 | Wochen: 4
06.08.1989
28
4
The Invisible Man
Eintritt: 08.10.1989 | Peak: 30 | Wochen: 1
08.10.1989
30
1
Innuendo
Eintritt: 10.02.1991 | Peak: 3 | Wochen: 12
10.02.1991
3
12
The Show Must Go On
Eintritt: 19.01.1992 | Peak: 11 | Wochen: 11
19.01.1992
11
11
Who Wants To Live Forever / Friends Will Be Friends
Eintritt: 17.05.1992 | Peak: 36 | Wochen: 2
17.05.1992
36
2
Heaven For Everyone
Eintritt: 05.11.1995 | Peak: 9 | Wochen: 15
05.11.1995
9
15
A Winter's Tale
Eintritt: 14.01.1996 | Peak: 28 | Wochen: 7
14.01.1996
28
7
You Don't Fool Me
Eintritt: 07.04.1996 | Peak: 27 | Wochen: 16
07.04.1996
27
16
Another One Bites The Dust (Queen / Wyclef Jean feat. Pras & Free)
Eintritt: 01.11.1998 | Peak: 35 | Wochen: 5
01.11.1998
35
5
We Will Rock You (Five + Queen)
Eintritt: 06.08.2000 | Peak: 18 | Wochen: 19
06.08.2000
18
19
We Will Rock You
Eintritt: 13.07.2003 | Peak: 49 | Wochen: 13
13.07.2003
49
13
Thank God It's Christmas
Eintritt: 31.12.2017 | Peak: 29 | Wochen: 11
31.12.2017
29
11
Don't Stop Me Now
Eintritt: 11.11.2018 | Peak: 52 | Wochen: 23
11.11.2018
52
23
Another One Bites The Dust (Queen vs. The Miami Project)
Eintritt: 11.11.2018 | Peak: 78 | Wochen: 10
11.11.2018
78
10
Face It Alone
Eintritt: 23.10.2022 | Peak: 26 | Wochen: 2
23.10.2022
26
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Works
Eintritt: 11.03.1984 | Peak: 3 | Wochen: 32
11.03.1984
3
32
A Kind Of Magic
Eintritt: 15.06.1986 | Peak: 4 | Wochen: 19
15.06.1986
4
19
Live Magic
Eintritt: 04.01.1987 | Peak: 26 | Wochen: 1
04.01.1987
26
1
The Miracle
Eintritt: 04.06.1989 | Peak: 1 | Wochen: 23
04.06.1989
1
23
Innuendo
Eintritt: 10.02.1991 | Peak: 1 | Wochen: 36
10.02.1991
1
36
Greatest Hits II
Eintritt: 10.11.1991 | Peak: 1 | Wochen: 73
10.11.1991
1
73
Greatest Hits
Eintritt: 05.01.1992 | Peak: 5 | Wochen: 182
05.01.1992
5
182
Live Killers
Eintritt: 26.01.1992 | Peak: 34 | Wochen: 2
26.01.1992
34
2
Live At Wembley '86
Eintritt: 07.06.1992 | Peak: 6 | Wochen: 13
07.06.1992
6
13
Five Live (George Michael and Queen with Lisa Stansfield)
Eintritt: 02.05.1993 | Peak: 6 | Wochen: 18
02.05.1993
6
18
Made In Heaven
Eintritt: 19.11.1995 | Peak: 1 | Wochen: 34
19.11.1995
1
34
Queen Rocks
Eintritt: 16.11.1997 | Peak: 16 | Wochen: 9
16.11.1997
16
9
Greatest Hits III (Queen+)
Eintritt: 21.11.1999 | Peak: 4 | Wochen: 14
21.11.1999
4
14
The Platinum Collection - Greatest Hits I, II & III
Eintritt: 26.11.2000 | Peak: 2 | Wochen: 236
26.11.2000
2
236
Queen On Fire - Live At The Bowl
Eintritt: 07.11.2004 | Peak: 52 | Wochen: 5
07.11.2004
52
5
Return Of The Champions (Queen + Paul Rodgers)
Eintritt: 02.10.2005 | Peak: 42 | Wochen: 4
02.10.2005
42
4
Rock Montreal
Eintritt: 11.11.2007 | Peak: 27 | Wochen: 8
11.11.2007
27
8
The Cosmos Rocks (Queen + Paul Rodgers)
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 5 | Wochen: 7
28.09.2008
5
7
Absolute Greatest
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 15 | Wochen: 27
29.11.2009
15
27
Live At The Rainbow '74 - Sold Out
Eintritt: 14.09.2014 | Peak: 19 | Wochen: 4
14.09.2014
19
4
Queen Forever
Eintritt: 16.11.2014 | Peak: 4 | Wochen: 11
16.11.2014
4
11
A Night At The Odeon
Eintritt: 29.11.2015 | Peak: 31 | Wochen: 1
29.11.2015
31
1
On Air
Eintritt: 13.11.2016 | Peak: 84 | Wochen: 1
13.11.2016
84
1
Bohemian Rhapsody (Soundtrack / Queen)
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 2 | Wochen: 80
28.10.2018
2
80
A Night At The Opera
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 69 | Wochen: 8
02.12.2018
69
8
Live Around The World (Queen + Adam Lambert)
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 5 | Wochen: 8
11.10.2020
5
8
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rock Montreal & Live Aid [DVD]
Eintritt: 13.01.2008 | Peak: 3 | Wochen: 28
13.01.2008
3
28
Live At Wembley Stadium [DVD]
Eintritt: 18.09.2011 | Peak: 1 | Wochen: 58
18.09.2011
1
58
Days Of Our Lives [DVD]
Eintritt: 11.12.2011 | Peak: 5 | Wochen: 14
11.12.2011
5
14
Hungarian Rhapsody - Live In Budapest [DVD]
Eintritt: 25.11.2012 | Peak: 10 | Wochen: 1
25.11.2012
10
1
The Freddie Mercury Tribute Concert [DVD] (Queen +)
Eintritt: 15.09.2013 | Peak: 1 | Wochen: 8
15.09.2013
1
8
Live At The Rainbow '74 - Sold Out [DVD]
Eintritt: 14.09.2014 | Peak: 1 | Wochen: 10
14.09.2014
1
10
A Night At The Odeon [DVD]
Eintritt: 29.11.2015 | Peak: 6 | Wochen: 2
29.11.2015
6
2
Ballet For Life [DVD] (Queen + Béjart)
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 2 | Wochen: 8
15.09.2019
2
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.67

45 BewertungenQueen - The Miracle
19.10.2003 12:42
...sehr gut...
28.10.2003 12:39
sehr gut
30.10.2003 09:42
Sehr gut.
25.12.2003 15:18
Das beste Queen Album!
20.03.2004 17:04
erste Sahne!
30.03.2004 14:40
oh yeah!
16.04.2004 15:09
A great album.
11.05.2004 21:16
Hübsche Mischung aus ernsten Themen ("Scandal") und Jux ("The Invisible Man"), ist aber nicht so gut wie die nachfolgenden beiden Alben. Dennoch ein schönes Stück Popgeschichte.
14.04.2005 12:54
Ein mittelmässiges Album für Queen , etwas zu Chartorientiert produziert ..
28.05.2005 23:00
gefällt mir überhaupt nicht.
18.07.2005 14:30
jedenfalls besser als hot space
31.08.2005 21:20
das album war echt unnötig
29.11.2006 18:20
Eine aufgerundete 4...
29.11.2006 19:39
Super Album von Queen!

Highlights: # 3-6, 8, 13
04.12.2006 10:55
Schwaches Album
27.02.2007 21:28
Geniales Album,Highlights:I want it all,Breakthru,The Invisible Man.
Einfach erste Sahne!!!
22.05.2007 17:52
Nach drei Jahren Pause meldeten sich Queen zwar powerful zurück (I want it all), das ganze Album ist aber für Queen doch recht dürftig (4.25) geworden.
Platz 13/15 meiner persönlichen Queen Wertung.
18.11.2007 22:22
Viele Hitsingles (5) ,tolle Videos zu den Singles,ja der Titel
ist schon gut gewählt "The Miracle" ( Das Wunder)...
Für mich das beste Album in dem Jahr!
25.12.2007 12:28
Ein sehr schwaches Queen-Album. Ist auch für Queenverhältnisse zu poppig aufgefallen.

Die besten Songs sind "I Want It All", "Breakthru" und "Was It All Worth It"
05.01.2008 16:23
Wie es bei den Supergruppen nun einmal Gang und Gebe ist, ließen sich Freddie Mercury, Brian May, John Deacon und Roger Taylor für ein neues Werk ihrer Gruppe Queen fast drei Jahre Zeit. Sie hätten auch eine Pause von zehn Jahren einlegen können, der Erfolg einer neuen Queen Scheibe wäre ihnen gewiß gewesen.
Ob eine derart lange Sendepause für ihr mittlerweile fünfzehntes, 1989 erschienenes Werk „The Miracle“ unbedingt notwendig war, sei einmal dahingestellt. Gewiß, „The Miracle“ ist beileibe nicht schlecht, allerdings hat es von Queen in der Vergangenheit, vor allem in den Jahren 1973 bis 1982, wesentlich bessere Alben gegeben.
Mal klingen sie gewohnt solide („Party“, „Khashoggi’s Ship“, „Miracle“, „Breakthru“, „Rain Must Fall“, „Scandal“ und „Was It All Worth It“), mal ungemein packend („I Want It All“ und „Invisible Man“). Ein Stück wie das eher sanft dahinfließende „My Baby Does Me“ packt im ersten Moment nicht sofort, offenbart aber spätestens nach dem dritten Anhören seinen unwiderstehlichen Charme.
Alles in allen ist „The Miracles“ ein ordentliches Album. Und ein Stück wie „I Want It All“ kann es locker mit vielen Queen-Hits der Vergangenheit aufnehmen.
20.01.2008 17:19
Im Gesamtkatalog von Queen ist von Weltklasse bis untere Kreisklasse so ziemlich alles vorhanden. Leider fehlt es bei diesem Werk aus dem Jahr 1989 an hervorragenden Songs. Einige gute solide Rocksongs ('I Want It All', 'Breakthru', 'Scandal') und das wars dann auch schon. Aber auch erschreckend schwaches Füllwerk ist enthalten. Die üble Disconummer 'The Invisible Man'. Hat Queen so nen Titel nötig? Oder einfach schwache Songs wie 'Party', Khashoggi's Ship' oder das erbärmliche, als Extra Track bezeichnete 'Chinese Torture'. Das reicht gerade zu 3*, mehr auf keinen Fall.
six stars
good
Fand ich zur Zeit der VÖ auch sehr schwach und nur I Want It All, Was It All Worth It, sowie das Titelthema besonders stark. Unlängst ist meine Meinung gekippt. Die Erwartungen gingen halt vom Vorgänger aus. The Miracle ist aber ganz anders als A Kind of Magic, ist lauter, hat viel mehr Elan. Vielleicht mag es für manchen alten QUEEN-Fan anmaßend klingen, aber für mich ist heute die Miracle die Jazz der 80er :-)
Nicht mehr die ganz große Klasse, aber halt durch das Zusammenspiel von Brians Gitarre und Freddies Gesang hervorragend.
Bueno.
Bin eigentlich kein Freund von Queen, aber das war schon ein ziemlicher Hammer.
... noch knapp gut, aber sicher nicht wegen der Singles ...
Mit Höhen und Tiefen... Wie man auch hier in der Runde gut sieht. Hate it or love it! Mir hat das Album grossomodo gefallen. Und aus dem Titeltrack stammt mein Lieblings-Songzitat: "That time will come one day you'll see - when we can all be friends."
Eine 5 ist noch drin.
Freddie ließ sich zu dieser Zeit einen neuen Bart wachsen um seine Aids-Hautmale im Gesicht zu verdecken. Von außen strotzte er vor Energie. Er wollte nur noch arbeiten. Das Arbeitspensum war enorm - das Ergebnis durchaus gelungen.

CDN: #14, 1989
USA: #24, 1989
Find ich heute besser als vor 25 Jahren.
Runde auf 4 ab. Leider doch zu wenig wirklich tolle Songs.
Favoriten:
1. Party
2. I Want It All
3. Scandal
4. Breakthru
5. The Miracle
2-3 ganz gute Songs, 2-3 richtig Schwache, der Rest liegt irgendwo
zwischen recht ordentlich und mittelprächtig.....

Alles in allem eher unterer Durchschnitt für ihre Verhältnisse.

Gute 4.
super
Well it's definitely not their best album. By this stage in their career, Queen were struggling to release anything interesting and the singles from here didn't do very much at all. I Want It All is good but not good when considered against the rest of Queen's output! Saying that, it's not all bad, actually it's quite good, Freddie sounds fantastic as always, and besides a couple of duds, the album holds up well. I like Was It All Worth It as well. It's nice. 3.8/6.
4-
het eerste Queen album dat ik kocht (was pas in 2015). Het is een prima album met de bekende nummers die op single verschenen. Ook de rest klinkt goed
"Breakthru" und "I Want It All" sind gute Songs. Mit "The Invisible Man" kann ich noch knapp leben. Sonst findet man hier nicht viel herausragendes. 3+
Ja, das ist meine Lieblings-Queen-Platte, tut mir leid...
Prima Sache, keine Frage. Auf ihrer 89er-Platte vereinen Freddie & Co. verschiedenste musikalische Richtungen, bleiben insgesamt aber auf der poppigen (und teils fast experimentellen) Seite. Viele Chartshits - mir gefällts ausgezeichnet.

Highlights: The Miracle / I Want It All / The Invisible Man / Breakthru / Rain Must Fall / Scandal / Was It All Worth It
Unglaublich gut
Top
Unglaublich durchschnittlich.