Home | Impressum | Kontakt
Login

Supertramp
Free As A Bird

Album
Jahr
1987
3.73
11 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
08.11.1987 (Rang 14)
Zuletzt
06.12.1987 (Rang 26)
Peak
14 (1 Woche)
Anzahl Wochen
5
5564 (397 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 14 / Wochen: 5
DE
Peak: 23 / Wochen: 7
NL
Peak: 32 / Wochen: 4
SE
Peak: 28 / Wochen: 1
Tracks
LP
13.10.1987
A&M 395 181-1 [de] / EAN 0082839518116
Supertramp
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
It's Raining Again
Eintritt: 31.10.1982 | Peak: 2 | Wochen: 11
31.10.1982
2
11
Cannonball
Eintritt: 09.06.1985 | Peak: 25 | Wochen: 4
09.06.1985
25
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Die Songs einer Supergruppe
Eintritt: 18.03.1984 | Peak: 3 | Wochen: 13
18.03.1984
3
13
Brother Where You Bound
Eintritt: 26.05.1985 | Peak: 2 | Wochen: 20
26.05.1985
2
20
Free As A Bird
Eintritt: 08.11.1987 | Peak: 14 | Wochen: 5
08.11.1987
14
5
The Very Best Of Supertramp
Eintritt: 09.12.1990 | Peak: 7 | Wochen: 33
09.12.1990
7
33
The Very Best Of Supertramp 2
Eintritt: 06.12.1992 | Peak: 27 | Wochen: 8
06.12.1992
27
8
Some Things Never Change
Eintritt: 06.04.1997 | Peak: 2 | Wochen: 13
06.04.1997
2
13
It Was The Best Of Times
Eintritt: 25.04.1999 | Peak: 12 | Wochen: 7
25.04.1999
12
7
Breakfast In America
Eintritt: 16.04.2000 | Peak: 85 | Wochen: 2
16.04.2000
85
2
Slow Motion
Eintritt: 07.04.2002 | Peak: 6 | Wochen: 11
07.04.2002
6
11
Retrospectacle - The Supertramp Anthology
Eintritt: 30.10.2005 | Peak: 11 | Wochen: 15
30.10.2005
11
15
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live In Paris '79 [DVD]
Eintritt: 09.09.2012 | Peak: 1 | Wochen: 18
09.09.2012
1
18
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.73

11 BewertungenSupertramp - Free As A Bird
19.10.2003 12:54
...sehr gut...
19.09.2006 11:44
mittelmässig
03.03.2008 17:45
Im Vergleich zu dem Müll, den man heute in den Plattenläden findet, ikann sich dieses Album allemal sehen lassen. Aber wir sprechen hier von Supertramp. Und da ist diese Album das vielleicht schwächste überhaupt. Steril mit Drum-Machines und einfachen Texten. Das Album klingt so garnicht nach Supertramp. Ich war soooo enttäuscht, als ich mir das Album damals 1987 gekauft hatte, war ich doch vom Vorgänger "Brother Where You Bound" noch angenehm überrascht. Na ja. Heute sehe ich es etwas differenzierter mit wenigstens 2 Lichtblicken: Dem wunderschönen Titelsong und dem treibenden "An Awful Thing To Waste". Nur was für Hardcore-Fans !
Damit kann ich mich nicht anfreunden.

28.06.22: Lieber Widmann1 von vor 12 Jahren. Du bewertest alle Titel mit 4, nur dienen mit 3 und einen sogar mit 5 und gibst dann eine Albumbewertung von 3. ich verstehe Dich nicht, 3 => 4.
Spätestens nach "Brother Where You Bound" waren Supertramp mausetot.
Genauso wie bei Pink Floyd nach Roger Water's Abgang der Ofen sehr schnell
aus war, ging bei Supertramp nach dem Ausscheiden Roger Hodgson's so
gut wie gar nix mehr....das ist einfach nur noch ein peinlicher Abklatsch
einer einst so grossartigen Band!

Und was lernen wir daraus: Blame it on Roger! .)

3 +
Schwaches Album, das objektiv betrachtet handwerklich gut gemacht ist, aber durchaus kompositorische Mängel aufweist
Für eine glatte reicht es noch.
Natürlich noch immer ein gutes Album, aber für den Supertramp-Massstab halt doch ziemlich zahm.
Favoriten:
1. It doesn't Matter
2. It's Alright
3. An Awful Thing To Waste
klingt nicht wiklich nach Supertramp, aber auch nicht schlecht
Das Album kann mit früheren Werken natürlich nicht mithalten, trotzdem gefallen mir immerhin drei Nummern sehr gut: It's Alright, Free As A Bird und An Awful Thing To Waste.