Home | Impressum | Kontakt
Login

The Corrs
Unplugged

Album
Jahr
1999
5.56
16 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
28.11.1999 (Rang 19)
Zuletzt
22.10.2000 (Rang 91)
Peak
3 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
44
454 (2797 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 3 / Wochen: 44
DE
Peak: 6 / Wochen: 48
AT
Peak: 1 / Wochen: 30
FR
Peak: 5 / Wochen: 54
NL
Peak: 3 / Wochen: 110
BE
Peak: 2 / Wochen: 39 (V)
Peak: 3 / Wochen: 44 (W)
SE
Peak: 30 / Wochen: 14
NO
Peak: 4 / Wochen: 15
AU
Peak: 14 / Wochen: 15
NZ
Peak: 17 / Wochen: 11
Tracks
CD
15.11.1999
143 / Lava / Atlantic 7567-80986-2 (Warner) / EAN 0075678098628
1
Only When I Sleep (Unplugged)
4:38
2
What Can I Do (Unplugged)
4:36
3
Radio (Unplugged)
4:51
4
Toss The Feathers (Unplugged)
3:14
5
Runaway (Unplugged)
4:37
6
Forgiven Not Forgotten (Unplugged)
5:22
7
At Your Side (Unplugged)
4:33
8
Little Wing (Unplugged)
4:41
9
No Frontiers (Unplugged)
4:28
10
Queen Of Hollywood (Unplugged)
4:44
11
Old Town (Unplugged)
3:09
12
Lough Erin Shore (Unplugged)
4:25
13
So Young (Unplugged)
4:53
14
Everybody Hurts (Unplugged)
5:43
The Corrs
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Radio
Eintritt: 27.02.2000 | Peak: 52 | Wochen: 10
27.02.2000
52
10
Breathless
Eintritt: 23.07.2000 | Peak: 15 | Wochen: 20
23.07.2000
15
20
Irresistible
Eintritt: 19.11.2000 | Peak: 47 | Wochen: 11
19.11.2000
47
11
Give Me A Reason
Eintritt: 08.04.2001 | Peak: 53 | Wochen: 5
08.04.2001
53
5
Would You Be Happier?
Eintritt: 25.11.2001 | Peak: 36 | Wochen: 6
25.11.2001
36
6
Summer Sunshine
Eintritt: 23.05.2004 | Peak: 32 | Wochen: 11
23.05.2004
32
11
Angel
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 53 | Wochen: 4
10.10.2004
53
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Forgiven, Not Forgotten
Eintritt: 22.12.1996 | Peak: 37 | Wochen: 16
22.12.1996
37
16
Talk On Corners
Eintritt: 02.11.1997 | Peak: 15 | Wochen: 17
02.11.1997
15
17
Unplugged
Eintritt: 28.11.1999 | Peak: 3 | Wochen: 44
28.11.1999
3
44
In Blue
Eintritt: 30.07.2000 | Peak: 1 | Wochen: 33
30.07.2000
1
33
Best Of The Corrs
Eintritt: 04.11.2001 | Peak: 6 | Wochen: 18
04.11.2001
6
18
Borrowed Heaven
Eintritt: 13.06.2004 | Peak: 3 | Wochen: 19
13.06.2004
3
19
Home
Eintritt: 09.10.2005 | Peak: 7 | Wochen: 15
09.10.2005
7
15
Dreams - The Ultimate Corrs Collection
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 44 | Wochen: 2
03.12.2006
44
2
White Light
Eintritt: 21.02.2016 | Peak: 7 | Wochen: 7
21.02.2016
7
7
Jupiter Calling
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 25 | Wochen: 3
19.11.2017
25
3
MTV Unplugged
Discographie
In Concert (MTV Plugged) (Bruce Springsteen)
Listen Without Prejudice Vol. 1 / MTV Unplugged (George Michael)
MTV Unplugged (10,000 Maniacs)
MTV Unplugged (Alanis Morissette)
MTV Unplugged (Alejandro Sanz)
MTV Unplugged (Alice In Chains)
MTV Unplugged (Bastille)
MTV Unplugged (Bob Dylan)
MTV Unplugged (Dashboard Confessional)
MTV Unplugged (Florence + The Machine)
MTV Unplugged (Jay-Z)
MTV Unplugged (Katy Perry)
MTV Unplugged (KISS)
MTV Unplugged (Liam Gallagher)
MTV Unplugged (Pearl Jam)
MTV Unplugged (Placebo)
MTV Unplugged (Ricky Martin)
MTV Unplugged (Shakira)
MTV Unplugged (Shawn Mendes)
MTV Unplugged - Above And Beyond (Mando Diao)
MTV Unplugged - Live (DMA's)
MTV Unplugged - Live At Roundhouse London (Biffy Clyro)
MTV Unplugged - Summer Solstice (a-ha)
MTV Unplugged - Summer Solstice [DVD] (a-ha)
MTV Unplugged / Live [DVD] (Björk)
MTV Unplugged [DVD] (Bob Dylan)
MTV Unplugged [DVD] (KISS)
MTV Unplugged [DVD] (Placebo)
MTV Unplugged [DVD] (Shakira)
MTV Unplugged +3 [DVD] (Mariah Carey)
MTV Unplugged Above And Beyond [DVD] (Mando Diao)
MTV Unplugged EP (Mariah Carey)
MTV Unplugged EP (Maxwell)
MTV Unplugged EP (Thirty Seconds To Mars)
MTV Unplugged In Athens (Scorpions)
MTV Unplugged In Athens [DVD] (Scorpions)
MTV Unplugged In New York (Nirvana)
MTV Unplugged Melbourne (Tash Sultana)
MTV Unplugged No. 2.0 (Lauryn Hill)
MTV Unplugged No. 2.0 [DVD] (Lauryn Hill)
MTV Unplugged NYC 1997 (Babyface)
MTV Unplugged NYC 1997 [DVD] (Babyface)
No Quarter (Jimmy Page & Robert Plant)
The Complete Unplugged NYC '93 (Soul Asylum)
Unplugged (Arrested Development)
Unplugged (Bryan Adams)
Unplugged (Eric Clapton)
Unplugged (Neil Young)
Unplugged (The Corrs)
Unplugged - The Official Bootleg (Paul McCartney)
Unplugged 1991 (R.E.M.)
Unplugged 1991 2001 - The Complete Sessions (R.E.M.)
Unplugged 2001 (R.E.M.)
Unplugged MTV (Korn)
Unplugged... And Seated (Rod Stewart)
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.56

16 BewertungenThe Corrs - Unplugged
10.10.2003 14:48
gutes unplugged-Album, aber für the Corrs kann ich nicht mehr als 4 Sterne geben
24.06.2004 10:31
ein geniales album! für die corrs kann ich (fast) nicht weniger als 5* geben und weil mir das album so gut gefällt --> 6*
15.07.2004 18:53
Für mich fast die beste Scheibe der Band bisher. Hier klingen sie so schön un-mainstreamig, so schön natürlich, kommen ihre irischen Instrumente so gut zur Geltung, ebenso ihre wunderbaren Stimmen. Für mich eines der besten Unplugged-Konzerte, die ich kenne. Sogar das Cover ist sehr gut gelungen!
05.10.2004 18:58
Ein sehr gutes Unplugged-Album!
13.09.2005 21:08
Finde die Studio-Sachen der Corrs mehrheitlich langweilig, doch dieses Album finde ich durchs Band gelungen. Es zeigt die wahren Qualitäten dieser Band auf.
29.08.2006 15:40
ich kenne die die andern alben von the corrs und ich finde diese bis jetzt die beste scheibe von ihnen
05.12.2006 17:48
Eines der allerbesten (vor allem schönsten) Unplugged Konzerte die MTV je brachte..
Dadurch hab ich mich in The Corrs verliebt, aber grandioser wie hier waren sie nie mehr wieder..
War damals eine persönliche #1!
05.12.2006 18:22
In der Tat ein hervorragendes Unplugged Album. Quasi ein Best Album unplugged eingesungen. Das die Qualität der Live Version hoch eingeschätzt wird erkennt man an "Radio" - da wird eigentlich fast nur die Unplugged Version davon im Radio gespielt.
20.04.2007 10:34
Das beste Unplugged-Album, das ich kenne (neben denjenigen von Nirvana, Alanis und Eric Clapton)
29.03.2008 22:35
Wenn das keine wirklich schöne Musik ist, was dann? Absolut superstark!!!
21.04.2008 09:31
Wirklich wunderschön
▒ Subliem ☺!!!
Schitterend!
Bestes MTV-Unplugged Konzert das ich kenne. The Corrs auf dem Zenit ihres Könnens. Nesthäkchen Andrea und ihre Schwestern singen sensationell gut und sehen auch extrem hübsch aus.
Ich bin sehr überrascht wie genial Leadsängerin Andrea die Tin Whistle (Flöte) spielt. Man weiss ja, dass im Studio öfters spezielle Studiomusiker die Instrumente einspielen.
Sharon spielt die Geige grossartig und solide wie eh und je.
Carolines kleiner Spielfehler am Klavier beim Song "Runaway" wurde auf der CD ausgebessert. Ich finde, dass gerade solche kleine Fehlerchen einen Musiker noch sympathischer machen. Und Caroline ist übrigens von Beruf auch nicht Klavierspielerin, sondern Schlagzeugerin!
Stark
Ein Unplugged-Album, wie es sein muss. Auch für mich eine grandiose Aufnahme, wobei die Liveversionen fast durchgehend noch besser sind als die Studiofassungen. Ihre tollen Stimmen und die magistral bedienten Instrumente kommen perfekt zur Geltung. Mag sein, dass die irischen Folkstücke irgendwann sättigen, aber mein Appetit wird im Laufe der Session eher noch grösser. Einziges Manko ist die Tatsache, dass die einzelnen Songs nicht nahtlos ineinander übergehen, wie man dies bei einem Livealbum erwarten würde. Offenbar hat man das Konzert im Nachgang neu zusammengesetzt.

Highlights: Only When I Sleep / Radio / Runaway / At Your Side / No Frontiers / Queen Of Hollywood / Old Town / Lough Erin Shore / So Young / Everybody Hurts