Volbeat - Guitar Gangsters & Cadillac Blood

Cover Volbeat - Guitar Gangsters & Cadillac Blood
CD
Mascot M 7265 2 (eu)
LP
Mascot M 7265 1 (eu)
Cover Volbeat - Guitar Gangsters & Cadillac Blood
CD Limited Tour Edition
Mascot M72882

Charts

Einstieg:14.09.2008 (Rang 30)
Zuletzt:21.09.2008 (Rang 69)
Höchstposition:30 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:9283 (103 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 30 / Wochen: 2
de  Peak: 15 / Wochen: 9
at  Peak: 26 / Wochen: 23
nl  Peak: 29 / Wochen: 8
be  Peak: 60 / Wochen: 2 (V)
se  Peak: 4 / Wochen: 40
fi  Peak: 1 / Wochen: 20
no  Peak: 28 / Wochen: 1
dk  Peak: 1 / Wochen: 36

Tracks

28.08.2008
CD Mascot M 7265 2 [eu] / EAN 8712725726524
01.09.2008
LP Mascot M 7265 1 [eu]
Details anzeigenAlles anhören
1.End Of The Road (Intro)
  1:05
2.Guitar Gangsters & Cadillac Blood
  3:08
3.Back To Prom
  1:51
4.Mary Ann's Place
  3:41
5.Hallelujah Goat
  3:30
6.Maybellene I Hofteholder
  3:20
7.We
  3:46
8.Still Counting
  4:21
9.Light A Way
  4:42
10.Wild Rover Of Hell
  3:42
11.I'm So Lonesome I Could Cry
  3:21
12.A Broken Man And The Dawn
  4:44
13.Find That Soul
  3:43
14.Making Believe (Bonus)
  3:29
   
12.06.2009
CD Mascot M72882 / EAN 8712725728825
Details anzeigenAlles anhören
   
09.11.2012
LP Mascot M72655 / EAN 0020286211709
Details anzeigenAlles anhören
   
24.05.2013
Limited Tour Edition - CD Mascot M72882 / EAN 0819873010074
Details anzeigenAlles anhören
   

Volbeat   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Guitar Gangsters & Cadillac Blood14.09.2008302
Beyond Hell Above Heaven26.09.201079
Outlaw Gentlemen & Shady Ladies21.04.2013122
Seal The Deal & Let's Boogie12.06.2016126
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 4)

pillermaik
Member
****
Zur Zeit eine unheimnlich gehypte Band - teilweise zurecht, denn einige Songs sind schon sehr gelungen; ich denke da an den Titeltrack oder "We"... ! Und natürlich das sanfte "Light a way" - sehr schön!

Im grossen und ganzen ist der Sound von Volbeat natürlich nichts neues, erinnert ein bisschen an Social Distortion, sowie an die melodiösen Sachen der Misfits, um mal 2 bekannte Grössen zu nennen, zudem dank der Stimme noch etwas Keith Caputo-mässig.

Insgesamt schnell langweilig, jedoch für Musiknachwuchs sicher ein guter Einstieg in etwas härtere Musik.
Zuletzt editiert: 03.09.2008 09:56

klamar
Member
****
... auch wenn die Musik nichts neues ist [wie ja meistens :)], so ist das auf jeden Fall insgesamt ein gelungenes Album ... schwache Songs gibt's für mich nicht drauf ... für das Genre auf jeden Fall gut ... 4+ ...

Rootje
Member
*****
Goed album.
Denemarken telt weer mee op metal gebied.

fabio
Member
***
weniger gut
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.