SPORTCLUB STORY: SCHIEDSRICHTER IM DAUERSTRESS – DURCH DIE BUNDESLIGA MIT PATRICK ITTRICH

Staffel1
Episode106
TitelSchiedsrichter im Dauerstress – Durch die Bundesliga mit Patrick Ittrich
Originaltitel
Jahr2018
Erstausstrahlung02.12.2018
Deutsche Erstausstrahlung02.12.2018
Regisseur
Schauspieler
Für seine Schiedsrichterkollegen ist er der „Podolski unter den Bundesliga-Referees“. Kommunikativ, für keinen Spruch zu schade: Patrick Ittrich, 39 Jahre, gehört zur Elite des deutschen Schiedsrichterwesens. Er ist einer von nur 26 Schiedsrichtern in der Fußball-Bundesliga. Eine Ehre und Auszeichnung, aber zugleich auch eine Aufgabe mit hoher Verantwortung. Das Fußballbusiness: Ein falscher Pfiff von ihm kann die Klubs Millionen kosten. Der Leistungsdruck ist hoch, für manche zu hoch. Die „Sportclub Story“ zeigt exklusive und intime Einblicke in das Leben eines Erstliga-Schiedsrichters. Über mehrere Monate haben die NDR Autoren Mats Nickelsen und Alexander Kobs den Hamburger Ittrich begleitet. Vom Leistungstest der Schiedsrichter vor Saisonbeginn in Grassau am Chiemsee bis zu einem Termin mit seinem Sportpsychologen in Hamburg. Die Autoren haben ihn beobachtet, wie er den schwierigen Spagat zwischen der Schiedsrichterei und seinem „richtigen“ Job meistert: Patrick Ittrich ist Verkehrserzieher bei der Polizei. Er bringt Kindern die Verkehrsregeln bei. Ein seltener wie ungewöhnlicher Blick hinter die Kulissen der Bundesliga-Schiedsrichter, die allgemein als „Geheimbund“ verschrien sind. Am Beispiel von Patrick Ittrich zeigt die Dokumentation, wie viel Training und Fleiß, Organisationsgeschick und Aufwand notwendig sind, um Teil der Schiedsrichterelite in Deutschland zu sein.

Vorherige FolgeNächste Folge


Reviews
Durchschnittliche Bewertung: 6 (Reviews: 1)

******
Davon würde man gerne mehr sehen, den Blick hinter die Kulissen des Schiedsrichteralltags.
Patrick Ittrich ist Schiedsrichter und war damals Assistent bei Babacar Rafati, als de Selbstmord beging.
"Warum bist du Schiedsrichter geworden?", wird er zum Schluss gefragt. "Weil ich Lust habe zu entscheiden."
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.