Home | Impressum | Kontakt
Login

Pegasus mit "Number 1 Award" und erneuter Führung in der Schweizer Album-Hitparade

03.02.2021
Bei der Awardübergabe (von links): Lorenz Haas (IFPI Schweiz), Noah Veraguth und Gabriel Spahni (beide Pegasus) und Andy Renggli (GfK Entertainment) / Foto: Lorenz Haas / Oliver Rosa
Seit 2003 fliegen Pegasus immer höher hinaus. Nun erzielt die Bieler Band, die seit ihrer frühen Jugend zusammen musiziert, im 18. Jahr ihres Bestehens einen ganz besonderen Erfolg: Bereits in der zweiten Woche in Folge steht ihr frisch veröffentlichtes "Unplugged"-Album auf Rang eins der Offiziellen Schweizer Hitparade, ermittelt von GfK Entertainment. Damit setzt sich das Quartett u. a. gegen 18 New Entries und 26 Wiedereinsteiger durch. Als Belohnung für diese Leistung gab es natürlich einen "Number 1 Award", den Noah Veraguth und Gabriel Spahni bei Gadget Records in Zürich stellvertretend für alle Mitglieder der Gruppe entgegennahmen.

Dazu Pegasus: "Nachdem es 2012 mit 'Skyline' schon in den Single-Charts geklappt hat, sind wir überglücklich, dass wir mit 'Unplugged' auch in den Album-Charts Platz eins belegen können. Vielen Dank für die Unterstützung und für diesen tollen 'Number 1 Award'!"

Pegasus gehören mit 367 Chartwochen zu den längstplatzierten Schweizer Bands der vergangenen Jahre. Allein die letzten drei Alben "Human.Technology","Love & Gunfire" und "Beautiful Life" waren jeweils über ein Jahr in der Top 100 vertreten. Zu den beliebtesten Pegasus-Songs zählen, neben dem Nummer-eins-Hit "Skyline", auch die Lieder "Digital Kids" und "Last Night On Earth" (jeweils Rang sieben), "I Take It All" (Rang 18) und "Victoria Line" (mit Anna Rossinelli, Rang 19), die allesamt die Top 20 erreichten. Mit dem Erreichen der Chartspitze im Single- und Album-Ranking reihen sich Pegasus in eine ebenso exklusive wie illustre Runde von Künstlern wie Bligg, Gotthard, Stephanie Heinzmann und Stress ein.

Won't Find Nobody Like You (Unplugged)
Last Night On Earth (Unplugged)
Better Man (Unplugged)
Metropolitans (Unplugged)
God Knows (Unplugged)
Rise Up (Black Dog) (Unplugged)
Pegasus feat. Anna Rossinelli – Victoria Line (Unplugged)
Fragments (Unplugged)
Streets Of My Hometown (Unplugged)
Skyline (Unplugged)
Technology (Unplugged)
Lay Low (Unplugged)
I Take It All (Unplugged)
Pegasus feat. Anna Rossinelli – Victoria Line
Better Man
Won't Find Nobody Like You
Pressemitteilung von GfK Entertainment
Won't Find Nobody Like You (Unplugged)
Last Night On Earth (Unplugged)
Better Man (Unplugged)
Metropolitans (Unplugged)
God Knows (Unplugged)
Rise Up (Black Dog) (Unplugged)
Pegasus feat. Anna Rossinelli – Victoria Line (Unplugged)
Fragments (Unplugged)
Streets Of My Hometown (Unplugged)
Skyline (Unplugged)
Technology (Unplugged)
Lay Low (Unplugged)
I Take It All (Unplugged)
Pegasus feat. Anna Rossinelli – Victoria Line
Better Man
Won't Find Nobody Like You