TILL RAETHER - TREIBLAND (ADAM DANOWSKI, BAND 1)




Autor Till Raether
Titel Treibland (Adam Danowski, Band 1)
Genre Roman
Erstausgabe 2015
Im Hamburger Hafen läuft das Kreuzfahrtschiff «Große Freiheit» ein. An Bord: ein toter Passagier – verstorben an einem geheimnisvollen Virus. Bald herrscht Panik in der Stadt. Kriminalkommissar Adam Danowski, der eigentlich am liebsten am Schreibtisch ermittelt, wird an den Schauplatz beordert. Er kommt einem Verbrechen auf die Spur, das noch unzählige Tote zu fordern droht. Doch das unter Quarantäne gestellte «Pestschiff» darf keiner verlassen, selbst Kommissare nicht, und Danowskis Gegner sorgen mit aller Macht dafür, dass dies so bleibt ...
Der erste Fall für Adam Danowski

BÜCHER VON TILL RAETHER


REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3 (Reviews: 1)

***
Ich habe den 500 Seiten Band nach 200 Seiten zur Seite gelegt. Früh aufgegeben hab ich also nicht. Aber der Roman blieb ein zähes Lesevergnügen. Oft wurde die Umgebung, z.B. auf dem Schiff zu ausführlich beschrieben und die Handlung nicht vorangetrieben.
Außer Danowski gab es keine richtigen Protagonisten und so richtig erwärmen konnte ich mich für ihn auch nicht.

Kommentar hinzufügen

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.