FREEHELD - JEDE LIEBE IST GLEICH


Kino


DVD

Originaltitel Freeheld
Genre Biography | Drama | Romance
Regie Peter Sollett
Darsteller
Julianne MooreLaurel Hester
Ellen PageStacie Andree
Michael ShannonDane Wells
Steve CarellSteven Goldstein
Luke GrimesTodd Belkin
Gabriel LunaQuesada
Anthony DeSandoToohey
Skipp SudduthChief Reynolds
Josh CharlesBryan Kelder
Kevin O'RourkeDan Wickery
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2015
Laufzeit 103 min
Studio Double Feature Films, Endgame Entertainment, High Frequency Entertainment
FSK 6
Kinostart CH (de)07.04.2016
DVD-Start26.08.2016
Kino Deutschschweiz Wochen: 1 / Besucher: 1174
Kino Romandie Wochen: 1 / Besucher: 726

Laurel Hester (Julianne Moore) ist eine erfahrene und engagierte Kriminalpolizistin in New Jersey. Als sie die junge Automechanikerin Stacie Andree (Ellen Page) kennenlernt, entdeckt Laurel, dass es neben dem Job auch noch ein Leben gibt. Die beiden verlieben sich und beschliessen, ein Haus zu kaufen, zusammenzuziehen und zu heiraten. Ihr gemeinsames Glück scheint perfekt. Als Laurel aber mit der Diagnose Lungenkrebs konfrontiert wird, erschüttert dies die Zweisamkeit tiefgreifend. Als Zeichen ihrer Liebe möchte Laurel nun ihre Pensionsansprüche auf ihre Lebensgefährtin Stacie überschreiben. Doch die Behörden stellen sich quer und agieren offen homophob.

Laurel und Stacie widersetzen sich der Ungerechtigkeit und erhalten in ihrem Kampf für Gleichberechtigung Unterstützung von Laurels ehemaligem Partner bei der Polizei, Dane Wells (Michael Shannon), sowie dem schwulen Aktivisten Steven Goldstein (Steve Carell). Gemeinsam mobilisieren sie die Gay-Community, Freunde und Familie, ehemalige Arbeitskollegen und Zivilisten jeglicher Couleur, um gemeinsam für Gleichstellung einzustehen.

FREEHELD ist ein Herzensprojekt von Hauptdarstellerin Ellen Page, die im Kontext der Dreharbeiten ihr persönliches Coming-Out hatte und den Film mitproduzierte. Der gleichnamige Dokumentarfi lm FREEHELD von Cynthia Wade gewann 2008 den OSCAR für den Besten Dokumentarfilm.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 2)

Eine beeindruckende Biographie mit einem traurigen Ende.

Nun ja, von mir aus hätte das Drama auch nach dem Gericht aufhören können, es war sowieso klar, was danach noch kommen würde. Zudem war mir Steve Carrell fast etwas zu sehr Over The Top, aber insgesamt natürlich ein beeindruckendes Drama mit einer Julianne Moore mit einer 70er-Jahre-Farah-Fawcett-Gedächtnisfrisur (weshalb ich anfänglich auch dachte, der Film handle in den 70ern). Gute 5.
Zuletzt editiert: 17.05.2018 12:24:00

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.