Sam Smith - Love Goes

Cover Sam Smith - Love Goes
CD
Capitol 00602507382919
LP
Capitol 00602507378196

Charts

Einstieg:08.11.2020 (Rang 6)
Zuletzt:29.11.2020 (Rang 58)
Höchstposition:6 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:6340 (299 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 6 / Wochen: 4
de  Peak: 11 / Wochen: 4
at  Peak: 16 / Wochen: 2
fr  Peak: 29 / Wochen: 3
nl  Peak: 6 / Wochen: 4
be  Peak: 5 / Wochen: 4 (V)
  Peak: 18 / Wochen: 4 (W)
se  Peak: 12 / Wochen: 4
fi  Peak: 14 / Wochen: 3
no  Peak: 6 / Wochen: 4
dk  Peak: 12 / Wochen: 2
it  Peak: 20 / Wochen: 3
pt  Peak: 14 / Wochen: 3
au  Peak: 3 / Wochen: 4
nz  Peak: 4 / Wochen: 3

Tracks

30.10.2020
CD Capitol 00602507382919 (UMG) / EAN 0602507382919
30.10.2020
LP Capitol 00602507378196 (UMG) / EAN 0602507378196
30.10.2020
Digital Capitol 20UMGIM49499 (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Young
  2:33
2.Diamonds
  3:33
3.Another One
  3:09
4.Sam Smith feat. Burna Boy - My Oasis
  2:59
5.So Serious
  2:52
6.Dance ('Til You Love Someone Else)
  3:45
7.For The Lover That I Lost
  2:59
8.Breaking Hearts
  2:46
9.Forgive Myself
  3:40
10.Sam Smith & Labrinth - Love Goes
  4:44
11.Kids Again
  3:27
Bonus Tracks:
12.Sam Smith & Normani - Dancing With A Stranger
  2:51
13.How Do You Sleep?
  3:22
14.To Die For
  3:13
15.Sam Smith & Demi Lovato - I'm Ready
  3:20
16.Fire On Fire
  4:06
17.Calvin Harris & Sam Smith - Promises
  3:33
   

Sam Smith   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
La La La (Naughty Boy feat. Sam Smith)30.06.2013234
Money On My Mind23.02.20141717
Stay With Me18.05.2014662
I'm Not The Only One21.09.20141237
Lay Me Down22.03.2015445
Omen (Disclosure feat. Sam Smith)09.08.20155011
Writing's On The Wall04.10.2015519
Too Good At Goodbyes17.09.2017527
Pray15.10.2017273
Burning05.11.2017522
Have Yourself A Merry Little Christmas31.12.2017383
Promises (Calvin Harris & Sam Smith)26.08.2018338
Fire On Fire30.12.20183510
Dancing With A Stranger (Sam Smith & Normani)20.01.20191721
How Do You Sleep?28.07.20192624
To Die For23.02.2020427
I'm Ready (Sam Smith & Demi Lovato)26.04.2020353
My Oasis (Sam Smith feat. Burna Boy)09.08.2020524
Diamonds27.09.20203110
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
In The Lonely Hour01.06.2014382
The Thrill Of It All12.11.2017319
Love Goes08.11.202064
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.67Sam Smith - Love Goes (Reviews: 6)

meikel731
Member
******
Wow - ein wundervolles Album und einer der seltenen Fälle wo mir alle Songs darauf richtig gut gefallen.

fabio
Member
****
gut

gherkin
Member
****
Nog wel een fijn nieuw album van deze Sam Smith.

ShadowViolin
Member
*****
Young *** **
Diamonds *** **
Another One *** **
My Oasis *** **
So Serious *** **
Dance ('Til You Love Someone Else) *** ***
For The Lover That I Lost *** **
Breaking Hearts *** *
Forgive Myself *** *
Love Goes *** **
Kids Again *** **

Dancing With A Stranger *** **
How Do You Sleep? *** ***
To Die For *** **
I'm Ready *** *
Fire On Fire *** **
Promises *** **

4.94 - 5*

Nach dem deutlich schwächeren "The Thrill Of It All" kommt Sam Smith mit "Love Goes" wieder dem Niveau seines Debuts "In The Lonely Hour" nahe und endlich kann mich Sam mich wieder so packen, wie es 2014 der Fall war. Singles wie "Dancing With A Stranger", "How Do You Sleep?", aber auch "Promises" liessen die Erwartungen höher steigen, nach ein paar wenigen Verzögerungen gibt es "Love Goes" nun endlich und es toppt meine Erwartungen sogar. Sowohl als Gesamtwerk überzeugend, wie auch einzelne Songs, die als Highlights glänzen können - allen voran "Dance (Til You Love Someone Else)". Im direkten Vergleich zu "In The Lonely Hour" schneidet "Love Goes" nur etwas schwächer ab, da es hier viel mehr Songs hat und sich da der eine oder andere Füller ("Breaking Hearts", "Forgive Myself", sogar "I'm Ready") eingeschlichen haben. Sicher noch ein spätes Highlight im sonst schon guten Musikjahr 2020.

ems-kopp
Member
*****
Sam Smith habe ich bislang nicht richtig wahrgenommen. Das hat sich schlagartig mit "Love Goes" geändert. Tolles Album. *****plus

Widmann1
Member
****
Das reguläre Album betrachtet ohne die Singles der 1-2 Jahre zuvor ist es leider nur ein durchschnittliches Album. Zu viele Balladen ohne die Klasse von z.B. Fire on fire.
Dazu kein echter Hammersong, der ist für mich auf den bonus-Tracks zu finden, mit Promises mit Calvin Harris.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.