KATY WINTER

Tags
0 Fans
Fan werden

Geburtstag
15.03.1983  Katy Winter

Links
Offizielle Website  http://www.katy.ch
Interview mit Katy Winter (2008)  http://www.hitparade.ch/interview.asp?id=213

Komponisten, Texter und Produzenten
Michele Vellini, Katy Winter, Thomas Breuss

Geburtsort: Courroux CH
Heimatort: Basel
Lieblingsstimme: Christina Aguilera, Norah Jones, Erikah Badu
Lieblingstanzstil: Rn'B, Rumba, Cha-Cha-Cha, Samba, Jive


Lebenslauf
Geboren am 15. März 1983 in Courroux (Ju) als Tochter von Pierre Winter und Helga Winter.
1989 Beginn mit Geigenunterricht (6 Jahre).
Bis 1990 (8 Jahre) wohnhaft in Delémont. Besuch der 1. und 2. Klasse.
1991 Auswanderung nach Island. Besuch der 3. und 4. Klasse.
Erinnerungen: Island ist kalt und stürmisch, aber die Luft ist frisch und rein. Es gibt Tage, an denen ich mich zurück versetzt fühle, weil ich vor die Tür trete und genau dieser kalte frische Wind hier weht. In Island habe ich angefangen zu tanzen. Tanzen ist in Island bei Kindern etwa so populär wie bei uns Fussball spielen. Ich habe Standardtänze und südamerikanische Tänze gelernt und regelmässig an Turnieren teilgenommen.
1993 Auswanderung nach Südafrika. Beginn der 5. Klasse.
Erinnerungen: In Südafrika war es heiss. Alle Menschen liefen barfuss. Auch in den Städten. Strand, Palmen, Meer. Dort leben, wo man sonst in die Ferien geht. Ich musste eine Schuluniform tragen, bestehend aus einem Jupe, einer weissen Bluse und je nach Jahreszeit kurzen oder langen Socken. Sogar im Sportunterricht trugen wir eine Uniform. Die Menschen dort sind herzlich und offen.
6 Monate später Rückkehr in die Schweiz. Beenden der 5. Klasse in Delémont.
1994 Wohnhaft in Hofstetten. Absolvieren der ersten Oberstufe an einer englischen Privatschule in Bottmingen.
1995 Absolvieren der zweiten Oberstufe in Bättwil (SO).
1997 Wohnhaft in Meisterschwanden. Abschluss der Bezirksschule in Fahrwangen.
1998 Beginn der Kantonschule in Wohlen.
2001 Wechsel an die Neue Kantonsschule Aarau
2003 Abschluss an der Neuen Kantonsschule Aarau
2003 bis 2004 Zwischenjahr und Teilnahme bei Musicstar Schweiz
Musik und ich - eine kleine Liebesgeschichte

Auf die klassische Frage, wie ich zur Musik gefunden habe, kann ich keine klassiche Antwort geben. Ich gehöre nicht zu denen, die beim Krippenspiel im Kindergarten mit einem Solo bei Jingle Bells allen die Show gestohlen hat. Ich habe auch nicht nach der Musik gesucht. Die Musik hat mich gefunden. Es hat eigentlich damit angefangen, dass ich im Alter von ungefähr 16 Jahren damit begann jeden Abend zwei bis drei Stunden Lieder von Whitney Houston zu üben (meine Mutter hat das erstaunlich gut verarbeitet). Ich war verzaubert von Ihrer Stimme. Sie hat für mich all das beinhaltet, was Singen für mich so wertvoll macht. Damals habe ich entdeckt, dass Musik für mich die reinste und echteste Form ist meine Gefühle auszudrücken. Alles was sich in mir ansammelt an Impressionen, Emotionen und Gedanken, kann ich in die Musik projizieren und mich so davon befreien. Ich kann dem Ausdruck verleihen, was mich bewegt, was in mir vorgeht. Und genau das ist es, was bei mir diese Leidenschaft, die Hingabe zur Musik erzeugt.

Meine eigene Musik

Meine eigene Musik stelle ich mir aus einer Mischung verschiedener Stilrichtungen vor wie Soul, Rn'B, Jazz, Funk und Pop. Der Schwerpunkt sollte auf der Stimme liegen, die ich mir wiederum ausdrucksstark vorstelle, emotional, anspruchsvoll, unvorhersehbar, spannungsreich, überraschend und interessant. Meine Musik soll von Rhythmus und Harmonie getragen werden, soll durchdacht sein. Ich möchte mich in den Prozess der Entstehung einbringen, darin eintauchen um mit der Musik eins zu werden. Den Prozess durchleben von einem Gedanken, einem Gefühl von dem ich mich einnehmen lasse, bis hin zu dem Lied, mit welchem ich mich von all dem befreien kann.

(Text: Melanie Gut)

DISCOGRAPHIE KATY WINTER

Discographie Singles

TitelLabelRelease
Simply Irresistible[no Label]11.05.2007
StrongerUniversal24.10.2008
 
Discographie Alben - Studio

TitelLabelRelease
PrivateTuricaphon31.01.2005
 

Katy Winter in der Schweizer Hitparade

Singles

TitelEintrittPeakWochen
Simply Irresistible27.05.2007246
Stronger09.11.2008208
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Private20.02.2005822

Songs von Katy Winter

Sortierung: Titel | Jahr
Beautiful (Katy)
Eternal Flame (Katy)
Fly In Your Mind
I Can't Find My Sound
I Don't Need A Man Like You
I Was Too Late
I'm Gonna Show You
Move Your Body
My Love Is Your Love (Sebastian & Katy)
Remember
Score
Simply Irresistible
So U Thought
Stronger
Sunshine
Sweet Night
Switch
Wake Up

Alben von Katy Winter

Private

Die bestbewerteten Songs von Katy Winter

Alle Songs mit mindestens 5 Reviews werden für diese Liste gezählt.
TitelReviewsDurchschnitt
I'm Gonna Show You55.2
Score55.2
My Love Is Your Love (Sebastian & Katy)165
Fly In Your Mind64.83
So U Thought54.6
Switch74.57
Beautiful (Katy)84.25
Sunshine324.03
Simply Irresistible793.87
Stronger663.71

Die bekanntesten Songs von Katy Winter

Alle Songs mit mindestens 5 Reviews werden für diese Liste gezählt.
TitelReviewsDurchschnitt
Simply Irresistible793.87
Stronger663.71
Sunshine324.03
My Love Is Your Love (Sebastian & Katy)165
Beautiful (Katy)84.25
Switch74.57
Fly In Your Mind64.83
I'm Gonna Show You55.2
Score55.2
So U Thought54.6

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.