Home | Impressum | Kontakt
Login

Forum
Allgemein

Vermisste Member

Member
10.12.2014 14:17
Kurze, einfache Frage: Welche früheren hitparade.ch-Member vermisst ihr persönlich am meisten?
Member
10.12.2014 15:24
ruben
Member
10.12.2014 16:45
Einzig und allein bandito !
:'(
Member
10.12.2014 17:00
Sehr viele: Bosanka, Homer Simpson, pillermaik, Tex Shultzieg, {-Miss-x-}, popdusel, bandito und einige mehr, so z.B. Pinkpopälskling über dessen exquisit schlechten Geschmack man immer schmunzeln konnte.

Leider nur noch selten hier: aschlietuna.

Nicevoice und toolshed fehlen mir weniger.
Member
10.12.2014 17:12
schließe mich Kamala an, auch ich vermisse eigentlich nur bandito...
Member
10.12.2014 17:37
Amyy
browneye36
Frechratz
spyke

Member
10.12.2014 18:54
Mir fiele irgendwie zumindest keiner wirklich ein, den ich lang schon nicht mehr las und vermisse - aber so tiefe Kontakte pflege ich hier auch gar nicht.
Member
10.12.2014 19:04
Thomas Hoffmann möchte ich noch nennen. Sehr ähnlicher Musikgeschmack, seit etwa einem halben Jahr spurlos verschwunden - schade!
Guest
10.12.2014 19:48
Snowflake
Ich trauere niemandem nach. Aus den Augen, aus dem Sinn! :P
Member
10.12.2014 19:50
Wer sich zumindest noch ein bisschen an mich erinnert, könnte ob des folgenden Statements verwundert sein. Ist ja egal: Leuten wie southpaw, denen toolshed - man nannte uns die Daltons - nicht fehlt, kann ich das mittlerweile nicht mehr übel nehmen. Selbst wenn wir plötzlich wieder miteinander reden würden, würde er mich vermutlich nicht besser behandeln als seinen damaligen Erzfeind pillermaik.

Zum Thema: Ich mochte z.B. felixman, der sich hier nicht mehr sehen lässt.
Member
10.12.2014 19:57
...ach wie schön - schon sind wir wieder bei Animositäten - :'(

Wie war nochmal das Thema?

"Vermisste Member" glaube ich, gelesen zu haben.
Member
10.12.2014 20:32
Ja, bitte keinen Streit, sondern nur die Nennung vermisster Member, danke!
Member
10.12.2014 20:34
RokkerMur, Der wahre Mike, Alandra, Balu der Bär, Lisa, vulkanus, RIKER, Barbara, Schrauber, Selec, Bärine, Hrothgar, Prinz von Blöbb, Stinker, Bunny, Susasami, Gaby, ManfredO, Kuhnibert, Pendra, Legolas, warteschlange, Julian, Hannelore, onkel, Fritz Brause, Kurt Zimker, der "böse" Karl von Station 13, Brigitte* ... ach, der gesamte alte Haufen halt.

War eine superschöne, verrückte Zeit, die ich immer missen werde.

* im Nachhinein fallen mir immer mehr Namen ein: Ein sicheres Zeichen für Alzheimer!
Member
10.12.2014 20:36
Ha Trekker, dir sei es verziehen! ;D
Member
10.12.2014 20:42
Nur zur Klarstellung: Erstens sind es lediglich Tatsachen ohne jegliche Schuldzuweisung (ich könnte ja genauso gut der Widerling gewesen sein), zweitens wird es hier ohnedies keinen Streit geben, da die betreffende Person seit Jahren nicht mehr hier war, und drittens besitzt du, Kamala, soweit ich informiert bin, hier keine Moderationsrechte, und selbst wenn, könntest du dir deine süffisanten Kommentare sparen.

So, nun aber weiter mit dem Thema, bitte. :)
hitparade.ch
10.12.2014 20:45
Niotku, alles ok? :P
Member
10.12.2014 20:48
Bestens.
Member
10.12.2014 20:52
hallo ich bin wieder hier genannt Schimmy1 der neue ,aber nicht in meinem Revier. Könnt Ihr mir sagen wo ich hier im Shop die Preise finde
:'(
Member
10.12.2014 20:53
Als Threadersteller komme ich jetzt auch nicht ganz mit, aber von Menschen bin ich mir nichts anderes gewöhnt. ;D

Schimmy: Der Chat und das Forum sind zwei verschiedene Dinge...
Member
11.12.2014 11:03
Fuedlibuerger und pillermaik vs. Sacred vs. Mümmelgreis und Ottifant. Dazu Rewer, Claude und Werner als Schiedsrichter und southpaw als Einmannpublikum. Waren schöne Zeiten.
Member
11.12.2014 13:38
Ja, die Ausläufer davon habe ich als hitparade.ch-Neuling und scheuer Mitleser noch miterlebt. Äusserst schade, dass so etwas nicht mehr vorkommt.
hitparade.ch
11.12.2014 15:46
spooky war schon lange nicht mehr hier...
Member
11.12.2014 16:46
zwobot, nibbler, jan84, mutzpunter, zaphod beeblebrox
Member
11.12.2014 18:38
Zaphod stieg nicht nur aus, er hat auch seine gesamten Reviews gelöscht..
Member
11.12.2014 18:42
Mit quadrätli war's im Chat auch immer lustig...
Member
11.12.2014 18:53
Ich vermisse manchmal redbit. Wenn er den Titel eines Liedes suchte, gab er sich viel Mühe mit Hörproben einstellen. Da gab es auch schon mal von ihm gesummte und gepfiffene.
Und: Oft wurden die Titel auch herausgefunden. :)
Member
11.12.2014 19:46
Ich vermisse ein Mitglied namens Musique, der vor vielen Jahren hier sehr stimmige und emotionale Geschichten zu den jeweiligen Liedern geschrieben hat. Mit diesen Reviews konnte ich mich identfizieren, da lagen wir auf einer ähnlichen musikalischen Interessensebene.

Musique hatte mich inspiriert, mich auch hier bei hitparade.ch anzumelden und ich habe es dann erst nach Jahren geschafft. Was ist eigentlich aus den vielen Reviews geworden? Finden konnte ich sie leider nicht mehr. Werden die gelöscht, wenn sich ein Mitglied abmeldet (aus welchem Grund auch immer)?
Member
11.12.2014 20:05
ich habe noch nacktbilder von alten members...
Member
11.12.2014 20:48
Und dann war da noch alida1... damals Miss Hitparade.ch

Hat heute Geburtstag - alles Gute und Happy Birthday :D

Member
11.12.2014 23:39
Incinerate, velvet underground, UND --> "Homer Simpson", sehr ähnlicher Musik & Filmgeschmack, 1936 geboren. Ich hoffe du lebst noch und kommst bald wieder ;)
Member
11.12.2014 23:41
Wenn man die Geburtstage in den Profilen nur immer für bare Münze nehmen könnte!

;)
Guest
12.12.2014 00:02
Dino-Canarias
Wie wär's mit einem leicht alternativn (Fies-)Thread:

Welche aktuellen h.ch Member würdet ihr persönich am wenigsten vermissen (wenn sie morgen nicht mehr da wären)? ;D


@ southpaw: Also dass du unsere liebe C-Lene nicht erwähnt hast, find ich schon ein ziemlich starkes Stück...tja, die ewig-doofe Sache mit den gekränkten (männlichen) Eitelkeiten halt! ;)

(Ich sage nur, SoC_Girl hätte auf meiner Liste trotz 10'000 + erlittenen Demütigungen/Kränkungen sicher nicht gefehlt.... :)
Member
12.12.2014 00:09
*hüstel* ... in Richtung C-Lene könnte man auch noch Conny2 erwähnen, aber erinnern wir uns lieber an die guten Jahre und nicht an das seltsame Ende.

MM_23! :D
Member
12.12.2014 09:12
ganz klar Mutzpunter
Member
20.12.2014 12:08
fuedli :D ja, ruben vermisse ich auch. Der hat hier wenigstens alle ordentlich auf Trab gehalten! ;D
Guest
04.09.2015 16:19
sie nannten ihn felixman
Nach langer Zeit bin ich mal wieder durch dieses Forum gestöbert und finde doch prompt einen Shoutout von Niotku vor. Danke dafür!

Einige von euch kennen mich vielleicht noch. Fünf Jahre lang war ich auf dieser Seite ein so fester Bestandteil wie Asyldiskussionen am Stammtisch, eineinhalb Jahre war ich Gelegenheitsschreiber und dann bin ich verschwunden. Gerne würde ich diese Gelegenheit nutzen, um ein bisschen darauf einzugehen, was für eine Rolle diese Seite für mich spielte und warum ich sie nicht mehr frequentiere. Auch wenn ich mir bewusst bin, dass das hier keinen Menschen interessiert. (Achtung, langer Text bahnt sich an)

Ich heisse, wie mein damaliger Username "felixman" unschwer andeutet, Felix, und habe mich im Dezember 2005 auf dieser Seite registriert, anfangs noch vor allem, um am "Börsenspiel" teilzunehmen. Damals war ich, anders als ich in meinem Profil und in Privatnachrichten angab, weder 21, noch 31, sondern (knapp) 11 Jahre alt. Schnell stiess ich auf die Reviewfunktion, welche die Art und Weise, wie ich Musik konsumiere - und dadurch auch, wie ich mit Musik aufwuchs - komplett auf den Kopf stellte. Ich begann jeden Song, den ich kannte, jeden Song, den ich am Radio oder auf MTV hörte, jeden Song, der mir empfohlen wurde, zu reviewen. Oft waren die Reviews langweilige Einsätzer, für manche muss ich mich heutzutage richtiggehend schämen, einige wenige ringen mir heute noch ein kurzes inneres Lächeln ab.

Mit 12-13 fing ich an, "alternativere" (man beachte die grossen Anführungs- und Schlusszeichen) Bands zu hören, konkret Bands wie Franz Ferdinand, die White Stripes und insbesondere Muse und Radiohead. Durch mein Interesse für solche (beinahe ausschliesslich auch schamlos erfolgreiche und bekannte) Bands und meine oft ironischen und verbittert-pubertären Reviews und Foreneinträge begann ich mich mit einigen Members rege auszutauschen. Mit Homer Simpson und SoC_Girl schrieb ich Memos, welche gesammelt die Seitenanzahl eines "Ulysses" locker übertreffen würden; durch toolshed und Niotku wurde ich auf Musikrichtungen aufmerksam, welche ich mir im Traum nicht hätte vorstellen können; mit aschlietuna oder southpaw war es eine Freude, die Textspielchen in der Shoutbox weiterzuführen. Ich war so was wie der ein bisschen seltsame Junge in der Schulcafeteria, der aber trotzdem irgendwie cool war, weil er rauchte und blöde Witze kannte. Dieser Vergleich trifft insbesondere natürlich zu, da ich tatsächlich kaum ein Teenager war und nicht, was auch immer ich behauptete (ich glaube, es war entweder Anwalt oder "Manager" - was ein 12-Jähriger halt für einen distinguierten Erwachsenenjob hält).

hitparade.ch war damals natürlich meine Startseite und ich verbrachte 2, 3, 4, 5 Stunden jeden Tag nach der Schule hier. Es war definitiv eine Sucht, welche allerdings wie alle Abhängigkeiten eine gute Seite hatte. Ich habe tonnenweise Songs, Alben, Filme, TV-Serien hier kennen und lieben gelernt, mit einigen der lustigsten Leute im deutschsprachigen Internet geschrieben und noch etwas Drittes, weil in solchen Aufzählungen immer drei Sachen genannt werden müssen. Das Ganze hatte aber auch seine Schattenseiten (nein, nicht Drogen und Alkohol, das hier ist kein Musikerbiopic).

h.ch war (und ist möglicherweise immer noch) eine grossartige Plattform, mit einigen Dingen hatte ich allerdings meine Mühe. Wirklich ätzend fand ich einige der Regeln im Forum, insbesondere, dass beinahe jegliche Diskussion über Themen wie Politik oder Religion sofort geschlossen wurde - und das nicht nur bei kontroversen Themen, sondern sogar bei solchen, welche das Hauptthema dieser Seite betrafen. Konkret erinnere ich mich zum Beispiel an eine durchaus ergiebige Diskussion über die Indizierung des damals aktuellen Rammstein-Albums mit southpaw, welche mehr oder minder grundlos geschlossen wurde.
Ebenfalls anstrengend waren für mich die kindlichen Quereleien zwischen einigen Members. Niotku sprach oben den Beef zwischen toolshed und pillermaik an, viele mehr kamen dazu, und der Ton im Forum wurde öfter, wenn er nicht belanglos war, gehässiger. Tolle Songs, zu denen es viel zu erzählen gab, verkümmerten mit wenigen Reviews, von denen jeweils mindestens 1 von 10 jemand war, der diese Musik ohnehin nicht leiden kann und den Song nur bewertete, weil er eine in dessen Blickwinkel zu hohe Bewertung hatte. Dafür gab es damals einen Begriff, der mir zum Glück entfallen ist, bei dem sich mir damals aber die Fussnägel umdrehten (Downvoten? Downreviewen? Etwas in dieser Art).

Schlussendlich, das war 2010, verlor ich von einem Tag auf den anderen die Lust, meine halbe Freizeit auf der Seite zu verbringen. Das Niveau der Reviews wurde mir zu belanglos, die Diskussionen oberflächlich, der innere Drang, jedem Song, Album und Film eine Sternebewertung aufzutatöwieren, zu mühsam. Ich kam nur noch spärlich auf die Seite, bewertete in den nächsten 15-16 Monaten keine fünf Songs und liess mich schliesslich sperren, als ich auf einen von mir für wahnsinnig unlustig befundenen Forumeintrag unter anderem Namen einen blöden Kommentar schrieb, der umgehend gelöscht wurde. Ich liess mich hitzig bei Rewer, der auch den ursprünglichen Eintrag schrieb, aus über die für mich völlig unangebrachte Löschung meines Kommentars und über die Zensur im Forum als Grosses und Ganzes. Mit der Bitte, meinen Account und meine Reviews zu löschen - was nicht getan wurde - verabschiedete ich mich von der Seite, welche einmal in einem Monat (Juli 2007?) 78% meines Internettraffics ausmachte.

Die Album- und Kinocharts beobachte ich in regelmässigen Abständen, von Forumeinträgen oder gar der Idee, mir einen neuen Account zu machen, halte ich mich weit fern. Kontakt habe ich mit niemandem mehr, den ich über diese Seite "kennenlernte" (falls man das so nennen kann). Warum ich diesen Text schrieb, ist mir jetzt gerade auch nicht mehr klar, aber es ist vielleicht eine Möglichkeit, mal wieder einigen Leuten hallo zu sagen, mit denen ich seit Jahren nicht mehr schrieb - egal, wie belanglos die Gespräche und Austäusche gewesen sein mögen.
Member
04.09.2015 19:36
Schließe mich an, der Text war sehr interessant, auch wenn wir uns, was den Aktivitätszeitraum angeht, gerade verpasst haben. Und seither, so stelle ich mit Schrecken fest, ist es hier deutlich langweiliger geworden. Vielleicht liest ja das eine oder andere ehemalige Mitglied mehr diesen Thread und lässt sich so wieder zu einer Rückkehr bewegen. Die Hoffnung stirbt zuletzt...
Member
04.09.2015 20:29
80er-FreakHH setzte Ende 2012/Anfang 2013 hier einen Duftpunkt, der irgendwie fehlt.

Seine gerade im Schlagerbereich lancierten, sehr eloquenten Reviews voll Fachwissen, Herzlichkeit und Aussage, manchmal gewürzt miz kleinen Anekdoten, habe ich immer sehr geschätzt!
Member
04.09.2015 22:49
Auch wenn meine Aktivität auf dieser Seite WEIT spärlicher geworden ist und sich fast völlig auf Memo-Mauscheleien mit YouTube-Links beschränkt, äh, hier bin ich! Hallo und gern geschehen, felixman, und ein schöner, aufschlussreicher Text, der einige Sachen anspricht, die ich verstehen und/oder so auch für mich übernehmen kann. Wir haben an Memos nicht sehr viel miteinander geschrieben, aber an die wenigen, die es so gab, und die größtenteils sogar ziemlich umfangreich waren, wenn ich mich recht erinnere, denke ich nichtsdestotrotz gern zurück.
Guest
05.09.2015 00:05
Dino-Canarias
@ felixman: Schön mal wieder von dir zu hören, Felix und vor allem interessant zu lesen.....ein gewisses SoC_Girl war im Jahre 2009 nämlich immer noch felsenfest davon überzeugt, du würdest in Zürich eine erfolgreiche Anwaltskanzlei führen. Als ich es wagte, ihre These in Zweifel zu ziehen (ich hatte dich eigentlich schon immer relativ jung eingeschätzt), bekam ich einen ordentlichen Anpfiff von ihr! Zumindest in dem Punkt dürfte ich seit heute wenigstens einigermassen rehabilitiert sein....:)

P.S. (1) Mach dir keine allzugrossen Sorgen bezüglich deines Gesundheitszustandes, du leidest schlicht und einfach am "pillermaik-Syndrom" (möchtest gerne 100%wegkommen von dieser Site, aber schaffst es einfach nicht ganz).....ein paar lästige Nebenwirkungen hat die Krankheit zwar schon, aber die Lebenserwartung wird (zumindest nach heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen) davon wenig bis gar nicht beeinflusst, also bloss nicht allzu tragisch nehmen und so gut wie möglich damit weiterleben! ;D

P.S. (2) Das "Embryonic" Album von den Flaming Lips hab ich mir übrigens bis heute noch nicht angehört, obwohl es mittlerweile seit über 6 Jahren in meinem Regal steht....ob du's glaubst oder nicht, aber bin einfach noch nicht dazu gekommen! ;)


@ Trekker:

Mensch, als ich eben deinen Namenliste durchgegangen bin, verstand ich nichts als Bahnhof (sprich, kein einziger der von dir genannten Member-Namen ist mir auch nur im entferntesten geläufig, obwohl ich nun auch schon ein Weilchen auf dieser Site mittue)...du musst wohl schon im 19. Jahrhundert hier gewesen sein! ;D
Member
07.09.2015 19:32
Die Reviews von aufrechtgehn habe ich immer gerne gelesen. Seit über einem Jahr war er nicht mehr online hier. Schade. Immerhin ist seine geniale ESC-Homepage aufrechtgehn.de noch aktuell. Klicke da immer gerne mal rein...
Member
15.09.2015 19:53
Pinkpopälskling
Member
15.09.2015 19:57
Sataana :-*
Member
18.09.2015 06:21
@ Dino:

Die erwähnten Member vermisse ich nicht nur redlich und unredlich und sind heutzutage nur noch auf Spacehorst, wenn überhaupt kommunikativ im Netz 2.0 unterwegs :(
Member
18.09.2015 07:09
ja Sacred, wo bist du? Vermisse dich auch.
Member
18.09.2015 22:43
3 Leute fallen mir spontan ein, gibt aber noch mehr:

- Zwobot: weil er meine Gedanken zu einem Song oftmals perfekt in Worte packte.

- Sacred: weil er sehr aktiv und ein guter Kerl war, auch wenn ich manchmal der Meinung bin er hat einige Titel zu wenig kritisch beäugt - vor allem im Dance Bereich ;)

Pinkpopälskling: weil dessen Reviews immer ein bisschen wie eine spannende und humorvolle Geschichte war, die man gerne liest auch wenn man überhaupt nicht mit der Bewertung übereinstimmt. Sehr eloquent und speziell, ein Paradiesvogel und ESC Liebhaber. Brachte Farbe in die Review Szene hier, selbst wenn sie Pink ist ;D
Member
07.11.2017 00:37
ulver
Member
07.11.2017 16:02
ja, ulver;
ulver, wo bist Du?
Member
07.11.2017 16:12
@Lilli 1: Schön das du dich registriert hast. War's schwer? ;D

btw: Der Hund von meiner Ärztin heisst auch Lilli :)
Member
07.11.2017 16:38
I miss esproli, sein Geschmack war meinem halt immernoch am nächsten und er war immer sehr nett! Leider hat er sich hier ziemlich rar gemacht und ich lese kaum noch was von ihm ... :'(
Guest
07.11.2017 20:30
Southiiiiiii :-*;D
Member
07.11.2017 20:40
Ja, wer liebt mich denn anonymerweise SO sehr?

;)
Guest
07.11.2017 20:47
Na, ich doch...^^
:-* :-* :-* :-* :-* ;D
Member
07.11.2017 22:08
Die Handschrift^kennst du doch - keine Frage!
Member
02.04.2018 02:57
triinufan

Er schrieb knapp 1.000 Reviews an einem Tag, ansonsten nicht viel und ist seit 2010 weg. Wie Triinu von den Ninjas.
Member
27.10.2018 00:59
Und Miraculi ist seit bald einem Jahr weg, könnte auch gerne wieder einmal vorbeischauen.

Das urplötzliche Verschwinden des Nagels wurde auch nie aufgeklärt, täusche ich mich?
Member
27.10.2018 13:20
Erfolgreich rausgemobbt?
Member
27.10.2018 13:33
Machte nicht den Eindruck eines Opfers, eher eines Täters. ;)

Jedenfalls teilte er aus und konnte auch einstecken.
Member
28.10.2018 10:08
"Das urplötzliche Verschwinden des Nagels wurde auch nie aufgeklärt, täusche ich mich?"

Ich vermisse ihn nicht wirklich. Manche Reviews von ihm zu Dunkelhäutigen und zu Rappern mit Miggrationshintergrund gingen schon in eine sehr unangenehme Richtung. Das gehört nicht mehr in die heutige Zeit. Das geht gar nicht. Solche Leute vermisse ich nicht #sagneinzurassmius.

Da gibt es doch Member, die ich viel mehr vermissen würde und die auch aufrichtig und ehrlich sind ohne seltsame Gesinnungen.


Member
28.10.2018 19:50
Ich vermisse Windfee. Er ist zwar immer noch ab und zu hier online, aber er schreibt seit Jahren keine Reviews mehr. Er hat einen ähnlichen Musikgeschmack wie ich und deshalb lese ich seine Reviews immer gerne, auch wenn ich manchmal anderer Ansicht bin. Darüberhinaus versteht er es, auf einen Song einzugehen und ihn zu analysieren. Eine Wohltat gegen die Massenreviewer, die uns täglich mit belanglosen Texten oder nur mit Kurzkommentaren wie 'gut' oder '3*' vollmüllen.
Member
28.10.2018 20:10
Ganz inaktiv ist Windfee ja nicht, aber man liest in der Tat schon eine Weile nichts mehr von ihm. Das ist schade, er könnte sich durchaus mal wieder etwas bemerkbar machen.

Zum Nagel: Seine Aktivität gehörte halt über Jahre hinweg zu den Konstanten hier. Bei aller Kritik, die man an seinen Reviews haben kann, aber es fühlt sich immer noch seltsam an ohne ihn.
Member
04.11.2018 05:50
Supertina. Seit 2012 nicht mehr dabei.

Gerade eben wieder über ein Review von ihr gestolpert und gemerkt, dass wir oft auf der gleichen Wellenlänge waren.
Member
02.12.2018 17:06
Dino-Canarias?
Member
02.12.2018 19:03
Einen der wenigen ehemals sehr aktiven Member, den ich vermisse, ist Homer Simpson, weil er zum großen Teil musikalisch auf meiner Wellenlänge lag. 2012 hat er sich sang- und klanglos zurückgezogen.
Member
14.12.2018 15:48
Komisch, Voyager2 ist immer noch aktiv, aber ich habe gerade gelesen, er hat das Sonnensystem verlassen.
Wie macht er das?
Member
14.12.2018 18:43
*pillermaik fehlt: unverstellt, meinungsstark, kämpferisch u immer mit dem Herzen dabei; stets engagiert u zu Wortmeldungen aufgelegt, auch bei den eher beiläufigen Fragen des Alltags, was manchmal anstrengend war, aber nie langweilig; jemand der ehedem dazu beigetragen hat, den Laden hier in Schwung zu halten ...
Member
14.12.2018 19:39
Es gibt ja auch vermießte, also ekelige Member. Ja, an die möcht man ja nicht unangenehm erinnert werden ;D

Find ich immer geil, wenn ich das lese: Vermisste ... vermießte.

Sorry, aber so tickt halt mein bescheuert beschränkter Humor;)
Member
13.01.2019 22:08
Dino-Canarias ist wieder da. Dann kommen die Zugvögel auch bald wieder aus dem Süden!

:)
Member
13.01.2019 22:26
Tja, der chronische Single ist mittlerweile halt auch unter die Räder, bzw. Haube gekommen....wer Kinder zeugen muss, kann halt beim besten Willen nicht mehr jeden Tag hier Musikreviews schreiben! ;D
Member
25.01.2019 12:51
Ein Jahr ohne pillermaik.
Member
04.02.2019 16:34
Ein eher unauffälliger Member-Kollege ist schon seit einer Weile nicht mehr on Board:

Fritz260449

Zeigte oft einen mir verwandten Musikgeschmack, hielt sich rhetorisch in den Bewertungen idR relativ kurz angebunden, aber kam dabei auch stets sympathisch rüber.

Vermutlich war seine Interaktion innerhalb der Community auch im verborgenen Memo-Bereich nicht sonderlich groß. Aber das muß ja letztendlich nicht zwingend sein.

Ich vermisse den.
Member
04.02.2019 19:10
ach..der typ hat doch alles madig gemacht.
alles was nach 1989 herauskam hat der kaum über 1* bewertet.
bei dem seine Reviews stieg immer mein Blutdruck ;D
Member
04.02.2019 19:20
Immerhin drei Jahre jünger als Trump. Dennoch sollte man in diesem Alter lieber mit den Enkeln spielen, falls man welche hat.

;)
Member
04.02.2019 19:57
Interessant in dem Zusammenhang.

Gerade !Xabbu und southpaw sind eher Member, auf die man verzichten könnte.

Ich könnte jetzt noch einen Nebensatz einbringen, aber den finde ich jetzt nicht.

Dabei bin ich mit denen selbst befreundet.

Komisch oder?

Nein.

Weil die sind aus dem einfach Grunde hier langweilig, weil die haben wir ja immer hier.

Und wer soll die jetzt vermissen!?
Member
04.02.2019 22:34
Trekker, Schweigen wäre manchmal besser ...
Member
05.02.2019 01:07
Zurück zum Thema, Windfee hat sich zurückgemeldet.
Member
19.03.2019 22:04
Wann hat sich eigentlich missmoneypenny abgemeldet?
Member
23.04.2019 20:41
Urs2222.
Member
24.04.2019 07:39
{-Mister-X-}
Staff
26.04.2019 13:36
Hier die Rangliste des Wettbewerbes vom Membertreffen 2007 (in Klammern der Rang des Vorjahres):

1. (1) Sportyjohn - 12.5 Punkte (Differenz Bonus 33669)
2. (-) Rewer - 12.5 P. (125057)
3. (25) Ottifant - 12.5 P. (167669)
4. (-) Hannes - 12 P. (11331)
5. (16) Schwizerin - 12 P. (16331)
6. (5) Werner - 12 P. (55892)
7. (24) Falcofreak - 12 P. (93669)
8. (3) Sacred - 11.5 P. (66331)
9. (36) Voex - 11.5 P. (66331)
10. (-) Jochen - 11.5 P. (110213)
11. (19) YVE - 11 P. (33670)
12. (-) Ändi 72 - 11 P. (200336)
13. (14) Der Mönch - 11 P. (266331)
14. (10) Fabio - 10.5 P. (33670)
15. (8) Musicfreak - 10.5 P. (44411)
16. (-) Mümmelgreis - 10.5 P. (150277)
17. (-) Vancouver - 10.5 P. (188669)
18. (7) Hami - 10 P. (53669)
19. (18) eye2 - 10 P. (63669)
20. (4) Claude - 10 P. (113669)
21. (13) staetz - 10 P. (531729)
22. (21) Musicfan - 9.5 P. (16331)
23. (-) Fuedlibuerger - 9.5 P. (41331)
24. (-) Phil - 9.5 P. (80943)
25. (-) goodold70 - 9 P. (46669)

Wer ist noch da?
Member
26.04.2019 17:49
@SportyJohn: erstaunlich viele:

HeuteFabio26.04.2019
 Hannes26.04.2019
 Musicfan26.04.2019
 Phil26.04.2019
 Rewer26.04.2019
 Sportyjohn26.04.2019
 Vancouver26.04.2019
 Werner26.04.2019
   
Diese WocheFuedlibuerger24.04.2019
 goodold7024.04.2019
 Ottifant22.04.2019
   
Diesen MonatSacred15.04.2019
 Voex15.04.2019
 Musicfreak06.04.2019
   
Dieses JahrDer Mönch20.03.2019
 Claude28.01.2019
   
Letztes JahrJochen15.07.2018
 Mümmelgreis11.05.2018
   
InaktivHami30.12.2014
 Schwizerin07.12.2014
 YVE14.07.2014
 Falcofreak21.07.2012
 Ändi 7214.06.2011
 eye229.01.2011
Staff
03.05.2019 19:18
…. schön !
Member
17.06.2019 02:29
Ich vermisse Angus Young3.
Die Kleine sah ja so nett aus.
Member
16.10.2019 18:43
Einer, der wohl nicht mehr da ist, den ich aber bestimmt nicht vermissen werde:

Warlajo

Der Typ hat mir ein paar rotzfreche Memos geschrieben. ::)
Member
19.11.2019 00:19
Verdammt, mich vermisst niemand :-/
Ich geh dann wieder.

Gibt es eigentlich noch Member Treffs??
Member
19.11.2019 00:38
@Musicfreak: Immerhin hat man im Thread "Lustige Reviews" an dich gedacht ;)
Member
14.12.2019 21:13
wo ist Fluffy eigentlich? :-[
Member
15.12.2019 09:11
Das mit Ottifant ist ganz einfach: Er machte mal bei einer Fussball-EM - oder war es bei einer WM, da bin ich mir nicht mehr sicher - einen Tippfehler. Es ging um das Wort "Kolumbianer", da hat er geschrieben "Koumbianer". Er nannte sich ab da so, wollt es aber dann wieder ändern. ;)
Member
19.01.2020 20:19
Mirabella.

:-[ :-*
Member
03.03.2020 14:48
Was ist denn mit Kollege emalovic? Hat er sich selbst abgemeldet!?

Oder wurde er gegangen?
Member
03.03.2020 14:52
Schon lange keine Lebenszeichen mehr von Aasfresser, Pegasus oder PinkPopÄlskling vernommen. Nicht, das ich sie vermisse, ganz im Gegenteil, aber sie haben immer so herrlich bescheuerte Reviews geschrieben, die zwar ernst gemeint aber eher unfreiwillig komisch waren.
Member
18.03.2020 19:14
Just in diesem Moment wieder hier: Mümmelgreis.
Member
01.04.2020 16:33
peter_ceterafan:

Der erste Member von hier, mit dem ich einige Male telefonierte.

War stets lustig, wenn er von Gunther Philipp sprach bzw. ihn zitierte. Ist aber auch bestimmt schon wieder 11 Jahre her.
Member
21.04.2020 16:36
Am 13.01.19 hat er sich hier noch einmal gemeldet, aber dann nicht mehr: einer meiner "Brüder" im Geiste:
Dino-Canarias.
Member
21.04.2020 17:03
Der ist dem Vernehmen nach glücklicher Papa.
Member
03.05.2020 00:47
;D
Alte reviews lesen kann man ja immer um der Nostalgie wegen.
Lustig sind sie alleweil..:-)
Member
12.05.2020 08:34
urs2222 - war zuletzt 2015 aktiv. Seine Bewertungen und Kommentare habe ich gerne gelesen
Member
12.05.2020 12:57
wo ist "der löffel" geblieben.
Auf einmal weg. Schade
Member
27.05.2020 16:18
JUHUUUUU!!!

Jetzt fehlt aber immer noch Mirabella.
Member
27.05.2020 17:32
Danke mein lieber southpaw :) :-*
Member
27.05.2020 18:05
Ich liebe den Buben einfach :D
Dabei dachte ich wirklich, nach der Umsiedlungspause ob ich hier wirklich aufhören soll
Member
04.06.2020 19:30
Wo ist bussibär?

Miss you ;)
hitparade.ch
04.06.2020 23:11
bussibär? War vor 7 Tagen aktiv...
Member
19.06.2020 11:08
Wen ich wirklich vermisse ist Dietmar1968.

Auch nicht immer einfach, aber er war der einzige hier neben nicevoice, WeePee und meiner Wenigkeit, der ein richtiger Adam-Ant-Maniac war!!! :) ;) ;D 8-) :-*

Member
19.06.2020 16:19
Ich vermisse niemanden.
Member
19.06.2020 16:29
Habe ich schon Mirabella erwähnt? :D :-*

Und Tuna seit Corona. Mache mir Sorgen.
Member
19.06.2020 16:32
@ southpaw: Was hättest Du mit Mirabella gemeinsam außer das gegenseitige Geschlecht!?
Member
27.06.2020 10:01
@Rewer: Ist jetzt nicht lang her!

Wahrscheinlich auf einem kurzen Urlaubstrip ohne Internetzugang ;D
hitparade.ch
27.06.2020 19:05
...wie du meinst? ;D
Hast du auf meinen Eintrag vom 4.6. reagiert? Das war ja nur die Antwort auf Löffels Frage darüber...
Member
03.07.2020 20:07
Dr. Mabuse war dieses Jahr auch noch nie hier....
Member
03.07.2020 21:46
Der war bereits anfangs der 1960er Jahre immer mal wieder verschwunden.
Member
26.07.2020 22:59
Aschlie's alive and well. :-*
Member
07.09.2020 13:20
Wo ist denn phipä geblieben?
Member
16.10.2020 09:55
Hat emalovic sein Profil selbst gelöscht?

Schade, ich fand seine Reviews immer sehr unterhaltend, herrlich politisch inkorrekt.
Member
16.10.2020 12:34
Seit Dezember 2019 nicht mehr hier ist Sara92, deren Filmreviews gerade bei Horrorfilmen so angenehm unaufgeregt waren. Nach 1111 bewerteten Filmen scheint bei ihr Schluss zu sein. Schade. :-[
Member
23.10.2020 17:56
FluffyUnicorn05
Member
23.10.2020 18:46
James Egon ist seit 30.8. nicht mehr online gewesen.
Member
24.10.2020 14:24
Kann das sein das emalovic wieder da ist als coolneu? Letzterer hat nämlich Kylie beim Review von "Magic' als alte Schachtel betitelt, und wir wissen ja das der gute alte emalovic die Australierin gern mal beleidigt hat in seinen Reviews! ;D
Member
31.10.2020 00:01
FCB_Marco hat wieder gewütet.

Wo ist Ocram_FCB?
Member
12.11.2020 11:06
southpaw ???
Member
12.11.2020 11:16
Dito, vielleicht in den Ferien (in Sanremo)?
Member
14.11.2020 21:13
@Kamala: Er war gestern aktiv. Wenn du aber das schreiben meinst vielleicht hat er sich nen Knöchel verstaucht? ;D
Member
14.11.2020 21:24
VanessaLovesMT ... nach einem guten Jahr Präsenz leider bereits wieder weg.
Member
15.11.2020 15:55
Redhawk hat nicht ganz Unrecht, mir wurde der Oberarm dreifach gebrochen. Bis bald, meine Freunde.
Member
15.11.2020 17:17
uuuuuh - nix gut!

Guuute Besserung!
Member
15.11.2020 18:49
Gute Besserung, lieber Elmar!

Ich habe mir schon gewisse Sorgen gemacht, mit den Jahren stellt sich doch eine gewisse Verbundenheit von Nord- nach Südbaden ein.

Meine besten Wünsche gehen an dich!
Member
15.11.2020 19:56
Alles Gute mein Sohn, Dein Papa!☺
Member
16.11.2020 15:37
Danke allen für die guten Wünsche :D
Member
17.11.2020 13:15
Der Löffel ist schon wieder weg. Schon das 2. mal binnen eines halben Jahres. Was ist denn da los!?
Member
18.11.2020 10:18
Hoffentlich keine komplizierten Brüche und alles heilt schnell und komplikationslos. Die Viererbande wünscht dir jedenfalls gute und rasche Besserung :D
Staff
19.11.2020 16:25
landjeeger und aschlietuna und Musicfreak ;D
Member
19.11.2020 22:52
@Lilli 1: Er guckt sich Filme an und haut am Jahresende seine Bewertungen raus wie immer *grins*. Vermisst würde ich sagen wenn jemand ab 3 Monaten nicht mehr aktiv war ;)
Member
04.01.2021 16:32
Ist remember wirklich nicht mehr hier bzw. schreibt er wie angedeutet keine Reviews mehr?
Member
04.01.2021 17:26
Er war doch vor fünf Tagen da ...
Member
05.01.2021 23:24
James Egon ist wieder da :)
Member
06.02.2021 18:06
Trekker

nein ich bin emalovic

durch eine dumme Sache habe ich mich ausgeloggt bzw. abgemeldet wollte das nur auf Zeit. Blöderweise habe ich keinen Zugang mehr zu meinem alten email-account hmmm blöd
Member
11.02.2021 17:20
Snormobiel Beusichem hat die 60'000 Logins knapp nicht vollgemacht und war vor Jahresfrist letztmals aktiv. Auch wenn ich von seinen Reviews bestenfalls Bruchstücke verstanden habe, war er doch eine vertraute Konstante seit den Anfangstagen. Kann jemand Holländisch und hatte mit ihm zu tun? Hat er tatsächlich Jahrgang 1932 (dass Snormobiel offenbar so ein Elektrowägelchen für Rentner bezeichnet, würde dafür sprechen) 🤔😕?
Member
15.02.2021 13:38
X-tended war nun auch schon seit drei Monaten nicht mehr hier. Noch ein Member mit angenehm sachlichen Kommentaren.
Member
15.02.2021 13:54
@Hüendli: Das Snormobiel ist zwar mein Traummobil, aber mit dem entsprechenden Member hatte ich kaum je Kontakt.
Member
23.02.2021 07:48
Auf jeden Fall öcki, seit Beginn letzten Jahres nicht mehr hier.

War mir so ziemlich von Beginn an ein angenehmer Wegbegleiter in dieser Community, wenn man das so schreiben mag.

Einer der Leute, die ich auch gerne in RL kennengelernt hätte.

@ Coolneu: Deine wahre Identität hatte man bereits herausbekommen. Man kann weiter oben in diesem Fred nachlesen, wer der Investigative war ;)
Member
08.04.2021 20:47
Red dildo und seine Kollegin blue dildo. Vermut-lich in der Nachttischschublade vergessen worden.
Member
05.05.2021 16:46
öcki lebt noch :)
Member
15.05.2021 23:29
Drei Monate ohne Dolores Kokolores.
Member
09.08.2021 16:15
Musikmannen. Ein User mit Geschmack.
Member
26.11.2021 23:40
Wo ist das Snormobiel Beusichem?
Member
22.12.2021 13:46
Member
27.01.2022 23:34
Eurovision-Windmachine

Wunderbar galliger Hass gegen das nichtsnutzige Festival 😗
Member
29.01.2022 14:24
Ich hatte mal angemerkt, 80erFreak-HH zu vermissen. Hinter dem Nickname stand der bekannte Musikjournalist Holger Stürenburg, der vor allem im Schlagerbereich bekannt war. Wir hatten auch Kontakt, den ich als sehr wertschätzend und sympathisch empfand.

Gestern habe ich ihn im Internet gesucht, nachdem ich eine von ihm 2009 für Ariola/SonyBMG redaktionell betreute Blue-System-Compilation auflegte und mich fragte, ob er eine Homepage hat. Leider musste ich lesen, dass er bereits 2019 gestorben sei.

https://smago.de/ws2/schlager/smago-informiert-smago-in-tiefer-trauer/

Ich sehe mich in der Pflicht, das Forum zu informieren.
Member
05.02.2022 20:48
Pamela, die GlitterFee.
Member
28.03.2022 20:42
@southpaw Snormobiel hatte nach meiner Vermisstmeldung letzten August nochmal eingeloggt, aber wahrscheinlich diesen Thread auf Deutsch nicht bemerkt (ist das ein Argument für eine Notification-Funktion @Steffen? ;-).
Wenn das Geburtsdatum im Profil stimmt, konnte er vor gut einer Woche seinen 90. Geburtstag feiern - herzliche Gratulation!
Member
31.03.2022 15:29
VanessaLovesMT

in vielen Fällen gleicher Meinung
Member
22.07.2022 16:07
ib
Member
22.07.2022 17:43
Da schließ ich mich dem Trekker an.
Member
27.07.2022 16:52
@southpaw Zum Glück Fehlalarm in Sachen Snormobiel: Gerade in der Liste der Online-User entdeckt, und offensichtlich ist er wieder fleissig am Reviewen in den letzten Tagen 👨‍🦼😃
Member
27.07.2022 17:29
Der ist schon seit längerem wieder da und verteilt seine Rap-1er.

Aber was anderes, ist das noch derselbe LarkCGN, der nun auf einem Mal Schlager-Sechsen am Fließband gibt? Hat er eine Metamorphose durchgemacht? 🤣
Member
28.07.2022 10:41
Info an forum vermisste Members:

Liebe deutschsprachige Freunde. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Ich habe diesen Forumsbeitrag erst heute bemerkt. Nach über 2 Jahren Krankenhausaufenthalt im künstlichen Koma bin ich seit dem 13.05.2022 wieder richtig online. Ich habe die letzten 11 Jahre am Rande des Todes gelebt, aber mit der unerwarteten Hilfe eines österreichischen Spezialisten / Professors für Onkologie und Lebererkrankungen am Erasmus-Krankenhaus in Rotterdam haben sich meine Überlebenschancen zu meiner großen Freude erhöht. Einige Mitglieder wussten, dass ich unheilbar krank war und haben es für sich behalten. Ich hoffe, dass ich mich wieder an Ihren Bewertungen und Kommentaren erfreuen kann. Ich habe es sehr vermisst. Jetzt nach über 2½ Monaten stelle ich nur fest, dass die Fehler und fehlerhaften Daten, die ich täglich entdecke und per 'Änderung melden' weitergebe, nicht mehr verändert oder geändert werden. Natürlich wünscht sich jeder eine saubere Datenbank und Nachschlagewerke. Zumindest die ernsthaften Mitglieder. Ich werde damit aufhören. Es hat keinen Sinn. Auch der Kontakt zu unserem Chef Steffen hat sich verschlechtert, das ist mir jetzt aufgefallen. Das habe ich schon von einigen Mitgliedern gehört. Wahrscheinlich ist er zu sehr mit anderen Dingen beschäftigt und zu beschäftigt, um auf irgendwelche Kommentare zu antworten. Seit 2005 versuche ich, unsere niederländische Seite, die mit dieser Seite verlinkt ist, zu pflegen und einen positiven Beitrag zu leisten. Das möchte ich gerne so lange machen, wie es mir erlaubt ist.

Jetzt weiß es jeder, der interessiert ist oder war. Mein Deutsch ist nicht sehr gut, sorry. Ich hoffe, Sie können diesen Beitrag lesen und verstehen. Nochmals vielen Dank an alle, die mich während meiner Krankheit unterstützt haben.

Viel Spass bei Ihrem Hobby auf unserer Website hitparade.ch, dutchcharts.nl usw.

Gruss Erik
Snormobiel Beusichem
Member
28.07.2022 11:00
Hallo Erik.

Danke für Deine Schilderung und Offenheit.

Es war übrigens alles supergut zu verstehen. Wenn man nicht wüßte, daß es nicht von jemanden aus dem deutschsprachigen Raum stammt - man wäre von selbst wohl nicht drauf gekommen :-)

Willkommen zurück und vom Herzen alles Gute, Dir.

Liebe Grüße,
Peter aka Trekker
Member
28.07.2022 20:10
@Snormobiel:

Alles Gute für eine Sache, die wichtiger ist als Forum, Reviews und Memos zusammen.

Dein Deutsch ist besser als das der Hälfte aller D/A/CH Mitglieder dieser Seite ☺
Member
28.07.2022 22:11
Hallo Erik,
Dein Kommentar hat mich sehr bewegt. Ich wünsche Dir alles Gute.
Ich kann deine Erfahrungen mit Steffen leider teilen. Viele Mitglieder mich eingeschlossen wären bereit mehr Verantwortung zu übernehmen, so dass unsere, ich betone unsere, Seite besser werden würde. Vielleicht liest er dies ja und kommt auf uns zu.
Deine Reviews mit den Sonderzeichen sind für mich legendär.
Nochmal Dir alles Gute, ich denke an Dich.
Liebe Grüße Widmann1
Member
28.07.2022 23:07
Hallo Erik, hi Snormobiel,

ich wünsche dir an dieser Stelle, ganz fest und von Herzen alles alles Gute !!
hitparade.ch
28.07.2022 23:17
Mit „Änderung melden“ bin ich etwa 3 Wochen in Verzug, entschuldigt bitte. Es wird aber, wie immer, alles erledigt, ist sicher auch nicht so tragisch, wenn nicht sofort.
Was allerdings nicht via „Änderung melden“ gemeldet werden soll, sind Produzenten, Komponisten, Jahrgänge usw., wenn gar kein Tonträger erfasst ist. Dies soll via Excel-Liste erfolgen. Snormobiel B und andere habe ich dementsprechend informiert, bei SB ist das länger her.
Fehler könnt ihr natürlich melden.
Member
28.07.2022 23:48
Willkommen zurück Snormobiel, ich hoffe dass das was du hattest nie mehr zurückkommt und du gesund bleibst. Ich finde es schön das du die Seite als "unsere Seite" im übertragenen Sinne siehst, ich sehe es ähnlich, ich wünsche dir weiterhin alles Gute
hitparade.ch
28.07.2022 23:59
Hier noch der Link zum Formular, mit dem ihr Tracklisten erfassen könnt. Abspeichern und mir mailen:
https://legacy.hitparade.ch/cdvorlage.xls

Und noch zu Info: Steffen ist nicht einfach nur der Chef von hitparade.ch, ihm gehören alle Hitparadenseiten. Er finanziert alles, er ist Eigentümer.

Und nun bitte zurück zum Thema... ;-)
Member
29.07.2022 01:03
@Rewer erstmal danke für dein Mitgefühl für mich ;) . Hier in den Niederlanden nennen wir es assoziativ, ich weiß nicht, wie es auf Deutsch heißt. Ich verstehe, dass Sie auch eine wichtige Person in der Organisation sind und Steffen immer durch dick und dünn unterstützen. Sie leisten immer gute Arbeit, der Staff leistet immer gute Arbeit. Und alle Änderungen werden so schnell wie möglich bearbeitet :-X . Teilen Sie uns mit, wenn 3 Wochen lang nichts an (wichtigen) Änderungen oder anderen Problemen unternommen wird. Das ist ohne Grund möglich, warum das so ist. Kleiner Aufwand. Wir werden warten. Es scheint jetzt, dass jeder in der Staff, der dafür zuständig ist, für Tage oder Wochen am Stück weg ist, oder es gibt eine andere vage Entschuldigung. Drei Wochen finde ich viel zu lang. Und es besteht keine Notwendigkeit, sofort zu reagieren. Ich habe nicht über Tracklisten gesprochen. Das ist im Grunde die Aufgabe für Sie und Ihre Staff mitglieder. Es ist eine Menge Arbeit für uns und in der Vergangenheit wurde nichts dagegen unternommen. Und wenn es doch mal über Excel-Listen eines Mitglieds passiert, ist das keine Gewohnheit oder ganz normal, aber gelegentlich ein Dankeschön wert für die Mühe, die man sich gemacht hat. Und alle wissen schon, dass Steffen das Sagen hat und über alles das Monopol hat, das ist überflüssig @Rewer zu schreiben :-/ .

Ja, jetzt kommen wir zurück zum Thema, @Rewer. Und ich danke allen für ihre positiven Reaktionen. Hoffentlich vermisst ihr mich vorerst nicht, damit ich in diesem Forum nicht mehr als vermisst gemeldet werde ;D
Member
29.07.2022 17:26
Snormobiel, danke für deine Offenheit und weiterhin alles Gute, vor allem hinsichtlich Gesundheit. Ich bin froh, dass ich nicht der Einzige bin, dem das Staff die Lust an der Seite verdorben hat. Seit Jahren hören wir dieselbe Geschichte, dass das alles ja eine ganze Menge Arbeit sei und auf freiwilliger Basis geschehe. Und nebenbei hätte man schliesslich auch noch ein Privatleben. Nein, wirklich? 😱 Zugeständnisse oder gar Einsicht als Reaktion auf geäusserte Kritik hab ich in meinen 15 Jahren hier selten bis gar nie vernommen. Das Neudesign hat mir Hoffnung gegeben, dass sich einiges vielleicht doch noch zum Guten ändert. Aber inzwischen muss ich mit Ernüchterung feststellen, dass irgendwie das Gegenteil der Fall ist. Wie Snormobiel schreibt, werden bspw. gemeldete Änderungen gar nicht oder mit wochenlanger Verspätung bearbeitet. Auf Verbesserungsvorschläge wird praktisch nie eingegangen. Das ist sehr demotivierend. Wie Widmann richtig schreibt, gibt es hier nicht wenige engagierte Member, denen eine saubere Datenbank am Herzen liegt und die sogar ihre Freizeit dafür opfern würden, um die Seite hier zu verbessern. Statt diese Ressourcen, dieses Potenzial zu erkennen und zu nutzen, kriegt man vom Staff die kalte Schulter gezeigt oder einem wird mit Schweigen gedankt. Dabei steht und fällt eine solche Seite mit ihrer Community, vor allem den Benutzern, die sich tagtäglich einloggen und Reviews schreiben oder im Forum diskutieren. Es leuchtet mir einfach nicht ein, wieso das Staff nicht erkennt, dass es mit seinem Verhalten gerade die engagierten, aktiven Benutzer vergrault.
hitparade.ch
29.07.2022 18:13
Rewer hat in der letzten Nacht eine Extra-Schicht eingelegt und alle offenen "Änderungen melden" Punkte abgearbeitet, danke vielmals!

Wir versuchen, die Abläufe beim Abbau der gemeldeten Änderungen zu optimieren. Dies bedingt für alle, die etwas melden, einen Klick mehr Aufwand zur Kategorisierung. Dafür können wir diese dann schneller abarbeiten.
Erster Vorschlag für die Kategorisierung der Änderungswünsche:
- Hinweis auf YouTube-Video (nur offizieller Channel)
- Separierung der Künstler bei Duetten, Kollaborationen etc.
- Fehlerkorrektur (idealerweise mit Beweislink von anderer Seite oder Foto-Upload)
- Duplikate (fälschlicherweise doppelt in der Datenbank existierende Songs/Alben)
- Coverversion
- Sonstiges

"Änderung melden" ist dazu da, Fehler zu melden und nicht um Jahrgänge einzelner Songs, Komponisten, Produzenten oder ganze Tracklisten zu ergänzen. Das soll via Excel-Formular gemacht werden.

Dazu wird es für euch die Übersicht über die selbst eingereichten Änderungswünsche geben und deren Status ersichtlich sein. Das sollte dann für deutlich weniger Frustration sorgen auf eurer Seite.
Member
20.08.2022 14:12
Als Auslöser dieser "Lawine" muss ich mit geraumer Verspätung wohl auch noch ein paar Worte dazu sagen.

Danke vielmals Erik, dass Du Dich gemeldet und so offen vom Grund Deiner "Vermisstmeldung" erzählt hast. Gesundheit ist stets das höchste Gut und es freut mich sehr, zu hören, dass es Dir wieder besser geht! Gerne habe ich Deine Freundschaftsanfrage angenommen, und gerne hätte ich Dir auch auf das Memo noch geantwortet - nun scheinst Du aber einen definitiven Schlussstrich unter das Thema hitparade.ch gezogen zu haben, schade. Ob dies aufgrund der hier geäusserten Frustration geschah, ist natürlich Spekulation. Ich verstehe auch beide Seiten; nach dem Relaunch hatte ich viele Sachen gemeldet und auch mal das Gefühl, dass die Weiterentwicklung eingeschlaften sei; just seit letzter Woche ist aber auch der letzte Request umgesetzt :-) Und ich bin mir sicher, dass niemandem mehr an der Seite liegt als Rewer, staetz und vor allem Steffen. Und abgesehen davon finde ich es in unserer schnellebigen Zeit irgendwie auch ein gutes Zeichen, dass es diese Vermisstmeldungen gibt in einer Community, in welcher sich die meisten wohl noch nie begegnet sind (sich aber offensichtlich trotzdem gegenseitig wahrnehmen und schätzen).
Member
01.09.2022 12:19
Jetzt mache ich mir aber Sorgen.

Da meldet sich Erik gerade eben zurück und schon ist er gar nicht mehr auffindbar. Hoffentlich spielt bloß die Datenbank verrückt, er hat sich einen neuen Nick gesucht, wie so Mancher hier so schon tat oder er war im schlimmsten Fall wegen irgendwas verärgert. Hoffentlich nur das.
hitparade.ch
03.09.2022 08:37
Trekker: Erik wurde gesperrt, weil er im holländischen Forum daneben benommen hatte und ununterbrochen gespamt hatte.
Member
03.09.2022 09:45
Ah, okay. Danke für die Info, Steffen. Jedenfalls besser so als die andere Möglichkeit, welche mir durch den Kopf schwirrte.
Member
03.09.2022 15:49
Ja, da war sogar ich überrascht, dass ich vermisst würde... Zwischendurch schaue ich aber immer wieder mal in die HITPARADE.ch-Seite rein, ohne mich einzuloggen
oder Kommentare abzugeben. Leben ist Veränderung - das gilt auch für meine Interessen. Vor 15 Jahren hatte ich hier meine ersten Bewertungen vorgenommen. Außerdem
war und ist die Hitparade.ch-Seite eine zuverlässige Musik-Suchmaschine geblieben und ein Teil der Member-Namen sind mir bis heute ein Begriff. Daher Euch allen und insbesondere SNORMOBIEL BEUSICHEM alles Liebe und Gute. Möge diese Seite noch lange existieren - In diesem Sinne Euer ÖCKI aus Köln am Rhein.
Member
06.09.2022 17:50
Aschi666 hat schon lange kein Iron Maiden Review mehr abgegeben...
Member
15.03.2023 16:28
https://hitparade.ch/members_reviews.asp?login=Midnight+Train&show=alpha

Nur einen Tag anwesend, aber mehr Geschmack bewiesen, als andere in 15 Jahren.
Member
19.05.2023 12:01
Arannia. Besonders für den Film-Bereich verstand ich sie seit ihrer Anmeldung vor wenigen Jahren als eine Bereicherung für die Community. Sie kennt sich vor allem bei den Filmklassikern aus.

Seit Oktober 2022 ist sie nicht mehr zugegen. Das mag zeitlich nicht lang erscheinen. Für mich ist es gefühlt eine Weile.

Mich persönlich interessieren die Besprechungen jüngerer Filme jetzt nicht in dem Maße, als wie gewachsenes Wissen, welches mich vielleicht auch nochmal dazu bringt, manch Wissenslücke zu schließen, von der ich evtl. gar nicht wußte, daß ich sie überhaupt habe.
Member
22.05.2023 07:52
BeeBee. Kenn ich gar nicht. Aber demzufolge, was sie hier hinterlassen hat, ist es schwer, sie nicht zu vermissen.
Member
22.05.2023 09:55
Bald 10 Jahre hier ohne BeeBee. Ich hatte aber noch lange auf anderen Kanälen Kontakt zu ihr. Sogar noch irgendwo eine Mailadresse. Mal schauen 😉
Member
16.11.2023 17:48
Tawny. Bestimmt inzwischen eine bedeutende Medienpersönlichkeit in Bulgarien.
Member
07.12.2023 16:30
Und wo ist Dolores Kokolores?
Member
26.12.2023 10:37
Connylaus

Seit ein, zwei Memos an mich hier nicht mehr gesehen.

Muß nicht an denen liegen. Für den Fall aber doch, die Worte @ die Vermißte:

Alles gut. Ich war womöglich im ersten Moment ganz leicht verstimmt, vor allem aber erschrocken.

Doch gibt es keinen Grund, sich vor der eigenen Courage zu fürchten, nur weil man mal seinen Standpunkt etwas rigoroser vertreten hat.

Und keine Bange wegen der Reaktion. Die war jetzt auch nicht sooo gruselig. Koche ja auch bloß mit Wasser :)

So bin ich mir zum Beispiel gar nicht sicher, wie vertretbar es ist, die Sache hiermit nach Außen zu tragen (normal mache ich das nicht), wobei auch kein Arsch jetzt weiß, worum es überhaupt geht. Für mich war es ja eh nur eine Geschmacksfrage.

Und so beiß ich halt mal in den sauren Appel, bevor die Community wieder einen illustren Member für immer verliert. Schließlich haben wir ja auch Weihnachten - gerade eben noch - das Fest zum gegenseitigen Liebhaben :)
Member
16.01.2024 06:21
Ockham, kalli_hessen, Rockfreak1967

Es fehlen halt diese kernigen Kerle, jene Originale, denen es shice egal ist, was andere über ihre Schreibe denken.

Stattdessen haben wir hier gefühlt nur noch diese Follower aus Lemminghausen, die oftmals auch gar nicht weiter ausführen, warum sie denn überhaupt gleicher Meinung sind.
Member
06.03.2024 23:35
Cel The Girl 🤨
Member
07.03.2024 04:53
Vor fast knapp 3 Jahren das letzte mal aktiv hier...
unsere Fledermaus

https://filmcharts.ch/members_search.asp?login=Ww%2D%2E%2DwW
Member
07.03.2024 14:16
Den Weihnachtsengel hat man seit Covid-19 auch nie mehr gesehen.
Member
28.03.2024 23:22
Nachdem sich Erik (Snormobiel) inzwischen abgemeldet hat, muss man doch wieder das Schlimmste befürchten.
Member
29.03.2024 10:21
Viele Member haben ja eine öffentliche E-Mail. Könnte man die nicht anschreiben und "reaktivieren"?
Member
29.03.2024 11:33
Hoi zäme
Mich hat niemand vermisst, habe auch keine Reviews geschrieben. Und das ist auch völlig okay so. Es war eine supercoole Chat-Community vor (hüstel) ein paar Jährchen... Da waren noch ichwottau, swissflake und nibbler aktiv. Damals gab es auch ein Membertreffen, das war ganz witzig. Unser aller Leben haben sich halt schon sehr verändert. Keine Ahnung, da lassen bestimmt nicht alle reaktivieren. Aber die eine oder der andere bestimmt.
Mal schauen, ob ich es wieder vermehrt hierhin schaffe.
Allne en schöne Tag!
Member
31.03.2024 13:44
Erik (Snormobiel Beusichem) seine letzte Aktivität auf Facebook war am 21. März. Ich weiß auch nicht, was mit Erik los ist.
Member
31.03.2024 14:44
Der Grund warum Erik nicht mehr da ist, kann man doch gem. diesem Thread nachvollziehen (siehe Einträge ca. 27.07.2022 bis 03.09.2022),

... oder war er entzwischen wieder hier?
Beitrag hinzufügen
Name
e-Mail (wird nicht angezeigt)
Nachricht