DIE CHEFIN: FAMILIENLÖSCHER

Staffel6
Episode5
TitelFamilienlöscher
Originaltitel
Jahr2016
Erstausstrahlung10.05.2016
Deutsche Erstausstrahlung13.05.2016
RegisseurMichael Schneider
SchauspielerKatharina Böhm
Stefan Rudolf
Jürgen Tonkel
Olga von Luckwald
André Jung
Juergen Maurer
Luise Heyer
Peter Schneider
Kirsten Block
Nicholas Reinke
Nach dem Mord an seiner Familie und 16 Jahren Knast ist Benno Wiese auf freiem Fuß. Bei seiner Begegnung mit Vera Lanz holt ihn die Vergangenheit ein: Wieder steht er neben einer Leiche. Doch „die Chefin“ liegt mit ihrer Einschätzung richtig: Wiese ist unschuldig, der Tod des jungen Mannes die Folge eines Unfalls. Wiese bleibt in Freiheit. Doch jetzt wird der ehemalige Täter zum Gejagten des Nachbarschafts-Mobs. Die Nachbarn sind sich einig: Benno Wiese hat wieder zugeschlagen. Vera Lanz und die Kollegen Böhmer und Trompeter haben alle Hände voll zu tun, den ehemaligen Mörder vor der Nachbarschaft und den Angehörigen zu schützen. Wie gefährlich ist Wiese? Ist eine Wiederholungstat auszuschließen? Seine Ex-Frau und sein Bruder wollen ihn so schnell wie möglich loswerden. Nur Simone Aigner, seine Tochter, hält noch zu dem gebrochenen Mann.

Vorherige FolgeNächste Folge


Reviews
Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 1)

****
Was war das denn?
Ok, der neue Psychologe gespielt von Juergen Maurer ist klasse, das hat Potential. Und wie Böhmer von Benno Wiese mal so kurz überwältigt wird.
Aber was sich die Drehbuchautoren mit dem Alter der Familienmitglieder ausgedacht haben, das ist nicht nachvollziehbar. Das stimmt hinten und vorne nicht. Man blickt es deswegen zunächst nicht.
Peter Schneider (Jahrgang 1975) soll der Bruder von André Jung (Jahrgang 1953) sein?
Dann soll Nicholas Reinke (Jahrgang 1980), der jetzt Luise Heyer (Jahrgang 1985) zusammen ist, mal mit der Schwester von André Jung (1953) zusammen gewesen sein.
Wie bekloppt ist das denn?
Zuletzt editiert:
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?