Diskussionsforum

Forum - News - Rudi Assauer († 6. Februar 2019)

Rudi Assauer ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Er litt bereits seit 2012 an Demenz

Er prägte jahrelang die Fußballwelt von Schalke und auch der Bundesliga als erfolgreicher Manager wie kaum ein anderer. Mit Schalke konnte er den DFB Pokal und den Uefa Cup gewinnen. 2001 war "Meister der Herzen" als Schalke am letzten Spieltag für wenige Minuten Deutscher Meister war. Außerdem half er kurrzeitig auch als Trainer auf Schalke und in Bremen aus. Vor dieser Karriere war er als Fußballprofi bei Borussia Dortmund und Werder Bremen aktiv.

R.I.P.
Wie sagte er: "Ich kämpfe, weiß nur nicht gegen wen. Ich will mich nicht vergessen."
mr. schalke himself. eine ganz grosse legende. ruhe in frieden, Rudi!!!
Für mich war Rudi Assauer immer der Prototyp des Ruhries: Klar und gradlinig, auf markige Worte folgen Taten und hinter der rau wirkenden Schale steckt ein liebenswerter Mensch mit ganz viel Herz.
Schöne Hommage von Arnd Zeigler.
https://mobile.twitter.com/zwwdf?lang=de


Beitrag hinzufügen (*=Pflichtfeld)
Name*   
E-Mail   
Smilies hinzufügen:
Text*   


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.