Home | Impressum | Kontakt
Login

Forum
Allgemein

Alte Songs die es wieder in die Charts schaffen

Member
21.06.2022 08:54
Hoi zämme

Kate Bush bricht mit ihrem „Running Up That Hill“ aus dem Jahr 1985 die Charts-Rekorde.
Ich habe mich gefragt: Welchen alten Songs erging es ähnlich? Welche Songs sind in den letzten Jahren plötzlich wieder in die Charts geschossen?

Mich nimmt auch wunder: Gib es das auch bei Schweizer Künstler? Klar war Polo Hofer oder auch Gotthard nach den Todesfällen wieder in den Charts.. Aber sonst? Gab es durch irgend einen Hype oder sonstigen Impact wieder einen Charteinstieg von Schweizer Musiker?

Freue mich auf euren Austausch.
Member
21.06.2022 11:18
Ich finde das, ehrlich gesagt, nichts Besonderes. Fast erscheint es mir, als sei dies heutzutage gar die Regel. Nicht bei den Singles. OK.
Aber bei den Alben auf jeden Fall.
Schau Dir doch mal die aktuellen Schweizer Album Charts an. Da findest Du ABBA, einen alten Soundtrack aus den 80ern (TOP GUN), Rammstein, Elton John (Madman...), BOb Marley, Nirvana, Queen und Adele (25) in den TOP 100.
In Deutschland und anderswo sieht es kaum anders aus. Teilweise wird das durch Neuveröffentlichungen mit Bonusmaterial, Remastering oder auch anderer Sonderausstattung durch die Industrie provoziert. Oft ist aber eine Tour (wie bei Kate Bush und Rammstein) Auslöser für die Verkäufe oder das Ableben eines Künstlers.
Und natürlich kommt mir auch der Gedanke in den Sinn, dass neue Musik von jungen Musikern nicht mehr so richtig ihren Markt finden will, da sie schlicht zu einheitlich ist. Aber natürlich weiß ich, dass dafür auch noch andere Fakten eine Rolle spielen.

Um aber auf Deine Frage zurückzukommen: Hier jetzt alle Songs aufzuführen, die es nach Jahren erneut in die Charts geschafft haben, käme einer Sisyphus-Aufgabe gleich. Beim Blick in die Charts hilft Dir aber der Vermerk RE für Re-Entry. Dann weißt Du, wer schon mal drin war und wer nicht.
Member
21.06.2022 15:07
Centralio: Gabs auch schon von Schweizer Künstlern.

Hier 2 Beispiele:

Baby Jail – Tubel Trophy (1992) kam 2015 nochmals für 3 Wochen rein.
Taxi [CH] – Campari Soda (1977) kam 2006 in die Charts dank Werbung (Zugegeben, war 1977 nur ein Albumtrack, aber trotzdem ziemlich bekannt).

Und dann gibts natürlich auch noch die zahlreichen älteren Weihnachtslieder, die jedes Jahr (weniger) überraschend wieder in den Charts auftauchen. Doch die sind wohl kaum gemeint.

In den 80ern gabs das noch oft, dass Oldies aus den 60ern in die Charts zurückkamen. Meist war dann Werbung dran schuld.
Member
22.06.2022 00:23
"Beim Blick in die Charts hilft Dir aber der Vermerk RE für Re-Entry. Dann weißt Du, wer schon mal drin war und wer nicht. "

Naja nicht zwingend. Manche Sachen steigen auch nach langer Zeit erstmals ein.

The Righteous Brothers – Unchained Melody ist von 1965 aber erreichte in der Schweiz erst 1990 die Charts.
Ben E. King – Stand By Me von 1965 aber erst 1987 in der Schweiz platziert

und und und

Aktuell : Panic! At The Disco – House Of Memories ist von 2016 und hat sich erst vor ein paar Wochen platziert.
Member
22.06.2022 06:32
Sam Cooke - Wonderful World

Von 1960, wurde 1986 durch die Fernsehwerbung in mehreren Ländern wieder ein Hit.

Ähnlich bei

Louis Armstrong - What A Wonderful World

Ist von 1967, kam in Deutschland 1989 durch die Fernsehwerbung in die Single-Charts
Member
22.06.2022 07:58
Nina Simone – My Baby Just Cares For Me (1957) 1988 in den Charts (Werbung)
Jackie Wilson – Reet Petite (1957) 1987 in die Charts (Werbung)
Percy Sledge – When A Man Loves A Woman (1961) 1987 in den Charts (Werbung)
Ben E. King – Stand By Me (1961) 1987 in den Charts (Film)
The Clash – Should I Stay Or Should I Go (1982) 1991 in den Charts (Werbung)

Und so weiter, und so fort.

Member
22.06.2022 08:01
Ohne es jetzt nachrecherchiert zu haben: Gabs bei DSDS nicht auch den einen oder andere Titel, der (nochmals) in die Charts kam, weil er in der Sendung von einem der Kandidaten gesungen wurde?

Kann mich nur an die beiden Helene Fischer Titel erinnern ("Ich will immer wieder... dieses Fieber spür'n" und "Und morgen früh küss' ich dich wach"), die dank Beatrice Egli 2013 in die Charts kamen.
Member
22.06.2022 11:26
@Schiriki

Céline Dion - Pour que tu m'aimes encore (1995)

kam in Deutschland 2011 in die Single-Charts, nachdem eine Kandidatin das Lied bei DSDS oder "Supertalent" gesungen hatte
Member
22.06.2022 12:28
Und nicht zu vergessen
Tom Odell – Another Love (2012) nach 6 Jahren Abstinenz 2021 wieder in den Charts.
Member
28.06.2022 20:08
Blümchen - Boomerang (1996) kam 2010 als Anti DSDS Song nochmals für ein paar Wochen in D in die Charts und erreichte sogar den Peak am 30. April 2010.
Member
29.06.2022 09:07
vengaboys - we're going to ibiza war wegen der ibiza-affaire von hc strache wieder in den charts
snap! - rhythm is a dancer war letztens für 1 woche wieder in den deutschen charts, vermutlich wegen der veröffentlichung der goldenen vinyl zum 30 jahre jubiläum
metallica - enter sandman war 2008 nochmal vertreten, und 2021 wegen der remastered version
Member
29.06.2022 12:53
Queen - Bohemian Rhapsody (1975), Chartscomeback 1992 (Film Wayne's World) und 2018 (Film Bohemian Rhypsody)
ABBA - Mamma Mia (1975), 2008 zurück in den Charts (Film Mamma Mia)
ABBA - Dancing Queen (1976), 1992 zurück in den Charts (Wegen ABBA Gold?)
Richard Sanderson - Reality (1980), 1987 zurück in den Charts dank "La Boum" im TV
Member
29.06.2022 19:03
Zwar kein Wiedereinstieg, sondern glaub ich damals erstmalig in den Charts:

The Mamas & The Papas – Dream A Little Dream Of Me aus dem Jahre 1968 im Jahr 1992 in den Charts
Member
29.06.2022 22:12
Slade - Far Far Away

In Deutschland 1974 in den Charts,
1993 aufgrund Werbung, ich glaube C&A, wieder in den Charts.
Beitrag hinzufügen
Name
e-Mail (wird nicht angezeigt)
Nachricht