Home | Impressum | Kontakt
Login

Shania Twain
The Woman In Me

Album
Jahr
1995
4.93
15 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
18.10.2020 (Rang 91)
Zuletzt
18.10.2020 (Rang 91)
Peak
91 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
19170 (10 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 91 / Wochen: 1
DE
Peak: 72 / Wochen: 1
NL
Peak: 46 / Wochen: 12
NO
Peak: 5 / Wochen: 10
AU
Peak: 17 / Wochen: 29
NZ
Peak: 38 / Wochen: 3
Tracks
CD
07.02.1995
Mercury Nashville 314-522 886-2 (PolyGram) / EAN 0731452288622
Shania Twain
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
You're Still The One
Eintritt: 15.03.1998 | Peak: 26 | Wochen: 12
15.03.1998
26
12
That Don't Impress Me Much
Eintritt: 27.06.1999 | Peak: 6 | Wochen: 33
27.06.1999
6
33
Man! I Feel Like A Woman!
Eintritt: 26.12.1999 | Peak: 43 | Wochen: 14
26.12.1999
43
14
I'm Gonna Getcha Good!
Eintritt: 17.11.2002 | Peak: 10 | Wochen: 21
17.11.2002
10
21
Ka-Ching!
Eintritt: 09.03.2003 | Peak: 2 | Wochen: 26
09.03.2003
2
26
Forever And For Always
Eintritt: 22.06.2003 | Peak: 26 | Wochen: 13
22.06.2003
26
13
Thank You Baby! (For Makin' Someday Come So Soon)
Eintritt: 07.09.2003 | Peak: 35 | Wochen: 6
07.09.2003
35
6
When You Kiss Me
Eintritt: 30.11.2003 | Peak: 47 | Wochen: 4
30.11.2003
47
4
Up!
Eintritt: 28.03.2004 | Peak: 51 | Wochen: 8
28.03.2004
51
8
Party For Two (Shania Twain with Mark McGrath)
Eintritt: 07.11.2004 | Peak: 13 | Wochen: 12
07.11.2004
13
12
White Christmas (Michael Bublé & Shania Twain)
Eintritt: 31.12.2017 | Peak: 52 | Wochen: 2
31.12.2017
52
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Come On Over
Eintritt: 08.03.1998 | Peak: 4 | Wochen: 101
08.03.1998
4
101
VH-1 Divas Live (Celine / Gloria / Aretha / Shania / Mariah)
Eintritt: 18.10.1998 | Peak: 11 | Wochen: 14
18.10.1998
11
14
Up!
Eintritt: 01.12.2002 | Peak: 2 | Wochen: 78
01.12.2002
2
78
Greatest Hits
Eintritt: 21.11.2004 | Peak: 4 | Wochen: 23
21.11.2004
4
23
Now
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 10 | Wochen: 5
08.10.2017
10
5
The Woman In Me
Eintritt: 18.10.2020 | Peak: 91 | Wochen: 1
18.10.2020
91
1
Queen Of Me
Eintritt: 12.02.2023 | Peak: 2 | Wochen: 4
12.02.2023
2
4
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Still The One - Live From Vegas [DVD]
Eintritt: 15.03.2015 | Peak: 1 | Wochen: 3
15.03.2015
1
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.93

15 BewertungenShania Twain - The Woman In Me
30.03.2004 01:02
Zweites Album und Durchbruch für Shania Twain. Damals das erfolgreichste Album einer Country Sängerin überhaupt. Über 12 Millionen Alben gingen über die Ladentische (rangiert derzeit auf Platz 42 der erfolgreichsten Alben aller Zeiten in den USA). Für mich zählt es zu meinen Top 3 Alben aller Zeiten. Fast alle Songs verdienen die Höchstnote (die anderen mindestens eine 2) und ich liebe Shanias Stimme. Im Konzert ist sie eine Granate - unbedingt checken!!! Mag auch den eher Country-lastigen Stil auf dem Album ... Meine Favoriten sind "Any Man Of Mine", "I'm Outta Here", "Whose Bed Have...", "The Woman In Me", "Home Ain't ...".
Mit Sicherheit eins der stärksten Country-Alben aller Zeiten (von einer Frau sowieso)!!!!
11.07.2005 18:45
Ich mochte anfänglich "Come on over" fast lieber, weil es deutlich mehr Power hat. Aber mittlerweile finde ich die CD auch erste Sahne, besonders die Country-Balladen wie "Leaving is the only way out" sind einfach genial. Sehr gute CD, da kann ich nur zustimmen.
20.01.2006 14:12
Starkes Country-Album mit traditionell arrangierten ruhigen Balladen und flotten Titeln. Bei der Produktion der Up-Tempo-Nummern ist "Mutt" Langes Handschrift deutlich erkennbar. Erstes Album, das die Eheleute Twain/Lange gemeinsam geschrieben haben.
06.02.2007 18:07
knappe 5
10.04.2007 15:36
Schade ... das beihnahe jeder Song extrem schlecht und langweilig ist!
25.04.2007 18:45
ist mir zu country dominant. i'm outta here ist der - für mich - einzig wirkliche überzeuger..
20.06.2007 23:04
Hmm... was schreibe ich am besten zu einem Album, dass sich innerhalb kürzester zu einem Klassiker in meiner Plattensammlung gemausert hat? Es ist wirklich ziemlich schwer für die damalige Shania, die Lyrics und die Produktion Worten zu finden. Ich mache es kurz: Magisch!
Total sexy die Frau, für die würde ich alles tun! Mega Scheibe!
sehr gut.
Bei der Erstveröffentlichung (1995, CD oben) kannte man Shania Twain noch nicht so. Erst nach dem Erfolg von 'Come On Over' wurde der Mainstream auf sie aufmerksam - und plötzlich (2000, CD unten) gehörte sie selber dazu. Die beiden Plattencover illustrieren dies auf wunderbare Art und Weise.
Heel mooi album.
Starkes Country-Pop-Album, das leider in der Schweiz kommerziell keine Beachtung fand.
Das zweite Album von Shania Twain erschien 1995, hier erstmals in der Zusammenarbeit mit Robert "Mutt" Lange.
Hebt sich stark von ihrem Debüt Album ab und bildet die Brücke zu dem kommenden Hit Album "Come On Over"
Hier wirklich noch sehr Countrylastig, aber schon bei einigen Tracks stark dem Country Pop zugeneigt. Da bahnte sich damals was großes an.
Stärker als das Debüt, jedoch schwächer als "Come On Over" und "UP!".
Wurde in Amerika sehr erfolgreich und sogar mit Diamant ausgezeichnet.
Die Erfolgsstrecke für Shania begann.

Home Ain't Where His Heart Is (Anymore) 4*
Any Man Of Mine 6*
Whose Bed Have Your Boots Been Under? 6*
(If You're Not In It For Love) I'm Outta Here! 6*
The Woman In Me (Needs The Man In You) 5*
Is There Life After Love? 4*
If It Don't Take Two 5*
You Win My Love 6*
Raining On Our Love 4*
Leaving Is The Only Way Out 4*
No One Needs To Know 6*
God Bless The Child 3*

Durchschnitt: 4.91 ~ 5*

-Einzelne Song Reviews auf den dazugehörigen Seiten
Ich weiß das das ein Klassiker ist und sich millionenfach verkauft hat, aber mit gefällt es nicht.
Entweder zu beginn zu countryesk oder dann zu viele langweilige, dabei hörbare Balladen.

Robert John "Mutt" Lange hatte zuvor Klassiker von AC/DC, Def Leppard oder The Cars produziert. Hier war ihm die Frau wichtiger als der bisherige Sound.
Gutes Country-Album