Sophie Zelmani - Love Affair

Cover Sophie Zelmani - Love Affair
Cover

Charts

Einstieg:01.02.2004 (Rang 39)
Zuletzt:21.03.2004 (Rang 85)
Höchstposition:33 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:8
Rang auf ewiger Bestenliste:4997 (405 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 33 / Wochen: 8
se  Peak: 2 / Wochen: 20
In Schweden waren eben die ersten Schneeflocken des Jahres gefallen, als Sophie Zelmani letzte Hand an ihr neues Album „Love Affair“ anlegte. Es ist eine Sammlung von Liedern, die gekonnt Intensität und Stille verbinden; ein Album, das erstahlt wie die rötlich-gelblich schimmernden Herbsttage Skandinaviens, wenn die erste dünne Schneeschicht den warmen Farben des Herbstes ein reines, weißes Glitzern verleiht.

Mehr als acht Jahre sind vergangen, seit Sophie Zelmani ihr gleichnamiges Debütalbum veröffentlichte. Mitte der Neunziger war ihre Musik wie ein frischer Frühlingshauch, ihr Sound ursprünglich und ihre Songs ungewöhnlich direkte, ehrliche und sanfte Sommer-Balladen. Nach drei weiteren, von Kritikern über alle Maße gelobten Alben, ist Sophie Zelmani jetzt zurück mit ihrer zauberhaften Stimme und der Gabe, viel mit wenigen Worten auszudrücken. Wie der Titel sagt, ist „Love Affair” ein Album über Menschen und deren Beziehungen. Die Songs lassen Intimität aufkommen und fordern gleichsam Aufmerksamkeit und Nähe. Bei Titeln wie „Hard To Know“ und „Grand as Loving“ wird Sophies Stimme zum leisen Wispern.

„Love Affair” ist ein zurückhaltendes Album, für dessen Ästhetik und Klang ein Stück wie „Fade“ symptomatisch ist. Die Musik auf „Love Affair“ ist pur und außergewöhnlich intensiv.

„Love Affair” ist eine Liebesgeschichte in den gedämpften Farben der Abenddämmerung. Die wunderschönen Cover-Aufnahmen hat Anton Corbijn fotografiert, der schon Bands wie U2, Metallica, Travis und Depeche Mode zu einer unverwechselbaren Ästhetik verhalf. Er war es auch, der die Fotos für Sophies zweites Album „Precious Burden“ aufgenommen hatte. „Beide Male musste ich darauf bestehen, dass wir die Aufnahmen machen,” erinnert sich Corbijn. „Sophie lässt sich nicht gerne fotografieren. Nicht weil sie arrogant ist, sondern weil sie sehr uneitel ist und rein. Aber wenn man diese Distanz überwunden hat, erwartet einen als Fotograf eine unglaubliche Wärme und Schönheit. Ich denke, das trifft auch für ihre Musik zu.“

Anton Corbijn hat nur eine reduzierte Ausrüstung in das kleine, verträumte Dorf mitgebracht, in dem Sophie Zelmani lebt: Kein künstliches Licht, auf professionelles Styling wurde verzichtet. Was blieb, war die Schönheit der Landschaft, die tiefstehende schwedische Herbstsonne, die weiten Felder und die Erscheinung der Sophie Zelmani. Es war hier, in dem kleinen Dorf inmitten von üppigen Feldern, wo Sophie Zelmani den größten Teil der Lieder für „Love Affair” schrieb. Sie betont aber, dass die wichtigste Inspiration für die Songs von den Menschen kam, die sie traf und nicht von den Orten, an denen sie sich aufhielt. „Maja’s Song“ ist so ein Beispiel.

„I’m not here to make myself heard”, singt Sophie Zelmani. Eine Zeile, die paradox klingen mag, aber viel über „Love Affair” aussagt: Es ist ein Album, das Leerstellen erlaubt. Dreizehn Songs auf dem schmalen Grat zwischen Harmonie und Stille.

Tracks

16.01.2004
CD SME 514 800 2 / EAN 5099751480020
Details anzeigenAlles anhören
1.September Tears
  2:51
2.Maja's Song
  3:45
3.To Know You
  2:43
4.Memories
  3:19
5.Truth
  4:24
6.Keep It To Yourself
  2:44
7.Grand As Loving
  1:57
8.Dream Gets Clear
  3:52
9.Fade
  2:31
10.Hard To Know
  3:54
11.Your Way
  5:09
12.Stay With My Heart
  4:08
13.Lost In Love
  2:53
   

Sophie Zelmani   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Sing And Dance16.02.2003884
Love Affair01.02.2004338
A Decade Of Dreams 1995-200520.11.2005652
Memory Loves You25.02.200796
The Ocean And Me21.09.2008135
I'm The Rain14.03.2010215
Soul11.12.2011691
My Song23.04.2017541
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.33 (Reviews: 6)
19.02.2004 23:46
Ceriko
Member
******
Diese Liebesgeschichte gefällt mir...

Wer hat die Filmrechte?

Läuft bei mir zuhause auf A-Rotation. :))

All diejenigen, die dieses Album auch so toll finden, denen kann ich zum Beispiel noch das neue Album von Chantal Kreviazuk empfehlen.

Ceriko
Zuletzt editiert: 19.02.2004 23:51
06.03.2004 16:16
variety
Member
*****
Knapp keine 6, denn das letzte Album hat mir noch besser gefallen.
15.04.2004 15:14
chartmaster4
Member
******
es fehlt zwar ein Song mit Schmiss (wie damals Sing and Dance) , aber alles in allem ist "Love Affair" ein grossartiges Album von einer wunderschönen, genial singenden Songwriterin die von exzellten Musiker ( wie Lars Halapi ) unterstützt wird. Wünderschön vor allem Track 10 (Hard to know)
02.08.2005 11:04
elton
Member
******
schönes. reifes Album
06.02.2006 15:36
electrical storm
Member
*****
Wirklich schönes Album ohne wirkliche Highlights doch trotzdem besser als vieles was heutzutage veröffentlich wird.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.