Home | Impressum | Kontakt
Login

U2
Zooropa

Album
Jahr
1993
3.81
32 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
18.07.1993 (Rang 1)
Zuletzt
17.10.1993 (Rang 36)
Peak
1 (1 Woche)
Anzahl Wochen
14
1727 (1252 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 14
DE
Peak: 1 / Wochen: 21
AT
Peak: 1 / Wochen: 18
NL
Peak: 1 / Wochen: 35
SE
Peak: 1 / Wochen: 10
NO
Peak: 3 / Wochen: 13
AU
Peak: 1 / Wochen: 45
NZ
Peak: 1 / Wochen: 51
Tracks
CD
05.07.1993
Island 15 371 2 (PolyGram) [de] / EAN 0743211537124
1
6:31
3
4:20
4
6:58
U2
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
With Or Without You
Eintritt: 12.04.1987 | Peak: 10 | Wochen: 14
12.04.1987
10
14
I Still Haven't Found What I'm Looking For
Eintritt: 05.07.1987 | Peak: 18 | Wochen: 9
05.07.1987
18
9
Desire
Eintritt: 09.10.1988 | Peak: 9 | Wochen: 11
09.10.1988
9
11
Angel Of Harlem
Eintritt: 15.01.1989 | Peak: 25 | Wochen: 4
15.01.1989
25
4
The Fly
Eintritt: 17.11.1991 | Peak: 3 | Wochen: 7
17.11.1991
3
7
Mysterious Ways
Eintritt: 12.01.1992 | Peak: 13 | Wochen: 9
12.01.1992
13
9
One
Eintritt: 29.03.1992 | Peak: 25 | Wochen: 13
29.03.1992
25
13
Even Better Than The Real Thing
Eintritt: 16.08.1992 | Peak: 18 | Wochen: 8
16.08.1992
18
8
Who's Gonna Ride Your Wild Horses
Eintritt: 10.01.1993 | Peak: 24 | Wochen: 7
10.01.1993
24
7
Stay (Faraway, So Close!)
Eintritt: 26.12.1993 | Peak: 20 | Wochen: 7
26.12.1993
20
7
Hold Me, Thrill Me, Kiss Me, Kill Me
Eintritt: 02.07.1995 | Peak: 5 | Wochen: 20
02.07.1995
5
20
Miss Sarajevo (Passengers)
Eintritt: 17.12.1995 | Peak: 10 | Wochen: 13
17.12.1995
10
13
Theme From Mission: Impossible (Adam Clayton & Larry Mullen)
Eintritt: 07.07.1996 | Peak: 9 | Wochen: 20
07.07.1996
9
20
Discothèque
Eintritt: 16.02.1997 | Peak: 6 | Wochen: 10
16.02.1997
6
10
Staring At The Sun
Eintritt: 11.05.1997 | Peak: 29 | Wochen: 6
11.05.1997
29
6
Please
Eintritt: 26.10.1997 | Peak: 35 | Wochen: 3
26.10.1997
35
3
Sweetest Thing
Eintritt: 08.11.1998 | Peak: 28 | Wochen: 11
08.11.1998
28
11
Beautiful Day
Eintritt: 22.10.2000 | Peak: 6 | Wochen: 20
22.10.2000
6
20
Stuck In A Moment You Can't Get Out Of
Eintritt: 11.02.2001 | Peak: 38 | Wochen: 10
11.02.2001
38
10
New Years Dub (Musique vs. U2)
Eintritt: 03.06.2001 | Peak: 93 | Wochen: 2
03.06.2001
93
2
Elevation
Eintritt: 15.07.2001 | Peak: 20 | Wochen: 13
15.07.2001
20
13
Walk On
Eintritt: 02.12.2001 | Peak: 48 | Wochen: 7
02.12.2001
48
7
Electrical Storm
Eintritt: 03.11.2002 | Peak: 5 | Wochen: 15
03.11.2002
5
15
Take Me To The Clouds Above (LMC vs U2)
Eintritt: 04.04.2004 | Peak: 41 | Wochen: 10
04.04.2004
41
10
Vertigo
Eintritt: 21.11.2004 | Peak: 6 | Wochen: 17
21.11.2004
6
17
Sometimes You Can't Make It On Your Own
Eintritt: 20.03.2005 | Peak: 39 | Wochen: 7
20.03.2005
39
7
City Of Blinding Lights
Eintritt: 26.06.2005 | Peak: 41 | Wochen: 8
26.06.2005
41
8
One (Mary J Blige and U2)
Eintritt: 14.05.2006 | Peak: 2 | Wochen: 46
14.05.2006
2
46
The Saints Are Coming (U2 and Green Day)
Eintritt: 19.11.2006 | Peak: 1 | Wochen: 7
19.11.2006
1
7
Window In The Skies
Eintritt: 21.01.2007 | Peak: 34 | Wochen: 10
21.01.2007
34
10
Get On Your Boots
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 65 | Wochen: 3
15.03.2009
65
3
Magnificent
Eintritt: 19.04.2009 | Peak: 45 | Wochen: 19
19.04.2009
45
19
I'll Go Crazy If I Don't Go Crazy Tonight
Eintritt: 20.09.2009 | Peak: 49 | Wochen: 2
20.09.2009
49
2
Ordinary Love
Eintritt: 22.12.2013 | Peak: 11 | Wochen: 19
22.12.2013
11
19
Invisible
Eintritt: 09.02.2014 | Peak: 22 | Wochen: 2
09.02.2014
22
2
You're The Best Thing About Me
Eintritt: 17.09.2017 | Peak: 48 | Wochen: 3
17.09.2017
48
3
Get Out Of Your Own Way (U2 feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 73 | Wochen: 1
12.11.2017
73
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Unforgettable Fire
Eintritt: 04.11.1984 | Peak: 24 | Wochen: 3
04.11.1984
24
3
The Joshua Tree
Eintritt: 22.03.1987 | Peak: 1 | Wochen: 44
22.03.1987
1
44
Rattle And Hum
Eintritt: 23.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 26
23.10.1988
1
26
Achtung Baby
Eintritt: 01.12.1991 | Peak: 3 | Wochen: 23
01.12.1991
3
23
Zooropa
Eintritt: 18.07.1993 | Peak: 1 | Wochen: 14
18.07.1993
1
14
Pop
Eintritt: 16.03.1997 | Peak: 1 | Wochen: 26
16.03.1997
1
26
The Best Of 1980-1990
Eintritt: 15.11.1998 | Peak: 1 | Wochen: 59
15.11.1998
1
59
All That You Can't Leave Behind
Eintritt: 12.11.2000 | Peak: 2 | Wochen: 63
12.11.2000
2
63
The Best Of 1990-2000
Eintritt: 17.11.2002 | Peak: 1 | Wochen: 45
17.11.2002
1
45
Go Home - Live From Slane Castle [DVD]
Eintritt: 30.11.2003 | Peak: 25 | Wochen: 3
30.11.2003
25
3
How To Dismantle An Atomic Bomb
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 1 | Wochen: 40
05.12.2004
1
40
05 Vertigo - Live From Chicago [DVD]
Eintritt: 27.11.2005 | Peak: 24 | Wochen: 9
27.11.2005
24
9
Zoo TV - Live From Sydney [DVD]
Eintritt: 01.10.2006 | Peak: 77 | Wochen: 1
01.10.2006
77
1
18 Singles
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 1 | Wochen: 22
03.12.2006
1
22
Popmart - Live From Mexico [DVD]
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 52 | Wochen: 2
23.09.2007
52
2
No Line On The Horizon
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 1 | Wochen: 32
15.03.2009
1
32
Songs Of Innocence
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 3 | Wochen: 12
19.10.2014
3
12
Songs Of Experience
Eintritt: 10.12.2017 | Peak: 2 | Wochen: 17
10.12.2017
2
17
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.81

32 BewertungenU2 - Zooropa
01.10.2003 18:37
leider nicht mehr ganz so gut wie der vorgänger!
03.10.2003 08:28
Das sind nicht mehr die U2, wie sie zu "Joshua Tree"-Zeiten musizierten.
25.10.2003 13:07
Sehr interessant, welche Richtung U2 hier einschlugen! Aber nicht so gut wie Joshua Tree oder Rattle and Hum!
Ray
06.01.2004 02:00
...so interessant fand ich die Richtung nicht...
06.01.2004 18:24
..sehr gut...
21.03.2004 00:46
wird leider immer wieder unterschätzt..man muss sich zuerst reinhören..höhepunkte sind zooropa und dirty day
21.03.2004 18:59
gutes Album, wobei ich meistens jedoch nur die bekannten Songs mir anhörte
03.11.2004 20:00
Nein, am Ziel vorbei.
12.11.2004 15:24
hab sie nur mal durchgehört. Aber schon aufgrund der Auskopplungen (Numb, Lemon) konnte ich sagen, dass das nix für die eigenltichen U2-'Fans' ist.
25.03.2005 21:40
Gefällt mir gut, finde das Album total unterschätzt, hat nämlich einige tolle Songs drauf
07.05.2005 11:30
U2 mit Ihrem schwächsten Album
15.05.2005 21:51
U2 fand ich nie wirklich gut. Dieses Album gefällt mir nun wirklich nicht. Leider habe ich mir die Scheibe gekauft.
10.08.2005 10:25
nicht gerade toll
04.09.2006 12:59
Ein Album, das mir noch knapp gut gefällt. Vor allem die Einleitung und die ersten paar Songs finde ich ausgesprochen gut, während es in der Mitte ein wenig nachlässt!
Favoriten:
1. The Wanderer
2. Numb
3. Zooropa
20.11.2006 21:28
#1 Alben sind für U2 ja nix besonderes..trotzdem - die Tour war das Beste von dem (bis dorthin) wohl schwächsten U2 Album.

Hauchdünn über der 3.5*
16.04.2007 22:16
nach öfterem hören gefällt mir das album wirklich gut.
22.05.2007 12:59
Nicht ihr stärktes Album.
26.05.2007 13:07
Mit Brian Eno sollten nur richtige Musiker zusammenarbeiten sonst kommt sowas raus
23.09.2007 17:53
Ich will jetzt nicht sagen, dass dieses Album schlecht ist, aber irgendwie passt es nicht zu der Band. Alles plätschert irgendwie verwaschen vor sich hin, ohne einen echten Höhepunkt. Bislang konnte ich mich dafür noch nicht erwärmen, vielleicht kommt das ja noch...
19.12.2007 22:53
man muss ehrlich sagen neben "pop" das "schlechteste" album, trotzdem solide…
31.01.2008 18:10
Ich mochte ihren Mut, einfach mal was Neues zu probieren und ihre sicheren Pfade zu verlassen. Mittlerweile wirkt es zwar nicht mehr so frisch, aber ein paar Perlen gibt dennoch; und vor allem die Wiederentdeckung von Johnny Cash! Allein dafür vielen Dank.
10.03.2008 16:21
Finde ich eigentlich eines der besseren U2-Alben. Ich kann mit den 90er und 00er Jahre Produktionen ehrlich gesagt ein bischen(!) mehr anfangen als mit den Sachen aus den 80er Jahren.

Eigentlich hatte die Band geplant vor dem Europa-Leg der "Zoo-TV" Tour eine neue EP zu veröffentlichen, doch stattdessen wurde daraus dann dieses Album.

Der Sound ansich ist wie auch schon bei Achtung Baby etwas Dance orientiert.
In Europa fand dieses Album keinen grossen Anklang.
Nicht so in Nordamerika und Kanada. Dort reichte es ohne Probleme für einen mehrfach Platin Status.
Das Album empfinde ich als orientierungslos.
eines der innovativeren alben, gewagt, gewonnen!!

Irgendwie hatten es die Jungs zu der Zeit mit dem Zoo... Während aber die Liveshow "ZooTV" echtes Kultpotenzial entwickelt hat, war das Zooropa-Album bis auf "Numb" und "Stay" eher zum vergessen.
Da gefällt mir mangels Intellekt und Kunstverständnis kein Titel.

30.07.20: Wenn ich mir die Bewertung der einzelnen Titel anschaue, dann weiß ich nicht, wie ich auf diese Albumbewertung kam, 2 => 3.
da sieht man mal wieder, dass u2 wenig wert auf kommerz oder erfolg legten


nicht mal 2 jahre nach ACHTUNG BABY und 6 jahre nach THE JOSHUA TREE kamen sie mit einem experimentellen album daher, welches mit nahezu gar keiner promotion, dennoch sehr erfolgreich war

es ist sehr experimentell und interessant

In a time that U2 were basically kings of the world and one of the biggest bands in the world they gave us this half hearted attempt at alternative.
Even the most ardent U2 fan will agree this was a pretty poor and limited offering considering the sucess of Achtung & Joshua.
However it offered the brilliant 'Stay (Faraway, So Close!)' which still today i reguard as one of their best of all time and funnily no other track on the album sounds anything like it which is weird.
The other singles still hold up and the guest apperance of Johnny Cash is a nice finishing touch but it's not an easy album to love.

34/60
... interessant, aber sonst eher nix ... insgesamt ringe ich mich noch zu einem hauchdünnen 'gut' durch ...
Was für eine Enttäuschung nach Achtung Baby!

Alleine das Intro ist fast schon eine Frechheit...
glücklicherweise nicht nach dem üblichen Muster
Underrated album.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.