ARNO STROBEL - IM KOPF DES MÖRDERS - TOTER SCHREI







Autor Arno Strobel
Titel Im Kopf des Mörders - Toter Schrei
Genre Roman
Erstausgabe 2019
»Bei Arno Strobels Thrillern brauchen Sie kein Lesezeichen, man kann sie sowieso nicht aus der Hand legen.« Sebastian Fitzek

Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten.
Und dann passiert das, was Max immer gefürchtet hat. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben.

Max Bischoff findet sich in der schlimmsten Hölle wieder, die man sich vorstellen kann. Soll er sein eigenes Leben retten oder das seiner Schwester?

Ein echter »Strobel« mit einer gewohnt starken psychologischen Note und dem toughen jungen Ermittler Max Bischoff, der in seinem dritten Fall die schlimmste Entscheidung seines Lebens treffen muss.

BÜCHER VON ARNO STROBEL


REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 6 (Reviews: 1)

******
Mein erstes der bisher drei erschienen Bücher aus der Reihe Im Kopf des Mörders, das ich gehört und nicht gelesen habe.
Gelesen wird es von Götz Otto.
Hörenswert ist es aber, weil hier wie ich es gerne mag, der Protagonist, der Polizist Max Bischoff mit dem Rücken zur Wand steht, des Mordes verdächtig wird und eigentlich keine Chance hat.
Arnos Strobel versteht dies meisterhaft zu inszenieren.
Lediglich der Schluss ist nicht so spektakulär, wie ich es mir gewünscht hätte.

Kommentar hinzufügen

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.