Rainbow - Rising

Cover Rainbow - Rising
LP
Polydor 2391 224
Cover Rainbow - Rising
CD
Polydor 5332266

Charts

Musikmarkt-Charts:Einstieg: 15.07.1976
Höchstposition: 13
Wertungen: 6
Weltweit:
de  Peak: 38 / Wochen: 4
se  Peak: 23 / Wochen: 4
nz  Peak: 36 / Wochen: 3

Tracks

17.03.1976
LP Polydor 2391 224
10.11.1986
CD Polydor 823 655-2 (PolyGram) / EAN 0042282365521
20.02.2015
Back To Black - LP Polydor 5353583 (UMG) / EAN 0600753535837
Details anzeigenAlles anhören
1.Tarot Woman
  6:11
2.Run With The Wolf
  3:48
3.Starstruck
  4:06
4.Do You Close Your Eyes
  2:58
5.Stargazer
  8:28
6.A Light In The Black
  8:12
   
25.02.2011
Deluxe Edition - CD Polydor 5332266 (UMG) / EAN 0600753322666
Details anzeigenAlles anhören
CD 1:
Rising (New York Mix)
1.Tarot Woman
  6:05
2.Run With The Wolf
  3:43
3.Starstruck
  4:08
4.Do You Close Your Eyes
  3:00
5.Stargazer
  8:31
6.A Light In The Black
  8:13
Rising (Los Angeles Mix)
7.Tarot Woman
  6:06
8.Run With The Wolf
  3:47
9.Starstruck
  4:06
10.Do You Close Your Eyes
  3:00
11.Stargazer
  8:24
12.A Light In The Black
  8:11
CD 2:
Previously Unreleased Bonus Tracks
1.Tarot Woman (Rough Mix)
  6:08
2.Run With The Wolf (Rough Mix)
  3:50
3.Starstruck (Rough Mix)
  4:06
4.Do You Close Your Eyes (Rough Mix)
  3:06
5.Stargazer (Rough Mix)
  9:10
6.A Light In The Black (Rough Mix)
  8:15
7.Stargazer (Pirate Sound Tour Rehearsal)
  8:33
   

Rainbow   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Stranger In Us All (Ritchie Blackmore's Rainbow)08.10.1995402
Memories In Rock - Live In Germany (Ritchie Blackmore's Rainbow)27.11.2016561
Live In Birmingham 2016 (Ritchie Blackmore's Rainbow)18.06.2017831
Memories In Rock II (Ritchie Blackmore's Rainbow)15.04.2018481
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Black Masquerade [DVD] (Ritchie Blackmore's Rainbow)08.09.201331
Monsters Of Rock Live At Donington 1980 [DVD]01.05.201624
Memories In Rock - Live In Germany [DVD] (Ritchie Blackmore's Rainbow)27.11.201644
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.43 (Reviews: 14)
14.06.2005 15:48
Voyager2
Member
*****
Für das zweite Rainbow Album hatte sich kräftig das Personalkarussell gedreht. Bis auf Sänger Ronnie James Dio hatte Ritchie Blackmore die Gruppe komplett neu besetzt. Auf dem 1976 erschienenen Album „Rising“ spielten neben Blackmore und Dio Tony Carey (Keyboards), Jimmy Bain (Baß) und Cozy Powell (Schlagzeug). Ritchie Blackmore schafft es mit seiner neuen Mannschaft, den Standart des 75er Debüts zu halten. Das Ergebnis war ein Album in allerbester Deep Purple Tradition. Packende Hardrocker wie „Tarot Woman“, „Run with the wolf“, „Startruck“ und „Do you close your eyes“ unterstreichen das nachhaltig. Die beiden restlichen Titel „Stargazer“ und „A light in the black“ sind zwei über 8 Minuten lange Stücke, die treibenden Rock mit langen Gitarrensolos von Ritchie Blackmore bieten. Wie gesagt, „Rising“ hält den Standart des Debütalbums, ohne allerdings dessen Klasse zu erreichen.
25.11.2005 13:04
Trille
Member
******
Das sehe ich und der große Teil der Rainbow-Fangemeinde sicherlich anderes. Dieses Album ist studiomäßig das beste was Rainbow jemals abgeliefert haben. Kein Lückenfüller drauf und mit Tarot Woman, Stargazer und A Light In The Black enthält es die drei besten Rainbow Songs überhaupt.
28.12.2005 11:41
facinum
Member
*****
Im Grossen und Ganzen ein tolles Album, durch die Neubesetzung hat Rainbow keineswegs an Qualität verloren!
11.03.2007 11:50
remember
Member
****
Gleich 2 ihrer besten Songs ever sind da mit von der Partie. Ich denke, das ist ihr Meisterwerk..
4.5 minus, die kurze Spieldauer von einer halben Stunde ist für eine LP schon sehr dünn.
Zuletzt editiert: 08.04.2012 13:45
09.08.2007 14:02
Mümmelgreis
Member
******
Das denke ich auch! Allein für die drei Bretter 'Run with the wolf', 'Starstruck' und 'Tarot Woman' hätt ich die 6 locker gemacht.
20.06.2008 14:09
pillermaik
Member
******
Während sich Ritchie Blackmores alte Mannschaft Deep Purple im Erscheinungsjahr von "Rising" (1976) in ein Desaster stürzte und am Legendenstatus der band mit erzmiesen, peinlichen Live-Shows erheblich kratzte, schien der Meister himself völlig gelöst von allen Sorgen und komponierte mit seinem Kumpel Ronnie James Dio, der mit seiner alten Gruppe Elf Deep Purple mehr als nur einmal auf Tour begleitete, die vorliegenden 6 wundervollen Songs - kein Füller, keine Schwächen, musikalisch auf sehr hohem Niveau ohne dabei gekünstelt oder langweilig zu wirken - kein aufgeblasenes Ego-Gehabe, selbst die über 8-Minuten langen Songs sind gewürzt, pointiert und einfach nur zu geniessen.

Die Highlights - da sind sich hier wohl die meisten einigen - sind; "Tarot woman", "Stargazer" und der Killer "A light in the black"! Jedoch überzeugen auch die anderen Track und somit steht "Rising" dem schon sehr eindrücklichen Debüt in nix nach, im Gegenteil; die neue Mannschaft holt das Maximum aus Blackmores Kompositionen raus.

Somit hat Ritchie Blackmore der Welt bewiesen, dass sein verhasstes Album "Stormbringer" bei Deep Purple nix mit ihm zu tun hat und er noch immer in der Lage ist, sensationelle Songs und Alben zu kreieren!

Klare 6* für dieses 70er-Meisterwerk!

DerMeister
Member
******
Eine klare 6

avs.ch
Member
*****
Ein Klassiker!

Silverrush
Member
******
Klassiker!!!

Dino-Canarias
Member
*****
Zweifellos ein starkes Album, aber für mich mit 3 tollen und
3 ordentlich-guten Songs, das reicht dann halt schon nicht
ganz für die Maximalnote.....



Windfee
Member
******
durchschnittliche Bewertung: 5,16*

persönliche Favoriten:

- Tarot Woman
- Stargazer

eigentlich nur eine 5,5, die abgerundet werden müsste, aber das sensationelle Stargazer zieht das Album klar zur Höchstnote rauf!

musikmannen
Member
******
Great

Collombin
Member
******
Favoriten:
Tarot Woman
Stargazer
A Light In The Black

James Egon
Member
****
eigentlich im Vergleich zu Deep Purple recht dürftig. Nur "Stargazer" tut sich hier positiv hervor.
Insgesamt 4-
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.