DIESES BESCHEUERTE HERZ


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Dieses bescheuerte Herz
Genre Comedy | Drama
Regie Marc Rothemund
Darsteller
Elyas M'BarekLenny Reinhard
Philip SchwarzDavid Müller
Nadine WrietzBetty Müller
Uwe PreussDr. Reinhard
Lisa BitterDr. Julia Mann
Jürgen TonkelHerr Petry
Bruno SauterVIP Kellner Bruno
Lu BischoffNick
Sebastian GeroldSanitäter
Kim Girschnerrauchender Passant
alle anzeigen
Land D
Jahr 2017
Laufzeit 104 min
Studio Constantin Film, Olga Film
FSK o.A.
Kinostart CH (de)21.12.2017
DVD-Start26.07.2018
Kino Deutschschweiz Wochen: 9 / Besucher: 48630
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 10 / Peak: 3

Versehentlich einen Audi zuhause im Pool versenken und die Nacht durchfeiern, solcherlei findet Lenny ziemlich unterhaltsam. Ausser seiner eigenen Bespassung interessiert ihn aber kaum was. Er wohnt in Papas Villa, verschwendet dessen Geld und sieht sich dabei als originellen Lebenskünstler.
Im harschen Gegensatz dazu liegt der 15-jährige David in seinem Bett und hat Mühe zu atmen. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen.
Als der Herzspezialist Dr. Reinhard seinen Sohn Lenny dazu verpflichtet, sich um seinen jungen Patienten David zu kümmern, prallen zwei Welten aufeinander. Und während Davids Leben an einem seidenen Faden hängt, fragt sich der Lebemann Lenny, ob er der plötzlichen Verantwortung gewachsen ist. Bald ist aber die Beziehung der beiden so intensiv und so ernsthaft, als gäbe es kein Morgen...

DIESES BESCHEUERTE HERZ ist eine aufwühlende Kinokomödie basierend auf dem gleichnamigen Bestseller über den herzkranken Daniel Meyer. Entstanden ist eine Geschichte einer unerwarteten Freundschaft, die Regisseur Marc Rothemund (MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN, SOPHIE SCHOLL) sowohl feinfühlig wie auch temporeich und mit unwiderstehlichem Optimismus in Szene setzt. Beeindruckend wie sich Elyas M’Barek als Lenny in einer neuen, überraschenden Rolle zeigt. Neben ihm gibt Philip Noah Schwarz als David sein überzeugendes Kinodebüt.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5.5 (Reviews: 2)

Noch keine Bewertung für diesen relativ erfolgreichen Film?
Ich hab ihn gestern mit meiner Tochter im Open Air Kino gesehen und wir fanden ihn beide klasse.
Das liegt natürlich vor allem am Superstar Elyas M'Barek. Der ist einfach gut.
Aber auch die andere Darsteller sind wirklich klasse, allen voran der unbekannte Philip Schwarz als 15jähriger herzkranker David. Auch dessen Mutter Nadine Wrietz, die schon recht viele filme abgedreht hat, wohl meistens als die "Dicke".
Bekannt nicht nur aus dem Polizeiruf Uwe Preuss, Paraderolle - wunderbar, sowie Lisa Bitter, sonst Kollegin von Ulrike Folkerts (Lena Odenthal) im Tatort hat eine kleine, aber sympathische Rolle. Jürgen Tonkel spielt wie immer grandios. ...

Der Film hat mir doch sehr gefallen. Viele deutsche Filme sind ja im Kino ein Griff ins Klo aber das hier ist ein Glücksfall. Sehr gefühlvoller Film der ans Herz geht.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.