TIM SOHR - FÜR IMMER UND AMY




Autor Tim Sohr
Titel Für immer und Amy
Genre Roman
Erstausgabe 2017
»Alle sagen, ich könne nicht lieben. Das liegt daran, dass ich ein Mal richtig geliebt habe.«

Flemming Hansen mag Frauen sehr. Bis sie sich verlieben und eine feste Beziehung wollen. Dann ergreift er die Flucht. Liebe geht für ihn nur unverbindlich, damit hat er sich abgefunden. Doch seine Beziehungsunfähigkeit hat einen Namen - Amy. Die eine, große, erste Liebe, während des Austauschjahrs in den USA. Danach kam ihnen das Leben dazwischen. Plötzlich ist Flemming klar: Er muss Amy wiederfinden. Um sie zurückzugewinnen oder um endlich frei zu sein. Er macht sich auf eine entscheidende Reise um die halbe Welt ...

BÜCHER VON TIM SOHR


REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 1)

****
Nach seinem ersten Roman "Woanders is' auch scheiße" war ich vor Vorfreude auf den zweiten.
Hier schreibt er aber sehr sperrig. Nach 80 Seiten will ich den Roman schon beiseite legen, halte aber durch.
Heute habe ich die letzten 200 Seiten gelesen, es wurde besser. Dennoch bleiben viele Fragezeichen, Punkte in der Geschichte, die nicht stimmig oder schlüssig sind.
Wenigstens der Schluss ist sehr gut geworden, Lena.

Kommentar hinzufügen

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.