URSULA POZNANSKI, ARNO STROBEL - INVISIBLE




Autor Ursula Poznanski, Arno Strobel
Titel Invisible
Genre Roman
Erstausgabe 2018
Du bist so wütend auf ihn. Du hasst diesen Menschen mehr als alles auf der Welt - obwohl du ihn gar nicht kennst. Und dann schlägst du zu...

Eine Serie von grauenvollen Morden gibt den Hamburger Kriminalkommissaren Nina Salomon und Daniel Buchholz Rätsel auf: Einem Patienten wird während einer OP ins Herz gestochen, ein Mann totgeschlagen, ein anderer niedergemetzelt...Die Täter sind schnell gefasst. Nur ihre Motive sind völlig unbegreiflich, denn keiner von ihnen hat sein Opfer gekannt. Das einzige, was sie verbindet: Die unermessliche Wut auf das Opfer. Und dass sie nicht wussten, was über sie kam.
Kann es sein, dass sie manipuliert wurden? Aber von wem und vor allem: wie?
Was Salomon und Buchholz schließlich aufdecken, wirft ein ganz neues Licht auf die Dinge, die unser Leben so bequem machen...

BÜCHER VON URSULA POZNANSKI, ARNO STROBEL


REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 6 (Reviews: 1)

******
Das ist mir glaub ich die liebste Hörbuch-Reise, Arno Strobel, gerne mit Ursula Poznanski. Denn die beiden Kommissare Nina Salomon und Daniel Buchholz, gelesen von Christiane Marx und Sascha Rotermund (diesmal auch mit Richard Barenberg) sind mir so ans Herz gewachsen. Ich könnte den beiden ewig zuhören.

Nebenbei ist der Fall auch toll, es geht zum einen in der Vergangenheit um Mobbing in der Schule, das zum Tod eines Schüler führt. Dies ist am Ende mit einer Rückblende unglaublich intensiv dargestellt. Man hofft, dass es bald vorbei ist.
Zum andere werden die Möglichkeiten von Manipulationen über Datensammlung im Internet vorgeführt, unheimlich.

Kommentar hinzufügen

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.