Vanilla Ninja - Traces Of Sadness

Cover Vanilla Ninja - Traces Of Sadness
Cover

Charts

Einstieg:27.06.2004 (Rang 54)
Zuletzt:01.05.2005 (Rang 97)
Höchstposition:14 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:44
Rang auf ewiger Bestenliste:633 (2179 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 14 / Wochen: 44
de  Peak: 3 / Wochen: 41
at  Peak: 4 / Wochen: 33

Tracks

14.06.2004
CD Bros 517386 0 (Sony) / EAN 5099751738626
Details anzeigenAlles anhören
1.Tough Enough
  3:24
2.Traces Of Sadness
  3:23
3.Stay
  3:54
4.When The Indians Cry
  3:44
5.Don't Go Too Fast
  3:14
6.Heartless
  3:51
7.Liar
  3:38
8.Don't You Realize
  3:52
9.Wherever
  3:26
10.Metal Queen
  3:47
11.Looking For A Hero
  3:55
12.Destroyed By You
  3:54
13.Traces Of Sadness (Extended Version)
  6:00
14.Heartless (Extended Version)
  7:38
Extras:
Tough Enough (Video)
Don't Go Too Fast (Video)
   

Vanilla Ninja   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Tough Enough08.02.20045220
Liar27.06.2004438
When The Indians Cry12.09.20042711
Blue Tattoo05.12.20042215
I Know13.03.20052714
Cool Vibes12.06.2005179
Megamix18.12.2005664
Dangerzone07.05.2006188
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Traces Of Sadness27.06.20041444
Blue Tattoo27.03.2005424
Best Of18.12.2005704
Love Is War04.06.2006149
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.16 (Reviews: 45)
22.06.2004 19:35
eliane a.
Member
*****
ich finde dieses album vool schön!
Obschon ich sonst diesen still hasse
01.07.2004 01:32
dirkle
Member
******
besser kann man ein album nicht produzieren. sensationell!!!
20.08.2004 13:30
Sacred
Member
******
David Brandes & John O'Flynn die Produzenten & Songschreiber hatten in den 90ern das teuerste Studio in Deutschland! Zum Album: einfach der Oberhammer! Ich liebe v.a. den melancholischen Touch in fast allen der Songs!
25.08.2004 12:35
Chrischi
Member
******
muss ich mir kaufen!
die singles sind ja scho ngeil!
27.09.2004 00:23
Mythi
Member
*****
gefällt mir gut
19.12.2004 17:36
iO!
Member
******
Überzeugt!
15.01.2005 19:29
Schwizerin
Member
*****
Solche Lobeshymmnen hätte ich nicht erwartet...
Ich habe bei Viva ein Packet aus der Single, dem Album und einer Live-DVD gewonnen (Single und Album sogar mit Autogramm) und hätte nicht gedacht dass es mir gefällt. Heute war mir langweilig und ich habe mich "durchgerungen" und ich muss schon sagen dass ich sehr überrascht bin!
15.01.2005 20:11
spanier123
Member
******
Mega Album. Vor allem die Limited Edition hat es mir angetan. Wenn Vanilla Ninja so weiter macht, werden das richtige Weltstars. Respekt!!!
19.01.2005 19:50
southpaw
Member
***
Nicht so schlecht, dass es Antihaltung provozieren würde. Erst recht kein gutes Album der Fake-Rockerinnen.
20.01.2005 09:17
kosae
Member
******
Tolle Musik. Das sollt ePunkte für die Schweiz geben.
24.01.2005 18:42
NoName
Member
**
Hab nichts für die Band übrig....
09.02.2005 13:04
Konrad
Member
*****
Je nachdem wieviel Haut sie zeigen kriegt die Schweiz stimmen, die Musik ist nämlich nicht mal mässig.
23.02.2005 02:03
vanillarulez
Member
******
Macht Hunger auf das kommende Album "Blue Tattoo :-)
06.03.2005 02:12
happy2005
Member
******
Ein super Album. Jeder Song hat was für sich!!!
14.03.2005 12:28
diablo
Member
*****
Gutes Album
20.03.2005 10:38
swiss lady
Member
******
ECHTMEGAHAMMERAFFENARSCHTITTENGEEIILL :-)
28.03.2005 21:52
Schiriki
Member
****
also sooo begeistert bin ich nun schon nicht vom Album, da doch sehr viel Mittelmass mit den 2-3 Klassesongs mitschwimmt
06.04.2005 18:46
blaugrün
Member
*****
ich hab das Album samt Zusatz-CD mit unplugged-Versionen etc. zwar vor etwa 2 Wochen gekauft, aber noch nicht richtig gehört, nur so als Hintergrundgeräuschkulisse. ich muss sagen, es pressiert mir auch nicht so damit, immerhin so ein paar Anhaltspunkte haben sich herauskristallisiert (Tough enough; Liar). Zumindest so als Hintergrundalbum nicht schlecht, aber als Zuhöralbum vielleicht etwas weniger. Blue Tattoo scheint deutlich besser. Zwischen 4 und 5.
13.05.2005 13:37
jeanyfan
Member
******
Wahnsinns-Album!!!
Seit diesem Album bin ich Fan von Vanilla Ninja. Auf dem Album sind sowohl tolle Balladen ("Traces Of Sadness", "When The Indians Cry", "Destroyed By You") als auch tolle Up-Tempo-Titel ("Don't Go Too Fast", "Please Stay", "Tough Enough" ...).
Einziger kleiner Schwachpunkt ist für mich "Metal Queen", wo sie sich doch ein bisschen zu weit in das für sie doch nicht so empfehlenswerte Hard-Rock-Gebiet wagen.
Alles in allem aber ein super Album.
21.05.2005 21:49
x5-452
Member
******
Hammermässiges Album einer spitzen Band.
27.05.2005 18:42
VanillaNinja
Member
******
Super gemacht !!!!!!!!!!!!
29.05.2005 20:58
huaraguat
Member
*****
super
31.05.2005 20:28
rogerthecat
Member
*****
tolles album
01.06.2005 14:34
Werner
Member
*****
Gutes Album der vier Esten-Girls.
19.06.2005 21:43
Prue_86
Member
*****
Ist mir zwar erst nach mehrmaligem Hören eingefahren, dafür aber richtig! Bin positiv überrascht...
24.07.2005 00:27
Segett
Member
*****
Gutes Album mit vielen guten Songs. 5 Punkte.
Zuletzt editiert: 24.07.2005 00:27
02.08.2005 14:02
gurgi
Member
******
Super Album mit super Songs!!! Es gefallen mir wirklich alle Songs. Daher finde ich es auch besser als Blue Tattoo.
Zuletzt editiert: 03.01.2007 13:58
11.08.2005 14:43
music-freak
Member
******
Super Album!!!Geile Songs!! ( ausser Hëartless).Coole Video Clips.
Zuletzt editiert: 11.08.2005 14:44
05.11.2005 10:57
triinufan
Member
******
auf diesem album gefallen mir alle songs sehr gut...unschlagbar...
20.11.2005 19:32
heini
Member
******
im from estonia too vanilla ninja rocks jjjeeeeeeeeeeeee
28.12.2005 11:29
Diviner
Member
*****
meiner meinung nach das beste album des jahres. erinnert mich sehr stark die euro-disco-musik aus den 80ern, die großteils in moll geschrieben wurde un daher auch so melancholisch klingt wie viele der titel dieses albums. man kann das daher vielleicht als eurorock bezeichen...

es sind zwar keine wirklichen hammernummern drauf, aber es gibt auch kein absolut schlechtes lied (was wohl darauf zurückzuführen ist, das alle titel recht ähnlich klingen), daher kann man das album auch mal problemlos durchhören ohne dauernd nen titel überspringen zu müssen.
10.06.2006 14:16
Pop-Prince
Member
***
naja
06.09.2006 14:04
italien
Member
******
6+
22.12.2006 14:19
tost 16
Member
******
fast alle Songs sind super! (außer10,11,12) das Cover gefällt mir auch gut. eines meiner Lieblingsalben.
11.01.2007 19:03
Gelber Blubbel
Member
******
Hmmm... schwer... zur damaligen Zeit hab ich's viel gehört, fand es auch super toll, aber jetzt finde ich es gegen die beiden Nachfolgeralben halt nicht mehr so gut, klingt manchmal zu ähnlich und noch etwas unausgereift... aber für damals rück ich doch nochma die 6 raus :)
10.03.2007 13:43
AllSainter
Member
*****
SUPER ALBUM VON EINER DER GEILSTEN BANDS!!! Hier wird gezeigt -- das Rock auch cool sein kann. Super Album mit allen geilen Hits wie zB "Tough Enough" oder "When The Indians"
07.08.2007 18:59
Meister D
Member
******
coole band- cooles album. wobei mir die anderen alben ein bisschen besser gefallen....

JustMusic013
Member
******
Wirklich gutes Album von einer wirklich coolen Band.
6 ******

oldiefan1
Member
*****
Knappe 5*

remember
Member
***
D/S = 3.66
1,2 Songs sind ganz nett, der Rest uninteressant und vergessenswert.

Dancefloor-Chunk
Member
****
Insgesamt gesehen ganz gut!

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
Bewertung aus damaliger Sicht

1. Tough enough: 6
2. Traces of sadness: 6
3. Stay: 6
4. When the indians cry: 4
5. Don't go to fast: 5
6. Heartless: 5
7. Liar: 6
8. Don't you realise: 6
9. Wherever: 4
10. Metal queen: 6
11. Looking for a hero: 6
12. Destroyed by you: 6

5,5~6

Vanilla Ninja, die damalige "Rock"-Sensation aus dem kleinen Estland. Ich hörte ihre Debüt-Single zufällig auf irgendeinem Sampler, ich hatte mich sofort in den Song verliebt. Da mir auch die anderen Singles gefiehlen, wünschte ich mir damals das Album zu meinem 11. Geburtstag. Und natürlich fand ich es klasse, was die vier da auf die Beine stellten. Ich hörte das Album rauf und runter, sie wurden meine Lieblingsgruppe, Piret liebte ich besonders! Und diese bösen Kritiker, die sie runtermachten, hasste ich total! Wobei sie auf Dauer natürlich Recht behalten sollten.
Und wie denke ich heute darüber? Das ist schnell erzählt: vier süße Mädels, im Stil von den Bangles, Bananarama, Vixen, Fuzzbox und weiteren Frauen-Bands der 80er. Konnten nicht wirklich was und blamierten sich bis auf die Knie. Und ihr Produzent konnte groß absahnen. Fader Einheitsbrei, mit einigen tollen Songs, mehr nicht! Aber immerhin nicht so peinlich wie meine frühe Liebe zu Britney Spears :-)

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

mikee91
Member
*****
Top Tracks!!!

Schade... nach 2 Top Alben gings schon wieder bergab

sbmqi90
Member
****
Tough Enough: *** **
Traces Of Sadness: *** *
Stay: *** *
When The Indians Cry: *** *
Don't Go Too Fast: *** *
Heartless: *** *
Liar: *** ***
Don't You Realize: *** **
Wherever: *** *
Metal Queen: *** *
Looking For A Hero: ***
Destroyed By You: *** *

Durchschnitt: 4,25

Sehr solides Pop-Rock-Album der Estinnen, dem ich damals, als es erschien, sicherlich eine noch bessere Note verliehen hätte. Aber auch heute finde ich durchaus Gefallen daran, wenn es auch den Eintritt in die Top 10 meiner persönlichen Album-Charts nicht mehr schaffen würde. Ohrwürmer sind aber genug darauf.

Zuletzt editiert: 09.08.2013 20:21
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.