Home | Impressum | Kontakt
Login

À La Carte
It Was A Night Of Wonder

Song
Jahr
1979
Musik/Text
Produzent
4
6 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:18Doctor, Doctor (Help Me Please)Hansa
101 080
Single
7" Single
11.1979
4:18Doctor, Doctor (Help Me Please)Hansa
600 141
Single
12" Maxi
11.1979
4:18Do Wah Diddy Diddy RoundHansa
202 143
Album
LP
03.1980
4:18Do Wah Diddy Diddy RoundHansa
203 176
Album
LP
10.1980
4:18Do Wah Diddy Diddy Round & VivaCoconut
COCMU 423
Album
CD
07.05.2010
À La Carte
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

6 BewertungenÀ La Carte - It Was A Night Of Wonder
12.07.2007 20:16
Für ein Weihnachtslied ganz passabel
Ganz nettes Weihnachtslied.
2+
Die Disco-Formation unter der Ägide von Tony Hendrik und Karin Hartmann präsentiert vorliegend einen sympathischen, beschwingten Beitrag als Hommage an die legendäre "Night in Bethlehem". Mir gefallen trotz und mit allem Kitsch die eingängige Melodie und das glockig-weihnachtliche Arrangement. Schön!
... da kann ich guten Gewissens beipflichten ...
Schönes Weihnachtslied von Á La Carte, bei dem man meinen könnte, es hätte als Vorlage zu „Mary‘s Boy Child“ von Boney M. gedient. Nicht nur von Thema her, sondern auch vom Klang. Eine Ähnlichkeit ist schon vorhanden, wie ich meine.
Die Band hatten auch tolle Unterstützung. Mats Björklund, Michael Cretu, und Stefan Klinkhammer machten das Team um Tony Hendrik und Karin Hartmann perfekt.
Neben dem lieblichen Schellenklang gefällt mir zusätzlich das Trompeten-Solo. Das klingt alles sehr stimmig. Patsy Fuller alias Sandra Butler war hier vermutlich zum letzten Mal als Leadsängerin zu hören.