RAMBO II - DER AUFTRAG


Kino


Kino


Kino


VHS


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Rambo: First Blood Part II
Genre Action | Adventure | Thriller
Regie George P. Cosmatos
Darsteller
Sylvester StalloneRambo
Richard CrennaCol. Samuel Trautman
Charles NapierMarshall Murdock
Steven BerkoffLt. Col. Podovsky
Julia NicksonCo
Martin KoveEricson
George CheungTay
Andy WoodBanks
William GhentCaptain Vinh
Voyo GoricSergeant Yushin
alle anzeigen
Land USA
Jahr 1985
Laufzeit 96 min
Studio Anabasis N.V.
FSK 18
Start1985
Filmreihe
Rambo II - Der Auftrag (1985)
Rambo III (1988)
John Rambo (2008)

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.58 (Reviews: 29)

Dumpf und reaktionär, ein beeindruckendes Zeitdokument der Reagan-Ära. Allerdings kann man dem Film zu Gute halten, daß er handwerklich exzellent in Szene gesetzt ist und Action bis zum Anschlag bietet.
Zuletzt editiert: 19.11.2016 20:09:00

Eigentlich völliger Humbug. Aber zu dieser Zeit fand ich das faszinierend, weil ich es noch gar nicht hätte sehen dürfen. Einige Actionszenen im Dschungel sind noch recht spannend. Die Story von Rambo hat mich bei allen Teilen nicht wirklich interessiert...
Zuletzt editiert: 27.05.2010 00:57:00

Mir gefällt der Film.

ohh Gott, so peinlich ist Amerika

...und ich hatte gedacht, ich wäre am unteren Rand der Bewertungen...fand ich so als alleine gegen alle noch streckenweise unterhaltsam...wenn man das Hirn ausschaltet. Die Story ist schlecht, das Ende fast lächerlich, aber dennoch...

nicht mehr so gut wie teil 1

Schlechter als Teil 1, hingegen besser wie der dritte Rambo

gefiel mir eig sehr gut!

gefällt mir fast noch ein wenig besser als teil 1. das drehbuch stammte von stallone und regieprofi james cameron.
Zuletzt editiert: 08.04.2007 19:38:00

Eine klare 6+!

Warum?

Schlecht bewerten kann man dieses Machwerk nur, wenn man den Film absolut ernst nimmt, dabei ist er doch Unterhaltung pur,weil der Film durch seine comic-hafte, holzschnittartige Inszenierung fast schon surreal wirkt.
Ob das jetzt unfreiwillig war, wie man wohl annehmen muß, oder nicht, ändert doch am Ergebnis nicht das mindeste!
Ein Actionrausch, wie man ihn bis zu diesem Zeitpunkt noch nie gesehn hatte, ja nichtmal geträumt hätte.
Mit einer riesigen PR-Lawine und Monate vorher lancierten Trailern und Clips und Pressefotos extrem geschickt vorbereiteter Welterfolg.
Im Rückblick muß man zum Schluß kommen: Ein Dokument der Filmgeschichte, auch der Zeitgeschichte, ein Film des ausgehenden kalten Kriegs.
Nie zuvor hat sich ein Schauspieler dermassen aufwendig aufgepumpt, sicher nur durch härtestes Training und ohne jede Einnahme von Anabolika und härterem Zeug in höchsten Dosen ;-)

Von einem zweiten Teil kann man auch nicht wirklich sprechen. First Blood, also Rambo I war relativ billig in den kanadischen Wäldern produziert und eine eher düstere, mittelmässig spannende Angelegenheit.

Und ist der von Steven Berkoff kongenial verkörperte sowjetische Offizier so weitab von jeder Realität?
Schaut mal die Euch bekannten Pressemeldungen und Fotos eines gewissen Herrn Putin an.....(wie gesagt, nur das, was Euch durch die Medien bekannt ist; was wir alles nicht wissen, möchte ich gar nicht wissen...).
Dieses eiskalte Face hätte, ohne jede Maskenbildnerhilfe und ohne Schauspielunterricht den guten Berkoff ersetzen können. Aber er hat seinen Schauspielerweg ja auch so gemacht, bis ganz nach oben...
Ja, die Wirklichkeit holt oft die Fiktion noch im Sauseschritt ein....

Aber auch die vom Drehbuch gesponnene "Dolchstoßlegende", daß nämlich amerikanische Soldaten, die in einen sinnlosen Krieg geschickt wurden, von eben diesen Politikern im Stich gelassen werden, kann je nach Belieben in die Gegenwart gespiegelt werden.....

war lange, lange zeit mein liebling - als für mich noch mehr action als handlung zählte..

Wäre dieser Film 15 Jahre später erschienen, wäre er bereits voll in die Videospiel-Generation geraten und kaum jemand hätte sich noch an der Brutalität gestört.

Hat nicht mehr viel mit der Aussage des ersten Teil zu tun aber ist immer noch ein wichtiger Film im 80er Action Genre

Eigentlich finde ich solche Filme voll daneben. Aus irgend einem Grund ist das bei diesem nicht ganz so. Ich kann nicht einmal sagen warum.

guuut

Wirklich coole Fortsetzung.

Langweilig
Zuletzt editiert: 06.11.2010 19:51:00

I love this movie!!! Genau mein Geschmack!

Die böse Liste, Studie basierend auf rund 75'000 US-amerikanischen Actionfilmen:

1. Russland
2. Deutschland
3. Asien

Wenn man politisch unabhängig von solchen Filmen ist, kann man aber über die geistige Verfettung und Behinderung von Drehbuchautoren wie Silvester Stallone hinwegsehen und ein krankes Gemetztel geniessen. Je mehr Tote, desto besser.
02.03.2009 23:17
FCB_39
Crew radioplay.ch

Super!

Rambo-Filme sind toll!

Rambo so wie er sein muss!!

Hey, der zweite Teil war noch richtig nett. Sehr gute Action!
Und der Soundtrack von Goldsmith war erst recht spitze!

finds gut

Kommt nicht an den ersten Teil ran! Die Story ist langweilig und die Lautstärke mal sehr laut, mal unverständlich leise; zumindest auf der DVD. Das nervt! Knappe 4*

Handlung zurückfahren, Action bis zum Maximum hochdrehen! Das schien die Vorgabe für den zweiten Teil von Rambo zu sein. Und es ist den Machern geglückt. Für mich der spannendste und beste Rambo-Film.

einfach super

Na ja, diese Fortsetzung hätte es eigentlich schon nicht mehr gebraucht... wenn man ehrlich ist, ist der Film einfach hohl. Wenn man das Hirn ausschaltet ok, sonst eher langweilig. Knappe 3.

Auch Teil 2 ist noch toll.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.