FAST AND FURIOUS FIVE


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Fast Five
Genre Action | Crime | Thriller
Regie Justin Lin
Darsteller
Vin DieselDominic Toretto
Paul WalkerBrian O'Conner
Jordana BrewsterMia
Tyrese GibsonRoman
LudacrisTej
Matt SchulzeVince
Sung KangHan
Gal GadotGisele
Tego CalderonLeo
Don OmarSantos
alle anzeigen
Land USA | Brasilien | Japan
Jahr 2011
Laufzeit 130 min
Studio Universal Pictures, Original Film, One Race Productions
FSK 12
Kinostart CH (de)28.04.2011
DVD-Start01.09.2011
Kino Deutschschweiz Wochen: 8 / Besucher: 220074
Kino Romandie Wochen: 8 / Besucher: 58885
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 25 / Peak: 1
Filmreihe
Fast And Furious Five (2011)

Vin Diesel und Paul Walker aus der explosiven und rasanten „Fast & Furious“-Serie bekommen es in Rio de Janeiro bei einem präzendenzlosen Raubüberfall mit einem ebenbürtigen Gegenspieler (Actionheld Dwayne „The Rock“ Johnson) zu tun und heben den Adrenalinspiegel auf neue Höhen. Zusammen mit der schönen Mia befreit der Ex-Cop Brian O‘Connor deren Bruder und Sträfling Dom. Um vor den Behörden zu fliehen, überqueren sie so manche Grenze und finden sich schliesslich in Rio de Janeiro wieder. Um ihre Freiheit zu erlangen, müssen sie sich dort dem korrupten Geschäftsmann stellen, der es auf ihr Leben abgesehen hat. Doch nicht nur er ist hinter den Top-Rennfahrern her. Auch der hartgesottene Bundesagent Luke Hobbs ist fest entschlossen, Brian und Dom aufzuspüren.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 25)

Der Film knüpft nahtlos an Neues Modell - Originalteile an. Die Spannung zwischen Dwayne "The Rock" Johnson und Vin Diesel ist gut gemacht. Der Film hat mit der Tuning-Szene jedoch nur noch bedingt was zu tun.
Auch wenn hier von "Ocean's Eleven" abgekupfert wurde, hat der Film doch einige Logik-Löcher. Der Tresor, welcher mit zwei Polizeifahrzuegen durch Rio gezogen wird, wirkt doch sehr weit hergeholt und etwas lächerlich. Über 120 Minuten sind jedoch deutlich zu viel für einen solchen Film.

Für Fans der Reihe ist der Film OK, andere können sich die Zeit auch sparen.
Fazit: *5-(-)

naja, wer hier logik erwartet, ist definitiv im falschen film...
ich fands herrlich, gerade die (lange) sequenz mit dem tresor, einfach super.

Wer hier einen Film à la "Tokyo Drift" mit viel Tuning und Rennen erwartet, wird sehr wahrscheinlich enttäuscht.
Wer allerdings nach einem exzellenten, extrem spannenden und vielen tollen Stunts beinhaltenden Film sucht, ist hier zu 100% richtig.

Einer der BESTEN ACTION FILME, die es je gab!! :D

Ich gebs zu, der Film hat einige unlogische Sequenzen und ist sehr realitätsfremd. Ich bin mit der Erwartung ins Kino viele schöne Autos und heisse Typen zu sehen und diese Erwartungen wurden erfüllt. Dazu gab es noch ein paar hübsche Frauen und viel Action, Perfekter Unterhaltsungsfilm für einen gemütlichen Kinoabend!

Geiler Film!!!
Jeder der Fast & Furious Reihe wird besser :D
Wobei ich etwas vermisst habe, nämlich die Autos und das Tuning. Wäre toll wenn die das bei nexten Film wieder vermehrt einfügen werden ;)
...ich freu mich schon euf den 6.ten Teil!!!
Zuletzt editiert: 05.05.2011 18:23:00

Ich bin überrascht, dass Muckis, Schweiss und Glatze, sofern Vin Diesel dran hängt (hier mit "The Rock" noch durch ein "Double" ergänzt..), noch immer so populär sind, dass diese banal-stylishe "Ocean's Eleven"-Over-The-Top-Variante für Teens derart erfolgreich ist ...
Zuletzt editiert: 08.05.2011 11:48:00

Der 5.Teil ist eindeutig mehr als reiner Actionfilm einzuteilen, man entfernt sich ein wenig von der Tuning- und Strassenrennen-Szene. Die verschiedenen Schauspieler ergänzen sich wunderbar in ihren Charakteren, besonders Dwayne Johnson mag zu überzeugen. So auch im harten Schlagabtausch mit Vin Diesel, auch wenn danach keinerlei Kampfspuren an ihnen zu sehen sind. Solche unlogischen Szenen gibt es einige im Film (z.B. ein Auto stoppt den Gefängnistransporter), die dem Film aber nicht wesentlich schaden. Wird überhaupt eine Statistik geführt wieviele Autos im Film zerstört werden? ;-)

Ein sehr unterhaltsamer Actionfilm, aber leider, wie schon gesagt, zu wenig getunte Autos.

absolut geil!! <3 XD leider sieht man von der tuning szene wirklich fast nichts mehr! aber ich finds 'n geilen abschluss der reihe!...es sei denn, es gibt einen teil 7..................................haha natürlich meine ich einen teil 6 :D wäre also wirklich toll!!!

Wieder mal ein Film zum Hirn ausschalten und einfach reinziehen. Alles ist extrem cool und der Schlussakt mit dem Tresor völlig unrealitisch, aber einfach nur geil inszeniert. Warum funktioniert der Film? Weil er gewisse Urinstinkte direkt bedient, ohne Umwege und Schnörkel. Selbst wenn etwas zuviele Charaktere reingepackt wurden und alles an der Oberfläche bleibt: Manchmal braucht es solche Filme, die einfach im Kino nur Adrenalin verursachen, weil das Tempo stimmt! Ob der Hinweis am Schluss, dass man die Autoszenen nicht nachmachen soll, den hiesigen Rasern hilft, wage ich aber stark zu bezweifeln.

Ziemlich krass als The Rock die ganz ziit hinter em Toretto hinter her isch und am Schluss hät müesse igseh das de Toretto echli schlauer gsi isch.
I dem Film wenn mer die ganze Nöteli aluegt wo i dem Save gsi sind denkt mer scho a Villa usw.
Zuletzt editiert: 19.09.2011 20:47:00

Gott sei Dank finde ich Physik scheiße, sonst könnte ich platte Actionfilme nicht auch mal genießen. Ganz okay dieser Teil

Ja, ja, auch dieser Teil ist nicht schlecht. Wer hierbei großen Anspruch und Logik erwartet, ist im falschen Film gelandet, denn die Story macht im Grunde genommen nur wenig Sinn. Dafür ist die Action (wie immer) spektakulär in Szene gesetzt und die Spannung zwischen Dwayne Johnson und Vin Diesel ist nicht nur gut gemacht - die beiden können sich tatsächlich nicht leiden. Ach, und auf die Erklärung des Endes (nach dem Abspann) bin ich ja wirklich mal gespannt. Knappe 4 für mich.
Zuletzt editiert: 24.08.2015 21:20:00

Geile High-Risk Action und die Non-stop.
Kollateralschaden inklusive.


Leuke film om naar te kijken. Best knap, want dit is deel 5 alweer!

Wrrrrrooowmmm... quiiiiiietsch... if you smell - the tyres stinking!
Sehenswert ist höchstens die Tresor-Abschleppe.




Finde ich ein cooler film. Überhaupt Fast and Furious kann eigentlich niemanden im Filmen von schnellfahrenden Autos übertreffen. Ich will eigentlich schon den nächsten film schauen.

Auf der einen Seite ist der Film deutlich besser als der 4. Teil und durchaus gut gemacht, auf der anderen Seite hat es wirklich zu viele schlechte Szenen drin. Der Gefängnisausbruch am Anfang ist z.B. so eine Szene - sicher der dümmste Ausbruch der Filmgeschichte. Auch, dass eigentlich die Bösen, die ja natürlich nie wirklich böse, sondern nur gezwungenermassen böse sind und ein ach-so-treues Herz haben, besonders für bedrohte US-Polizisten, aber am Ende den Tod von hunderten Passanten für ihre Show in Kauf nehmen ja eigentlich die Helden sein sollen - damit habe ich doch etwas Mühe... Schade, hatte intelligente Ansätze...aber auch nicht mehr.

Mit der Fast and Furious-Reihe hatte ich mich bisher eher weniger beschäftigt. Der einzige Teil, den ich bisher sah, war der zweite. Dies lag aber hauptsächlich am Tuninghintergrund, den ich einfach nicht besonders interessant fand.

Glücklicherweise hat sich das ja jetzt geändert, was wohl das Beste war, was der Reihe passieren konnte. So hat man hier einen bestens unterhaltenden Actionfilm mit einer gut harmonierenden Darstellerriege und einem super Showdown. Der Film knüpft wohl ziemlich an den vierten Teil an, weshalb einige Dinge Anfangs nicht ganz klar sind. Man steigt aber trotzdem durch :)

Erinnerte mich stellenweise etwas an "The Italian Job". Gut gelungen.

Edit:
Nachdem ich mich intensiver mit der Reihe befasste, der bis dato beste Teil. Waren die Effekte im vierten Teil stellenweise etwas billig, wurde hier ordentlich nachgebessert. Auch die Story ist spannend und unterhaltsam. Dazu gibt es ein Wiedersehen mit bereits bekannten Charakteren und auch der neue Charakter von Dwayne Johnson ist interessant.

Ich erhöhe daher auf die Höchstnote.
Zuletzt editiert: 24.04.2017 11:54:00

Ziemlich unlogisch das ganze, aber trotzdem cool...

R.I.P Paul Walker. der beste satz im film: THIS IS BRASIL

bin kein grosser fan der reihe, aber ab dem 4. teil ging es langsam aufwärts. dieser 5. film ist sogar richtig gut.

gut

Gelungen, auch wenn ein paar Sachen ziemlich unmöglich sind.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.