Home | Impressum | Kontakt
Login

Soundtrack
Fifty Shades Darker

Album
Jahr
2017
4.33
6 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
19.02.2017 (Rang 3)
Zuletzt
18.06.2017 (Rang 91)
Peak
3 (1 Woche)
Anzahl Wochen
10
3960 (600 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 3 / Wochen: 10
DE
Peak: 3 / Wochen: 18
AT
Peak: 1 / Wochen: 18
NL
Peak: 12 / Wochen: 11
BE
Peak: 4 / Wochen: 19 (V)
Peak: 5 / Wochen: 19 (W)
FI
Peak: 1 / Wochen: 16
NO
Peak: 1 / Wochen: 23
DK
Peak: 2 / Wochen: 10
ES
Peak: 10 / Wochen: 11
AU
Peak: 1 / Wochen: 10
NZ
Peak: 4 / Wochen: 8
Tracks
CD
10.02.2017
Republic 00602557372571 (UMG) / EAN 0602557372571
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.33

6 BewertungenSoundtrack - Fifty Shades Darker
Dieser Soundtrack hat ein paar wirklich sehr schöne Lieder!

Meine Favourites sind definitiv:
- I Don’t Wanna Live Forever von Taylor Swift & Zayn
-One Woman Man von John Legend
-Pray von Jry & Rooty
-The Scientist von Corinne Bailey Rae

Zwar finde ich diesen Soundtrack nicht ganz soo stark, wie noch den Soundtrack von "Fifty Shades of Grey" aber trotzdem ist dieser hier auch wieder sehr gelungen!
Die Songs passen auch alle wirklich sehr gut zum Film und sind im Film sehr gut platziert!
I Don't Wanna Live Forever **
Not Afraid Anymore *** *
Pray ***
Lies In The Dark *** *
No Running From Me ***
One Woman Man *** *
Code Blue ***
Bom Bidi Bom *** *
Helium *** **
Cruise *** *
The Scientist ***
They Can't Take That Away From Me ***
Birthday *** *
I Need A Good One *** *
Empty Pack Of Cigarettes *** *
What Would It Take ***
What Is Love? *** *
On His Knees *** *
Making It Real *** *

3.63 - 4*

Ein grosses Staraufgebot, was sich für diesen Soundtrack versammelt hat. Alleine deswegen habe ich mir diesen Release angehört - den Film werde ich mir höchstwahrscheinlich nicht antun. Dieser bleibt überbewertet, die Musik hingegen ist ganz okay, wenn auch nicht überragend.
Beaucoup de "grosses pointures" pour un résultat décousu sans vraie contenance, qui peine à sauver le film.
Sehr guter, stimmiger Soundtrack. So richtig zum chillen und in guten Gedanken schweifen.
Der Song hat ein paar wirklich interessante Lieder zu bieten. Vor allem die ersten paar Tracks finde ich nicht schlecht. Dazwischen ist aber viel Mittelmaß zu finden. Vielleicht muss man dafür den Film gesehen haben!?
super