Home | Impressum | Kontakt
Login

Tori Amos
Ocean To Ocean

Album
Jahr
2021
4.6
5 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
07.11.2021 (Rang 15)
Zuletzt
14.11.2021 (Rang 80)
Peak
15 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
10334 (107 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 15 / Wochen: 2
DE
Peak: 29 / Wochen: 2
AT
Peak: 23 / Wochen: 1
FR
Peak: 200 / Wochen: 1
NL
Peak: 58 / Wochen: 1
BE
Peak: 54 / Wochen: 2 (V)
Peak: 57 / Wochen: 2 (W)
AU
Peak: 46 / Wochen: 1
Tracks
CD
29.10.2021
Decca 060243573902 (UMG) / EAN 0602435739021
5
5:59
Tori Amos
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Professional Widow (It's Got To Be Big)
Eintritt: 09.02.1997 | Peak: 22 | Wochen: 11
09.02.1997
22
11
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Under The Pink
Eintritt: 13.02.1994 | Peak: 11 | Wochen: 20
13.02.1994
11
20
Boys For Pele
Eintritt: 11.02.1996 | Peak: 14 | Wochen: 8
11.02.1996
14
8
From The Choirgirl Hotel
Eintritt: 17.05.1998 | Peak: 31 | Wochen: 5
17.05.1998
31
5
To Venus And Back
Eintritt: 03.10.1999 | Peak: 27 | Wochen: 3
03.10.1999
27
3
Strange Little Girls
Eintritt: 23.09.2001 | Peak: 34 | Wochen: 6
23.09.2001
34
6
Scarlet's Walk
Eintritt: 10.11.2002 | Peak: 21 | Wochen: 14
10.11.2002
21
14
The Beekeeper
Eintritt: 06.03.2005 | Peak: 13 | Wochen: 5
06.03.2005
13
5
American Doll Posse
Eintritt: 13.05.2007 | Peak: 15 | Wochen: 5
13.05.2007
15
5
Abnormally Attracted To Sin
Eintritt: 31.05.2009 | Peak: 14 | Wochen: 4
31.05.2009
14
4
Night Of Hunters
Eintritt: 02.10.2011 | Peak: 33 | Wochen: 5
02.10.2011
33
5
Gold Dust
Eintritt: 14.10.2012 | Peak: 95 | Wochen: 1
14.10.2012
95
1
Unrepentant Geraldines
Eintritt: 18.05.2014 | Peak: 20 | Wochen: 2
18.05.2014
20
2
Native Invader
Eintritt: 17.09.2017 | Peak: 23 | Wochen: 2
17.09.2017
23
2
Ocean To Ocean
Eintritt: 07.11.2021 | Peak: 15 | Wochen: 2
07.11.2021
15
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.6

5 BewertungenTori Amos - Ocean To Ocean
Ein ganz bemerkenswertes Album. Jeden der Songs kann man einzeln hören aber auch die Gesamtkomposition kann sich sehen lassen. Auch wenn mich einzelne Tracks nicht ganz überzeugen konnten, dann liegt das eher an der doch recht großen Bandbreite, die Tori hier auffährt. Insgesamt eine tolle Stimmung die hier rüberkommt, Tori hat ja hier diverse Themen verabeitet wie man in der Fachpresse lesen kann. Das einzige was ich bei diesem Album vermisse ist ein Titel mit Überlänge bei dem man nicht aufhören möchte zuzuhören, trotzdem: Sehr überzeugend insgesamt, unbedingt empfehlenswert!

Anspieltipps:
(1) Metal Water Wood
(2) Speaking With Trees
(3) Spies
Hervorragendes Album
Stuck in the middle between these oceans. Aber auf einem Hügel, der eine wohlwollende Sicht auf Toris Meere ermöglicht.
Addition Of Light Divided *** *
Speaking With Trees *** **
Devil's Bane *** *
Swim To New York State *** *
Spies *** **
Ocean To Ocean *** **
Flowers Burn To Gold *** **
Metal Water Wood *** **
29 Years *** *
How Glass Is Made *** *
Birthday Baby *** **

4.55 - 5*

Ein schönes neues Album von Tori Amos, welche mich leider erst viel zu spät mit Native Invader 2017 in den Bann ziehen konnte. Seither war ich immer sehr auf den Nachfolger gespannt, Ocean To Ocean kann hier nicht ganz mit diesen Erwartungen mithalten, das liegt aber eher an der Stärke des Vorgängers. Auch wenn die Musik oft nicht so wirkt, ich sehe sie als "Feel-Good"-Musik, die man gerne im Radio hören könnte und zum Nachdenken anregt.
Ich habe Tori Amos vor 29 Jahren zum ersten Mal im Vorprogramm von Marc Cohn gesehen. Nach "Little Earthquakes" ließ meine Begeisterung deutlich nach.

Auch dieses Album zündet bei mir nur teilweise.
Speaking With Trees
Devil's Bane
Spies
29 Years
Birthday Baby