TATORT: WOLF IM SCHAFSPELZ

Staffel1
Episode492
TitelWolf im Schafspelz
OriginaltitelWolf im Schafspelz
Jahr2002
Erstausstrahlung24.02.2002
Deutsche Erstausstrahlung24.02.2002
RegisseurFillipos Tsitos
Schauspieler Udo Wachtveitl
Miroslav Nemec
Michael Fitz
Franz Xaver Kroetz
Hendrik Duryn
Brigitta Köhler
Achim Buch
Tatjana Alexander
Hussi Kutlucan
Ünal Gümüs
Claudio Caiolo
Herman van Ülzen
Auf dem Stadlerhof am nördlichen Stadtrand ist Schlachttag. Die Türken feiern das alljährliche Opferfest Kurban Bayram und haben sich eingefunden, um Schafe auszusuchen. Jost Schulze, der Schäfermeister, unterstellt dem türkischen Gutsmechaniker Recep Ergin, heimlich zu schächten. Doch der Gutsbesitzer Karl Stadler will nichts davon wissen. Er vertraut seinen Leuten und hält nichts von solchen Anfeindungen. Am nächsten Morgen wird Jost Schulze im Wohnwagen des Schäfers auf der Panzerwiese erstochen aufgefunden. Er hatte den Schäfer Santini in dieser Nacht vertreten. Zur frühen Morgenstunde müssen Ivo Batic und ein missgelaunter Franz Leitmayr auf der Panzerwiese nicht nur den Toten, sondern auch noch einen abgetrennten Schafskopf begutachten.

Vorherige FolgeNächste Folge


Reviews
Durchschnittliche Bewertung: 3 (Reviews: 2)

***
Die Geschichte ist uninteressiert. Wer der Täter ist und weshalb, ist egal. Am Ende hat man sowieso alles wieder vergessen.
Dazu gab's noch ein "Chrüsimüsi" mit den Söhnen von F.X. Kroetz. H. Duryn (stammt aus der DDR) hätte den Ossi-Sohn spielen müssen und A. Buch seinen bei ihm aufgewachsenen Sohn.
***
3+, schwacher 31. Einsatz für Batic und Leitmayr.
Gedreht wurde die Folge in München und in Oberschleißheim.
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.