Home | Impressum | Kontakt
Login

Michael Stein († 13. März 2021)

Member
16.03.2021 21:34
Am 13. März 2021 verstarb der deutsche Schlagersänger Michael Stein im Alter von nur 64 Jahren.

Geboren unter dem bürgerlichen Namen Ekkehard Hessler in Wolfen (Sachsen-Anhalt) kam er als Kind nach Baden-Württemberg. Er lernte Akkordeon und feierte als Mitglied verschiedener Tanzbands erste musikalische Erfolge. Der Wehrdienst verschlug ihn nach Essen (Nordrhein-Westfalen), 1984 erschien unter dem Pseudonym "Michael Stein" die erste Solosingle.

Im Verlauf seiner Karriere gelangen Michael Stein Erfolge wie "Die Sonne scheint für mich nicht mehr", "Du gehörst zu ihm", "Sandy Goodbye" oder "Martinique chérie". Nach einer mehrjährigen Pause kam 2018 das Album "Noch mal aus Träumen Leben machen" in den Handel.

Sein Tod kam plötzlich und unerwartet.

Möge er in Frieden ruhen!!
Member
17.03.2021 12:43
Ich kann mich an ihn erinnern. Seine Lieder gefielen mir nie besonders gut, aber er wirkte als Mensch sehr sympathisch.
Beitrag hinzufügen
Name
e-Mail (wird nicht angezeigt)
Nachricht
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.