Home | Impressum | Kontakt
Login

Rick Astley
Whenever You Need Somebody

Album
Jahr
1987
4.53
19 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
29.11.1987 (Rang 18)
Zuletzt
28.02.1988 (Rang 29)
Peak
2 (1 Woche)
Anzahl Wochen
13
2015 (1164 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 13
DE
Peak: 1 / Wochen: 35
AT
Peak: 3 / Wochen: 22
NL
Peak: 2 / Wochen: 25
BE
Peak: 179 / Wochen: 1 (W)
SE
Peak: 2 / Wochen: 10
NO
Peak: 4 / Wochen: 12
ES
Peak: 100 / Wochen: 1
AU
Peak: 14 / Wochen: 12
NZ
Peak: 3 / Wochen: 30
Tracks
CD
16.11.1987
RCA ND 75150 (BMG) / EAN 0035627515026
Rick Astley
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Never Gonna Give You Up
Eintritt: 27.09.1987 | Peak: 2 | Wochen: 16
27.09.1987
2
16
Whenever You Need Somebody
Eintritt: 22.11.1987 | Peak: 1 | Wochen: 11
22.11.1987
1
11
When I Fall In Love
Eintritt: 17.01.1988 | Peak: 14 | Wochen: 5
17.01.1988
14
5
Together Forever
Eintritt: 03.04.1988 | Peak: 14 | Wochen: 8
03.04.1988
14
8
She Wants To Dance With Me
Eintritt: 16.10.1988 | Peak: 12 | Wochen: 8
16.10.1988
12
8
Take Me To Your Heart
Eintritt: 11.12.1988 | Peak: 16 | Wochen: 9
11.12.1988
16
9
Sleeping
Eintritt: 14.10.2001 | Peak: 69 | Wochen: 6
14.10.2001
69
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Whenever You Need Somebody
Eintritt: 29.11.1987 | Peak: 2 | Wochen: 13
29.11.1987
2
13
Hold Me In Your Arms
Eintritt: 25.12.1988 | Peak: 11 | Wochen: 11
25.12.1988
11
11
Free
Eintritt: 17.03.1991 | Peak: 26 | Wochen: 3
17.03.1991
26
3
50
Eintritt: 19.06.2016 | Peak: 44 | Wochen: 4
19.06.2016
44
4
Beautiful Life
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 44 | Wochen: 3
22.07.2018
44
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.53

19 BewertungenRick Astley - Whenever You Need Somebody
22.09.2003 23:28
ein paar gute Songs, die alle gleich tönen und ein paar weniger gute Songs, die immer noch gleich tönen...
24.10.2004 13:56
...knapp gut...
28.05.2005 19:55
Durchschnitt, ein paar gute Songs, sonst nichts
14.02.2007 13:25
hehe... gut getroffen, Phil!

Highlights: 1,2,3,6,8
28.03.2007 16:11
Ausgezeichnetes Debütalbum von Rick, perfekt produziert insbesondere von Stock Aitken Waterman. Wenn man die Art von Musik mag, muss man auch diese Scheibe lieben. Zehn feine Popsongs, nicht alle mit sehr viel Tiefgang, aber umso mehr Eighties-Feeling.

Die neue Deluxe-Ausgabe umfasst neben dem Original-Album auch noch Bonus Tracks (B-Seiten und Extended Versions) sowie zahlreiche Remixes. Der Fan sollte hier natürlich zugreifen. (06/08/12)

Highlights: Whenever You Need Somebody / Together Forever / It Would Take A Strong Strong Man / Don't Say Goodbye / Slipping Away / You Move Me / When I Fall In Love

29.04.2007 13:07
Bis auf die Singles viel viel Leerlauf und Langeweile. Mit Nostalgie- und Kultbonus eine gefestigte 4.
Specialhighlight: You Move Me
nun ja... da war die welt noch in ordnung *g*
Die Singles ragen wie so oft bei SAW deutlich heraus! Da waren sie auch spitze, die dazugehörigen Albem kommen da nicht immer mit. Rick Astley hat eine tolle Stimme, das hebt die Songs zumindest in den 4er-Bereich, der Ohrwurm "Don't Say Goodbye" verdient aus meiner Sicht sogar eine 5, wenn man auf sorglosen Feelgood-Pop steht. Am Schluss gibt es mit "When I Fall In Love" sogar einen richtigen Kitsch-Schock!
Die Auskoppelungen sind schon alle gut...
Noch ein ganz ordentliches Album.
▒ Achteraf natuurlijk een verzamelaar uit 1987 dit album van de nu inmiddels 46 jarige Engelse singer-songwriter, muzikant en radiopresentator: "Richard Paul (Rick) Astley", uit zijn "SAW" tijd !!! Nog steeds, zij het krap, 5 nostalgie sterren ☺!!!
o.k.
gut
Ein sehr gutes und vielversprechendes Debüt ist "Whenever you need somebody" allemal. Es ist kein reines PWL Album, denn Rick sang auch seine eigenen Kompositionen und arbeitete mit anderen Produzenten zusammen. Die vier Singles die veröffentlicht wurden, gingen rund um die Welt und machten Rick Astley weltweit zum Superstar. Seine wunderschöne und tiefe Stimme entfaltet er auf fast jedem Song und zeigt, dass er gesanglich wirklich was drauf hatte. Ich hatte dieses Album damals auf MC und hörte sie rauf und runter. Auch heute möchte ich es nicht missen. Deswegen besorgte ich mir die remasterte Version auf Doppel-CD.
Schwaches Album, damals habe ich es nochmehr gehasst. Was blieb, sind die Hits "Together forever" und "Never gonna give you up", der Rest ist und bleibt wenig bis nix.
Durch die Bank hörenswerte und nette Popmusik, die ich schon in den Achtzigern recht gern mal aufgelegt habe, bietet uns dieses 1987er Studioalbum des Mannes mit der prägnant-sonoren Stimme. Die SAW-Arrangements sind gewohnt solide. Noch heute kann man sich diese Lieder gut anhören - das spricht definitiv für die zeitlose Qualität jener Musik. Diese honoriere ich mit fünf Sternen.
Ich finde das war schon ein recht gutes Album, auch wenn es zum Ende hin bisschen abflacht - trotzdem reicht es mir für eine gute 5! Am stärksten waren hier aber definitiv die vielen Singleauskopplungen!

Rick's Debüt war 87/88 ein Riesenerfolg :

#1 in Deutschland (2 Wochen), in Australien (1 Woche), in Spanien (sogar 10 Wochen) und in UK (1 Woche)

#2 in den NL, in Finnland, in Schweden und in der Schweiz!

#3 in AT, in Canada und in Neuseeland

In den USA #10
Prima album uit de 80's
ein wirklich starkes debütalbum das rick astley 1987 ablieferte. die highlights sind natürlich die s/a/w- single-hit´s wie "never give you up" oder "together forever". aber auch das von rick astley komponierte "you move me" gefällt mir sehr gut. und die tolle version von "when i fall in love" ist ein toller abschluss.