Home | Impressum | Kontakt
Login

Bravo Hits 110

Compilation
Jahr
2020
3.33
6 Bewertungen
Compilation-Hitparade
Einstieg
09.08.2020 (Rang 1)
Zuletzt
24.01.2021 (Rang 10)
Peak
1 (6 Wochen)
Anzahl Wochen
23
63 (455 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 23
AT
Peak: 1 / Wochen: 19
Tracks
CD
31.07.2020
Warner 5054197-0800-3 (Warner) / EAN 5054197080036
CD 1:
 
24
Conkarah feat. Shaggy – Banana (DJ Fle-Minisiren Remix)
3:30
CD 2:
 
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.33

6 Bewertungen - Bravo Hits 110
gut
Ist einigermassen ok. Aber man sieht das Problem, wenn vieles in den Charts aus deutschem Rap besteht und man dies hier praktisch ignoriert. Da fehlen halt dann die Hits auf dieser Compilation, gerade CD 2 ist ziemlich schwach, finde ich.
Ausserdem ist eine Bravo Hits etwas überfordert, wenn Rapper in einem enormen Rhythmus neue Tracks releasen wie Apache oder Capital Bra. Da wirken die Nummer dann teilweise etwas veraltet.
Zum Glück werden die ignoriert - diese Bravo ist trotzdem nicht gut - die Songs hautzutage tönen leider meistens alle gleich.

Und mir ist auch aufgefallen dass die meisten Songs nicht mal 3 Minuten lang sind - Musikindustrie wird immer billiger und uninteressanter, leider.
@Al Dynasty

Naja.. wenn man weiter in die Geschichte zurückblickt war es sogar normal, dass Hits noch kürzer waren aber ja da ist eine Tendenz vorhanden - Die Songs werden kürzer. Als billig würde ich das deswegen nicht bezeichnen.

@Starmania

Die Bravo Hits Ausgaben hatten schon früher nicht nur Chart Hits drauf aber meistens waren es doch überwiegend Hits und auf The Dome oder anderen Compilations war das auch der Fall - leider ist man die letzten Jahre komplett von diesem Weg abgekommen und ich weiß nicht was diese Compilation noch aussagen möchte wenn viele aktuelle Hits einfach ausgeschlossen werden - Deutschrap wird nun einmal am häufigsten gehört und das kann man nicht einfach fast komplett weglassen. Allerdings ist das nicht nur ein Compilationproblem sondern auch ein Radioproblem.
Klare vier Punkte für diese Bravo Hits!
Um es mit den Worten des ex-Mönch aus der Kelly Family zu beschreiben: Etwas mehr Madness als Beautiful...