SCHULMÄDCHEN-REPORT: WAS ELTERN NICHT FÜR MÖGLICH HALTEN


Kino


DVD

Originaltitel Schulmädchen-Report: Was Eltern nicht für möglich halten
Genre Comedy | Drama | Romance
Regie Ernst Hofbauer
Darsteller
Günther KieslichDr. Bernauer
Wolf HarnischSchulleiter
Helga KruckFrau Dr. Vogt
Friedrich von ThunReporter
Peter DornseifHerr Holm
Lisa FitzSusanne 'Susi' U.
Marion HaberlMargit S.
Claudia HöllLilo S.
Sandra Kruger(uncredited)
Ruth KüllenbergFrau Holm
alle anzeigen
Land D
Jahr 1970
Laufzeit 90 min
Studio Rapid Film
FSK 18
DVD-Start2006
Filmreihe
Schulmädchen-Report: Was Eltern nicht für möglich halten (1970)

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 2 (Reviews: 7)

Der erste Teil der Kult-Reihe. Schon damals mehr als fragwürdig. Heute nur noch urkomisch.

hehehe. mittlerweile schon kult. etliche mehr oder weniger gelungene fortsetzungen folgten.
Zuletzt editiert: 01.04.2018 15:47:00

Was macht Renate W. heute? Am besten gefallen mir an der ganzen Reihe heute noch die Interviews mit dem coolen Friedrich von Thun: in Teil 1 ganz besonders das Thema "Masturbation", schon 'ne strube Sache. Sah man damals als 12-jähriger heimlich Samstagsabends noch völlig erregt auf RTL Plus diesen als Dokumentar- und Aufklärungsfilm getarnten Softporno, so krümmt sich heute höchstens noch mein Bierbäuchlein auf der Couch beim betracht dieses absoluten Kultklassikers. 5*

Wie bei Aldi - angeblich ging da keiner in die Kinos. Tabu-Sex Ende der 60er bis in die 70er und in der Tat nur noch Komik. Grottenschlecht

xD

Ja, gehörte auch zu meinem Pflichtprogramm als junger Teenie. Damals war das natürlich "huiuiui"...im Nachhinein gesehen war das absolute Zeitverschwendung. 1.5
Zuletzt editiert: 21.10.2011 00:56:00

Total verstaubter Klamauk.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.