Home | Impressum | Kontakt
Login

U2
The Best Of 1990-2000

Album
Jahr
2002
4.96
27 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
17.11.2002 (Rang 1)
Zuletzt
26.09.2010 (Rang 65)
Peak
1 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
45
644 (2250 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 45
DE
Peak: 4 / Wochen: 23
AT
Peak: 1 / Wochen: 27
NL
Peak: 1 / Wochen: 39
BE
Peak: 1 / Wochen: 67 (V)
Peak: 3 / Wochen: 36 (W)
SE
Peak: 6 / Wochen: 23
FI
Peak: 4 / Wochen: 10
NO
Peak: 2 / Wochen: 40
DK
Peak: 1 / Wochen: 26
IT
Peak: 1 / Wochen: 66
ES
Peak: 43 / Wochen: 12
PT
Peak: 47 / Wochen: 1
AU
Peak: 1 / Wochen: 37
NZ
Peak: 1 / Wochen: 25
Tracks
CD
05.11.2002
Island 063 361-2 (UMG) / EAN 0044006336121
4
Electrical Storm (William Orbit Mix)
4:37
5
4:35
9
Gone (New Mix)
4:32
12
Discothèque (New Mix)
4:40
14
Staring At The Sun (New Mix)
4:48
15
Numb (New Mix)
4:21
U2
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
With Or Without You
Eintritt: 12.04.1987 | Peak: 10 | Wochen: 14
12.04.1987
10
14
I Still Haven't Found What I'm Looking For
Eintritt: 05.07.1987 | Peak: 18 | Wochen: 9
05.07.1987
18
9
Desire
Eintritt: 09.10.1988 | Peak: 9 | Wochen: 11
09.10.1988
9
11
Angel Of Harlem
Eintritt: 15.01.1989 | Peak: 25 | Wochen: 4
15.01.1989
25
4
The Fly
Eintritt: 17.11.1991 | Peak: 3 | Wochen: 7
17.11.1991
3
7
Mysterious Ways
Eintritt: 12.01.1992 | Peak: 13 | Wochen: 9
12.01.1992
13
9
One
Eintritt: 29.03.1992 | Peak: 25 | Wochen: 13
29.03.1992
25
13
Even Better Than The Real Thing
Eintritt: 16.08.1992 | Peak: 18 | Wochen: 8
16.08.1992
18
8
Who's Gonna Ride Your Wild Horses
Eintritt: 10.01.1993 | Peak: 24 | Wochen: 7
10.01.1993
24
7
Stay (Faraway, So Close!)
Eintritt: 26.12.1993 | Peak: 20 | Wochen: 7
26.12.1993
20
7
Hold Me, Thrill Me, Kiss Me, Kill Me
Eintritt: 02.07.1995 | Peak: 5 | Wochen: 20
02.07.1995
5
20
Miss Sarajevo (Passengers)
Eintritt: 17.12.1995 | Peak: 10 | Wochen: 13
17.12.1995
10
13
Theme From Mission: Impossible (Adam Clayton & Larry Mullen)
Eintritt: 07.07.1996 | Peak: 9 | Wochen: 20
07.07.1996
9
20
Discothèque
Eintritt: 16.02.1997 | Peak: 6 | Wochen: 10
16.02.1997
6
10
Staring At The Sun
Eintritt: 11.05.1997 | Peak: 29 | Wochen: 6
11.05.1997
29
6
Please
Eintritt: 26.10.1997 | Peak: 35 | Wochen: 3
26.10.1997
35
3
Sweetest Thing
Eintritt: 08.11.1998 | Peak: 28 | Wochen: 11
08.11.1998
28
11
Beautiful Day
Eintritt: 22.10.2000 | Peak: 6 | Wochen: 20
22.10.2000
6
20
Stuck In A Moment You Can't Get Out Of
Eintritt: 11.02.2001 | Peak: 38 | Wochen: 10
11.02.2001
38
10
New Years Dub (Musique vs. U2)
Eintritt: 03.06.2001 | Peak: 93 | Wochen: 2
03.06.2001
93
2
Elevation
Eintritt: 15.07.2001 | Peak: 20 | Wochen: 13
15.07.2001
20
13
Walk On
Eintritt: 02.12.2001 | Peak: 48 | Wochen: 7
02.12.2001
48
7
Electrical Storm
Eintritt: 03.11.2002 | Peak: 5 | Wochen: 15
03.11.2002
5
15
Take Me To The Clouds Above (LMC vs U2)
Eintritt: 04.04.2004 | Peak: 41 | Wochen: 10
04.04.2004
41
10
Vertigo
Eintritt: 21.11.2004 | Peak: 6 | Wochen: 17
21.11.2004
6
17
Sometimes You Can't Make It On Your Own
Eintritt: 20.03.2005 | Peak: 39 | Wochen: 7
20.03.2005
39
7
City Of Blinding Lights
Eintritt: 26.06.2005 | Peak: 41 | Wochen: 8
26.06.2005
41
8
One (Mary J Blige and U2)
Eintritt: 14.05.2006 | Peak: 2 | Wochen: 46
14.05.2006
2
46
The Saints Are Coming (U2 and Green Day)
Eintritt: 19.11.2006 | Peak: 1 | Wochen: 7
19.11.2006
1
7
Window In The Skies
Eintritt: 21.01.2007 | Peak: 34 | Wochen: 10
21.01.2007
34
10
Get On Your Boots
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 65 | Wochen: 3
15.03.2009
65
3
Magnificent
Eintritt: 19.04.2009 | Peak: 45 | Wochen: 19
19.04.2009
45
19
I'll Go Crazy If I Don't Go Crazy Tonight
Eintritt: 20.09.2009 | Peak: 49 | Wochen: 2
20.09.2009
49
2
Ordinary Love
Eintritt: 22.12.2013 | Peak: 11 | Wochen: 19
22.12.2013
11
19
Invisible
Eintritt: 09.02.2014 | Peak: 22 | Wochen: 2
09.02.2014
22
2
You're The Best Thing About Me
Eintritt: 17.09.2017 | Peak: 48 | Wochen: 3
17.09.2017
48
3
Get Out Of Your Own Way (U2 feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 73 | Wochen: 1
12.11.2017
73
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Unforgettable Fire
Eintritt: 04.11.1984 | Peak: 24 | Wochen: 3
04.11.1984
24
3
The Joshua Tree
Eintritt: 22.03.1987 | Peak: 1 | Wochen: 44
22.03.1987
1
44
Rattle And Hum
Eintritt: 23.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 26
23.10.1988
1
26
Achtung Baby
Eintritt: 01.12.1991 | Peak: 3 | Wochen: 23
01.12.1991
3
23
Zooropa
Eintritt: 18.07.1993 | Peak: 1 | Wochen: 14
18.07.1993
1
14
Pop
Eintritt: 16.03.1997 | Peak: 1 | Wochen: 26
16.03.1997
1
26
The Best Of 1980-1990
Eintritt: 15.11.1998 | Peak: 1 | Wochen: 59
15.11.1998
1
59
All That You Can't Leave Behind
Eintritt: 12.11.2000 | Peak: 2 | Wochen: 63
12.11.2000
2
63
The Best Of 1990-2000
Eintritt: 17.11.2002 | Peak: 1 | Wochen: 45
17.11.2002
1
45
Go Home - Live From Slane Castle [DVD]
Eintritt: 30.11.2003 | Peak: 25 | Wochen: 3
30.11.2003
25
3
How To Dismantle An Atomic Bomb
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 1 | Wochen: 40
05.12.2004
1
40
05 Vertigo - Live From Chicago [DVD]
Eintritt: 27.11.2005 | Peak: 24 | Wochen: 9
27.11.2005
24
9
Zoo TV - Live From Sydney [DVD]
Eintritt: 01.10.2006 | Peak: 77 | Wochen: 1
01.10.2006
77
1
18 Singles
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 1 | Wochen: 22
03.12.2006
1
22
Popmart - Live From Mexico [DVD]
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 52 | Wochen: 2
23.09.2007
52
2
No Line On The Horizon
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 1 | Wochen: 32
15.03.2009
1
32
Songs Of Innocence
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 3 | Wochen: 12
19.10.2014
3
12
Songs Of Experience
Eintritt: 10.12.2017 | Peak: 2 | Wochen: 17
10.12.2017
2
17
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.96

27 BewertungenU2 - The Best Of 1990-2000
15.10.2003 09:58
Ein tolles Best Of Album, was will man mehr.
25.10.2003 13:09
Ein super nachfolger der best of 1980-1990 Serie! Allerdings gefällt mir das 1. Best of Album noch etwas besser!
Ray
06.01.2004 02:23
Ebenfalls starkes Best Of, aber nicht ganz so gut wie 80 - 90!!!
27.08.2005 20:12
find ich ehrlich gesagt noch einen Zacken besser als das Best Of 80s, darum eine 6
10.12.2005 21:49
u2 ist ein toller band und auf diesem album sind ihre besten songs oben. dennoch ist ein u2 album mehr als die summe der songs die oben sind. deshalb geht wenn man einzeilne herausnimmt irgendwie etwas verloren.
04.05.2006 14:48
SEHR GUT
11.07.2006 19:33
Good compilation, but previous was slightly better :)
20.11.2006 21:30
Erst 4 Jahre später folgten die deutlich schwächeren Nachfolger..
Wirklich "best" sind nur: Beautiful day, One, Stay, Hold me thrill me..
01.12.2006 18:29
sehr gutes best-of album!
18.06.2007 15:30
beste best of album von u2.die filmtitel sind einfach mega,nur deswegen muss schon eine 6 rausschauen
20.06.2007 14:05
Die 80er waren insgesamt stärker, aber auch das hier ist meilenweit besser als der ganze Einheitsbrei.
19.08.2007 20:31
sehr gute CD
19.12.2007 22:50
wohl das beste best of und außerdem ein muss für kritische fans, die u2 in den 90ern als nicht präsent ansehen…
06.01.2008 20:17
***3-mager mager mager3-***
25.01.2008 15:46
Tolles Best-Of Album mit super Songs drauf!
25.01.2008 15:58
Mager? Blödsinn! Spitze!
02.02.2008 17:35
Auch in den Neunzigern hatten die Jungs doch den einen oder anderen starken Hit. Auffallend, dass das Niveau hier ausgeglichener und insgesamt eher höher ist als noch auf der ersten Ausgabe. Das Konzept ist allemal gelungen.

Highlights: Even Better Than The Real Thing / Mysterious Ways / Miss Sarajevo / Stay (Faraway, So Close!) / The Hands That Built America

Aber wo ist bloss THE FLY geblieben?
Prima overzicht van de hits die de heren van U2 in de jaren '90 gehad hebben!!!
Muy buen compilado.
Die erste Best-of-CD aus den 80ern kenn ich noch nicht. Werde ich wohl nachholen.

Die zweite Best-of von "U2" holte ich mir nachdem mich 2002 erneut mal wieder ein Song ("Electrical Storm") total mitriss, dieser Band. William Orbit bastelte daran mit u. so wurde es eine sphärische "U2"-Ballade in der die Gitarren erneut gegen Ende explodieren durften. Ein Highlight

Zudem wurde ein weiterer Track mit W. Orbit für den Film "Gangs of New york" produziert. Die Gänsehautballade "The Hands that built America" befindet sich auch auf dieser Best-Of.

Insgesamt hat die zweite Hitbilanz von "U2" einige Highlights an Bord. Beispiele:
- "Mystery Ways" (sehr poppig u. ohrwurmig)
- "Beautiful Day" (jep damit lässt sich ein Tag starten!)
- "One" (schon vor der Mary J.Blige-Version eine Gänsehautballade, sehr fein)
- "Stuck in a moment...." (soulig u. sehr fein)
- "Numb" (freaky u. cool)
Da waren sie nur noch eine nnormale Band; diese Kompilation ist halb so gut wie 1980-1990.
Die grossartigeren Songs sind auf der älteren Best-of zu finden. Aber hier ist der Gesamtschnitt höher. 4.5+
Guter Durchschnitt.
Weiß die Band heute eigentlich noch mehr zu schätzen als vor einem Jahrzehnt. War mir eine Freude, das gerade wieder mal anzuhören. Die Art, wie U2 Electrosound und Rock in dieser Zeit ihres Schaffens vereinigten, ist schon besonders......einige exzellente Titel sind hier drauf, hörenswert sind sie alle.
Great!
Die Band hatte in den Jahren 1990-2000 sehr viele Hits und durchaus ist so eine zweite Best of im Stile der Best of 1980-90 legitim gewesen

doch diese Zusammenstellung ist einfach grottenschlecht,

klar sind die Hits Beautiful day, One, mysterious ways usw. vertreten,

doch viele Songs sind in schlechten Remixversionen hier zu finden.

New Mixes, Remixes usw, haben meiner Meinung nach auf einer Best of nichts zu suchen, es sei denn auf einer Bonus-CD der Best of

überzeugt mich weniger... 2.5